Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Auf dem Grenzsteig vom Rachel zum Lusen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Auf dem Grenzsteig vom Rachel zum Lusen

Wanderung · Bayerischer Wald
Profilbild von heinrich helmbrecht
Verantwortlich für diesen Inhalt
heinrich helmbrecht
  • Aussicht beim Aufstieg zum Rachel
    / Aussicht beim Aufstieg zum Rachel
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
  • Waldschmidthaus zur Zeit geschlossen
    / Waldschmidthaus zur Zeit geschlossen
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
  • / zwischen Rachel und Grenzsteig
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
  • / ab hier nicht mehr Markiert
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
  • / Unterwegs am Grenzsteig
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
  • / Felsgruppe des Plattenhausenriegels
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
  • / Grenzstein mit Sicht zum Lusen
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
  • / Granitmeer am Lusengipfel
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
  • / Vorbei mit der Einsamkeit ( Lusengipfel )
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
  • / Lusenschutzhaus
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
  • / am Winterweg
    Foto: heinrich helmbrecht, Community
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Gfäll - Gr. Rachel - Grenzstein 25 - Plattenhausriegel - Gr. Spitzberg - Blaue Säulen - Marktfleck - Lusen - Waldhäserriegel - Waldhäuser
mittel
18,9 km
6:06 h
918 hm
798 hm
Wanderung auf dem einsamen, unmarkierten Grenzsteig zwischen Rachel und Lusen im Nationalpark Bayerischer Wald.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1453 m
Tiefster Punkt
945 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achtung

Nicht markierte Wege im Kerngebiet dürfen lt. Nationalparkverordnung nur in der Zeit vom 15.07. bis 15.11. begangen werden.

Start

Gfällparkplatz (Nationalparkbus-Haltestelle) (944 m)
Koordinaten:
DG
48.960765, 13.374370
GMS
48°57'38.8"N 13°22'27.7"E
UTM
33U 381006 5424367
w3w 
///zeiten.dunkelrot.mach

Ziel

Parkplatz Waldhäuser, Ausblick (Nationalparkbus-Haltestelle)

Wegbeschreibung

Ausgangspunpt ist der Gfällparkplatz. Im Sommerhalbjahr nur vor 8 Uhr und nach 18 Uhr mit dem eigenen PKW erreichbar, tagsüber sind die Zufahrten gesperrt und man muss den "Rachel-Bus" (Linie 7595) ab Spiegelau nutzen.

Vom Gfällparkplatz folgt man der Markierung Auerhahn, teilweise steil bergauf über den Zufahrtsweg des Waldschmidthauses. Bald kommt man am "Lieslbrunn" (1200 m) vorbei, der direkt am Wanderweg liegt.  Der Weg wird ab hier wieder flacher, von Süden kommt der Klingenbrunner Rachelsteig herauf und man erreicht schließlich das  Waldschmidthaus (1360 m) z.Zt. geschlossen!.

Von diesem führt ein kurzer Stichweg zum "Seeblick", von welchem man auf den Rachelsee und bis zum Lusen blicken kann.

Zurück beim Waldschmidthaus wandert man nun auf unbefestigten sehr steinigen Wegen hinauf zum Rachelgipfel (1453 m). Von hier oben kann man einen wunderbaren Blick auf den Böhmerwald, Lusen, Arber, Falkenstein sowie den gesamten Bayerischen Wald geniesen. Bei klarem Wetter sind sogar die Gipfel der Alpen zu sehen. 

Weiter geht es auf der Nordseite des Großen Rachel. Nach ca. 1km verlassen wir die Markierung Auerhahn, Achtung ab hier nicht mehr Markiert, und wandern auf einen Pfad nach links Richtung Grenze, bis zum Grenzsein 25. An der Grenze halten wir uns rechts und folgen nun immer dem Grenzsteig ca. 8,5km in süd/östliche Richtung bis zum Marktfleckerl.

Grenzsteine: 26=Zirkelfilz, 26/10=Absturzstelle/Marterl, 27=Plattenhausenriegel, 27=Plattenhausenriegel, 28=Großer Spitzberg, 28/8=Abzweigung nach Pürstling (Březník), 29=Kleiner Spitzberg (historischer Wappenstein), 30=Blaue Säulen, Marktfleckerl.

Nun weiter auf den nun schon gut sichtbaten baumfreien Gipfelbereich mit seinen großen Granitblöcken. Das Granitmeer ist einzigartig im Bayerischen Wald und macht den Lusengipfel zu einem der markentesten Berge im Bayerischen Wald. Gleich unterhalb des Gipfels bietet das Lusenschutzhaus die einzige Einkehrmöglichkeit der Tour.

Über den Winterweg, immer dem Luchs hinterher geht es hinunter zum Parkplatz und  Bushaltestelle Waldhäusreibe ab hier kann bereits der Igelbus zurück zum Ausgangspunkt benützt werden.

Wer noch Lust und Zeit hat folgt der Markierung Günes Dreieck auf Weißem Grund hinüber zum Waldhäuserriegel und hinunter zur Bushaltestelle Waldhäuser Ausblick.

Zurück zum Ausgangspunkt geht es mit dem Igelbus Linie 7594 und 7595 Umsteigestelle ist die Graupsäge.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Waldbahn bis Spiegelau (Igelbus-Haltestelle).

Weiter mit dem Nationalparkbus Rachelbus 7595 zum Ausgangspunkt Gfäll.

und zurück mit dem Nationalparkbus Lusenbus 7594 nach Spiegelau.

Anfahrt

B85 nach Eppenschlag und weiter nach Spiegelau

von dort auf der Schwarzachstraße zum Gfällparkplatz (nur vor 8 Uhr und nach 18 Uhr) ,

oder vom P+R Spiegelau mit Igelbus zum Gfäll

Parken

Großer P + R  am Ortsausgang von Spiegelau. Mit dem Igelbus zum Gfäll Parkplatz

Gfällparkplatz. Im Sommerhalbjahr nur vor 8 Uhr und nach 18 Uhr mit dem eigenen PKW erreichbar.

Koordinaten

DG
48.960765, 13.374370
GMS
48°57'38.8"N 13°22'27.7"E
UTM
33U 381006 5424367
w3w 
///zeiten.dunkelrot.mach
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung, Essen und Trinken mitnehmen, da die Tour lang ist und es nur eine Einkehrmöglichkeit, fast am Ende der Tour gibt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,9 km
Dauer
6:06h
Aufstieg
918 hm
Abstieg
798 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.