Start Touren Auf den Saun
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Auf den Saun

Wanderung · Eisacktal
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Sterzing Verifizierter Partner 
  • Blick vom Gipfel auf den Sterzinger Talkessel
    / Blick vom Gipfel auf den Sterzinger Talkessel
    Foto: Michael Bacher, AVS Sektion Sterzing
  • Blick zum Saun, in der Bildmitte der Weißspitz
    / Blick zum Saun, in der Bildmitte der Weißspitz
    Foto: Michael Bacher, AVS Sektion Sterzing
  • Blick vom Saun zur Riedspitze (links) und dem Weißspitz (Bildmitte)
    / Blick vom Saun zur Riedspitze (links) und dem Weißspitz (Bildmitte)
    Foto: Michael Bacher, AVS Sektion Sterzing
  • Alpenrosenblühen am Wegesrand
    / Alpenrosenblühen am Wegesrand
    Foto: Michael Bacher, AVS Sektion Sterzing
  • Schloss Moos
    / Schloss Moos
    Foto: Tourismusverein Sterzing
  • Jausenstation Braunhof
    / Jausenstation Braunhof
    Foto: Tourismusverein Sterzing
Karte / Auf den Saun
1200 1500 1800 2100 2400 m km 2 4 6 8 10 12 14 Bahnhof in Sterzing Schloss Moos Jausenstation Braunhof Saun Prantneralm

Wanderung über Schmuders zum Saun
schwer
14,3 km
6:40 h
1235 hm
1235 hm
Ganz nach dem Motto „Wandern ohne Auto“ können wir bei dieser Wanderung auf den vierrädrigen Untersatz verzichten. Direkt von Sterzing steigen wir auf zum Saun. Durch lichte Lärchenwälder erreichen wir das Gipfelkreuz, wo wir einen wunderbaren Ausblick auf den Talkessel von Sterzing und auf das Wipptal genießen können. Schloss Moos am Beginn der Wanderung ist ein historischer Blickfang. Es wurde im 13. Jh. erbaut.

Autorentipp

Wer sich einen Überblick über den Sterzinger Raum verschaffen möchte, ist bei dieser Wanderung genau richtig. Aussichtsreich präsentiert sich der Gipfel am Saun. Die Wanderung ist lang aber unschwierig.

 

Wandern ohne Auto: Diese Tour eignet sich besonders zur An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

outdooractive.com User
Autor
Michael Bacher
Aktualisierung: 19.04.2016

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Saun, 2062 m
Tiefster Punkt
Bahnhof Sterzing, 957 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Normale Bergausrüstung.

Weitere Infos und Links

Infos beim Tourismusverein Sterzing.

Start

Zugbahnhof Sterzing (959 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.896363, 11.440064
UTM
32T 685862 5196537

Ziel

Zugbahnhof Sterzing

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof auf Hauptstraße, Weg Nr. 3, Richtung Wiesen. Bei Abzweigung Flains/Schmuders auf Weg Nr. 24 zum Schloss Moos. Später bei Wegkreuzung nach links auf Weg Nr. 25 A ein kleines Stück talauswärts. Bei Wegkreuzung nach rechts und auf Weg Nr. 25 bergauf bis zur Jausenstation Braunhof. Weiter auf Weg Nr. 3 bis Wegkreuzung, nach rechts auf Weg Nr. 6 zum Gipfelkreuz am Saun. Auf Weg Nr. 6 ein Stück am Kamm entlang bis Wegkreuzung, nach links und auf Weg Nr. 6 A zur Prantneralm absteigen. Auf Weg Nr. 3 zurück zur Jausenstation Braunhof und weiter auf Weg Nr. nach Sterzing.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von Innsbruck bzw. Brixen nach Sterzing.

Fahrpläne unter Südtirol Mobil.

Anfahrt

Von Innsbruck bzw. Brixen über die Brennerautobahn nach Sterzing. Von der Ausfahrt bis zum Zugbahnhof Sterzing.

Parken

Am Bahnhof Sterzing, kostenfrei
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderführer "Wandern ohne Auto - Wipptal" des Alpenverein Südtirol.

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco Blatt 037 1:25.000 / Kompass WK 44 1:50.000 und WK 058 1:25.000 / mapgraphic WK 33 1:25.000 / freytag&bernd S 8 1:50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
14,3 km
Dauer
6:40 h
Aufstieg
1235 hm
Abstieg
1235 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.