Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Auf dem Panoramaweg Kiental–Thunersee
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Auf dem Panoramaweg Kiental–Thunersee

· 1 Bewertung · Wanderung · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Berner Wanderwege
  • /
    Foto: Berner Wanderwege
  • /
    Foto: Berner Wanderwege, Berner Wanderwege
m 1300 1200 1100 1000 900 12 10 8 6 4 2 km Rastplatz Fuchsgraben - Suldtal
Aussichtsreiche Höhenwanderung ohne grosse Höhendifferenzen vom idyllischen Kiental über das sonnig gelegene Faltsche und durch den schattigen Suldgraben zum Aussichtsbalkon Aeschiried. Ideale Wanderwege, Forststrässchen und Erschliessungssträsschen wechseln in unregelmässigen Abständen. Kurze Hartbelagteilstücke auch ausserhalb der Siedlungen.
mittel
Strecke 12,1 km
3:45 h
640 hm
550 hm
In Kiental verlässt man die Bushaltestelle talauswärts und steigt, zuweilen auf dem Alpsträsschen, dann wieder über Abkürzungen, zu den Häusern von Hubel auf. Genussvoll ist die anschliessende Wanderung durch blühende Heuwiesen. Zurückblickend gewahrt man die in der Sonne gleissenden Firnfelder der Blüemlisalp. In leichtem Ab und Auf geht es zur grossen Sennerei Härggis-Allmi, von wo sich der Blick auf die spielzeugkleinen Häuser im Kandertal und auf die Niesenkette weitet. Durch den Haaselewald wird über den Richebach-Graben gewechselt und bald auf leider asphaltiertem Strässchen hinunter nach Faltsche gestiegen. Über Weeggers geht es nun fast ebenen Wegs ins Suldtal hinein. Auf der Suldweid wechselt man über den Bach und geniesst während der Wanderung talauswärts die üppige Vegetation (Naturschutz-Gebiet). Nach dem kurzen Anstieg zur Talstrasse ist die Aussichtswarte Aeschiried bald erreicht, von der man einen herrlichen Tiefblick auf den Thunersee geniesst.

Autorentipp

Wanderung fortesetzen via Hängebrücke Leissigen - Meielisalp - Därligen
Profilbild von Berner Wanderwege
Autor
Berner Wanderwege
Aktualisierung: 07.05.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.241 m
Tiefster Punkt
953 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft durchwegs auf Wanderwegen.

Weitere Infos und Links

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Start

Kiental (952 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'621'805E 1'159'761N
DD
46.588766, 7.723149
GMS
46°35'19.6"N 7°43'23.3"E
UTM
32T 402184 5160258
w3w 
///gerichtlichen.weizen.braune

Ziel

Aeschiried

Wegbeschreibung

Kiental - Faltsche - Aeschiried

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'621'805E 1'159'761N
DD
46.588766, 7.723149
GMS
46°35'19.6"N 7°43'23.3"E
UTM
32T 402184 5160258
w3w 
///gerichtlichen.weizen.braune
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandervorschlag aus dem Wanderbuch Thunersee - Frutigland, Wanderbuchreihe der BWW, bestellen unter: http://shop.bernerwanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 254T Interlaken

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,1 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
640 hm
Abstieg
550 hm
botanische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.