Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Auf den Zwiesel (unterhalb Hoher Bösring)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Schneeschuh

Auf den Zwiesel (unterhalb Hoher Bösring)

Schneeschuh · Karnischer Hauptkamm
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Schwaben Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Feste windgepresste Schneeschuhspur beim Aufstieg auf den Zwiesel
    / Feste windgepresste Schneeschuhspur beim Aufstieg auf den Zwiesel
    Foto: Markus Schimek, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick auf den Gipfel des Hohen Bösring
    Foto: Markus Schimek, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick auf das Lesachtal und Obertilliach
    Foto: Markus Schimek, DAV Sektion Schwaben
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 4 3 2 1 km

Landschaftlich schöne Schneeschuhtour, technisch weitgehend ohne anspruchsvolle Wegabschnitte.
mittel
5 km
5:00 h
790 hm
790 hm

Wir starten am Langlaufzentrum und folgen der Spur in Richtung Bach, und überqueren diesen an der Brücke. Wir folgen der Loipe nach rechts bis zur nächsten Weggabelung und biegen dort nach links ab.  Wenige Meter weiter verlassen wir die Loipe nach rechts (beschildert).

Der schwierigste Bereich der Tour folgt dann gleich. Die Spur führt in eine mächtige Rinne, biegt dann nach links um diese an einer günstigen Stelle zu verlassen. In der Rinne müssen wir häufig einen Lawinenkegel übersteigen. Nach der Linkswendung müssen wir die steilste Stelle der Tour bewältigen. Es sind jedoch nur einige Meter. Bald erreichen wir einen Wirtschaftsweg, dem wir nach rechts folgen.

Wir folgen dem Wirtschaftsweg drei Kehren weit, danach verlassen wir ihn nach rechts und folgen der Skispur. Die kleine Jagthütte lassen wir rechts liegen und folgen weiter der Spur, die nun gleichmäßig an Höhe gewinnt. Wir erreichen die flache Ebene vor dem Hohen Bösring und können Die Aussicht genießen. Abstieg: Wie Aufstieg.

Autorentipp

Die in der digitalen Karte eingezeichneten Abkürzungen waren wegen vieler gefallener Bäume nicht begehbar und auch nicht gespurt (Februar 2020)
Profilbild von Markus Schimek
Autor
Markus Schimek
Aktualisierung: 26.07.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2166 m
Tiefster Punkt
1376 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Bei Einhaltung der Aufstiegsspur kaum gefahren durch Lawinen.

Start

Biathlonzentrum Obertilliach (1385 m)
Koordinaten:
DG
46.709486, 12.592360
GMS
46°42'34.1"N 12°35'32.5"E
UTM
33T 315971 5175696
w3w 
///neben.durchzug.kanne

Ziel

Biathlonzentrum Obertilliach

Wegbeschreibung

Wir starten am Langlaufzentrum und folgen der Spur in Richtung Bach, und überqueren diesen an der Brücke. Wir folgen der Loipe nach rechts bis zur nächsten Weggabelung und biegen dort nach links ab.  Wenige Meter weiter verlassen wir die Loipe nach rechts (beschildert).

Der schwierigste Bereich der Tour folgt dann gleich. Die Spur führt in eine mächtige Rinne, biegt dann nach links um diese an einer günstigen Stelle zu verlassen. In der Rinne müssen wir häufig einen Lawinenkegel übersteigen. Nach der Linkswendung müssen wir die steilste Stelle der Tour bewältigen. Es sind jedoch nur einige Meter. Bald erreichen wir einen Wirtschaftsweg, dem wir nach rechts folgen.

Wir folgen dem Wirtschaftsweg drei Kehren weit, danach verlassen wir ihn nach rechts und folgen der Skispur. Die kleine Jagthütte lassen wir rechts liegen und folgen weiter der Spur, die nun gleichmäßig an Höhe gewinnt. Wir erreichen die flache Ebene vor dem Hohen Bösring und können Die Aussicht genießen. Abstieg: Wie Aufstieg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Im Tal gibt es eine regelmäßig verkehrende Buslinie

Parken

Beim Langlauf- und Biathlonzentrum

Koordinaten

DG
46.709486, 12.592360
GMS
46°42'34.1"N 12°35'32.5"E
UTM
33T 315971 5175696
w3w 
///neben.durchzug.kanne
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Schneeschuhe, Lawinenausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
790 hm
Abstieg
790 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Gipfel-Tour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.