Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Auf den Unterberg übers Kieneck und das Bettelmannkreuz
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitourempfohlene Tour

Auf den Unterberg übers Kieneck und das Bettelmannkreuz

· 1 Bewertung · Skitour · Gutensteiner Alpen
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aufstieg zum Kieneck
    / Aufstieg zum Kieneck
    Foto: AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Am Gipfel des Kienecks
    Foto: AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Das Kieneckhaus (im Winter geschlossen)
    Foto: AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Blick vom Kieneck zum Unterberg
    Foto: AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Unterwegs am Kamm
    Foto: AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Am Unterberggipfel angelangt
    Foto: AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Ausblick vom Gipfel Richtung Schneeberg und Rax
    Foto: AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Ausblick vom Unterberggipfel zum Ötscher
    Foto: AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Unterberghaus bei wenig Schneelage
    Foto: AV-alpenvereinaktiv.com
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 14 12 10 8 6 4 2 km Unterberggipfel Unterberg-Schutzhaus Kieneckgipfel
Landschaftlich schöne Tour, die aufgrund der Abfahrt im Skigebiet für Anfänger geeignet ist.
mittel
Strecke 14,1 km
3:37 h
1.057 hm
1.057 hm
1.336 hm
646 hm
Zu Beginn ans Ende des Ramsentals durch den Laubwald entweder steil über den Wanderweg ansteigend oder gemächlich der Straße folgen. Beim Bettelmannkreuz dann entweder über sanft geneigte Hänge zum Kieneck (Hütte im Winter geschlossen) oder auf den Kamm Richtung Unterberg. Der Abstecher zum Kieneck lohnt sich, Fernsicht auf Unterberg und landschaftliches Erblebnis des verschneiten Walds sind neben unverspurten Hängen ein Genuss. Folgt man dem Kamm der manchmal windig aber meist ruhig neben dem verschneiten Winterwald wenig steigend nach oben zieht, dann kommt man nach kurzer Abfahrt zu einem Marterl mit einem Spruch. Der jetzt folgende Anstieg durch den Wald ist angenehm ruhig und erst zuletzt hört man, durch die verschneiten Bäume abgeschirmt, das Lärmen der Pisten. Der Querweg zum Unterweggipfel ist noch etwas steigend, besondere Vorsicht ist im Steilstück zu beachten, hier kommen die Skifahrer des zweiten Schlepplifts entgegen. Am Gipfel dann bei dem kleinen Haus windgeschützte Umziehmöglichkeit, am Gipfel selbst kann oft starker Wind wehen.

Die Abfahrt erfolgt dann geradewegs vom Gipfel Richtung der Kapelle von Maria Einsiedl. Die weitere Abfahrt dann über die Piste.

Autorentipp

Die Küche und Bewirtung am Unterberghaus ist ausgesprochen gut. Bekannt sind unter anderem die Weißwürste und das bayrische Weizenbier.
Profilbild von Harald Herzog
Autor
Harald Herzog 
Aktualisierung: 21.05.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Unterberggipfel, 1.336 m
Tiefster Punkt
Parkplatz, 646 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Unterberg-Schutzhaus

Sicherheitshinweise

Am Gipfel weht oft starker Wind und es ist wesentlich kälter als unten am Tourengeherparkplatz. Wenn man aufgrund der Witterung oder sonstiger Befindlichkeiten früher die Tour beenden will, so kann man schon auf der ersten Piste abfahren und muss nicht mehr zum Gipfel queren.

Weitere Infos und Links

www.unterberg-schutzhaus.at

Start

Tourengeherparkplatz Thal. (646 m)
Koordinaten:
DD
47.938980, 15.872800
GMS
47°56'20.3"N 15°52'22.1"E
UTM
33T 565183 5309886
w3w 
///bilderbuch.nennen.lehrerin

Ziel

Kieneck und Unterberg

Wegbeschreibung

Vom Tourengeherparkplatz folgt man kurz der Straße nach hinten und kann dann immer wieder, je nach Schneelage dem normalen Wanderweg folgen oder auf der Straße bleiben. Beim Bettelmannkreuz kann man dann rechts auf das Kieneck gehen oder gleich auf den Kamm, weiter dem Wanderweg folgend. Bei einem Marterl dann schräg rechts aufwärts durch den mehr oder weniger dichten Wald, bis man auf die Skipiste trifft. Dann oberhalb dieser und oberhalb der Bergstation des Schlepplifts zum Unterberg ansteigend queren. Vom Gipfel dann geradewegs nach unten nach Maria Einsiedl zum Unterbergschutzhaus abfahren. Weiter dann über die Kahlschläge der Piste ins Tal zum Skigebietsparkplatz. Dann zu Fuß über die Zufahrtsstraße am linken Rand zurück zum Tourengeherparkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bis Pernitz mit dem Zug von Wr. Neustadt und von dort weiter mit dem Bus zum Gasthof Leitner. Den Rest zu Fuß.

Anfahrt

A2 Abfahrt Wöllersdorf auf B21 Richtung Piesting und auf dieser bleibend weiter nach Pernitz. Dort dann rechts nach Muggendorf abbiegen und durch Muggendorf weiter nach Thal. Der Straße zum Skigebiet kurz folgen bis der Tourengeherparkplatz auf der rechten Seite kommt. Platz für ca. 20 PKWs.

Parken

Am Parkplatz ist Platz für ca. 20 PKWs.Oft ist die Schaufel notwendig wegen der vielen Besucher.

Koordinaten

DD
47.938980, 15.872800
GMS
47°56'20.3"N 15°52'22.1"E
UTM
33T 565183 5309886
w3w 
///bilderbuch.nennen.lehrerin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

ÖK 4206 Pernitz 1:50.000, ÖK 4206 östliches und westliches Blatt 1:25.000, Freytag und Berndt 012 WK 1:50.000,

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Winddichte Kleidung und alpine Notausrüstung sind immer dabei.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Leopold Brandstetter
11.01.2017 · Community
Foto: Leopold Brandstetter, Community
Foto: Leopold Brandstetter, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,1 km
Dauer
3:37 h
Aufstieg
1.057 hm
Abstieg
1.057 hm
Höchster Punkt
1.336 hm
Tiefster Punkt
646 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.