Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Auf dem Almenweg im hinteren Ahrntal
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Auf dem Almenweg im hinteren Ahrntal

Wanderung · Zillertaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Kassel Verifizierter Partner 
  • Berghotel Kasern
    / Berghotel Kasern
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Talschlusshütte
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Die Adleralm
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Schöntalalm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Blick auf die Fuchsalm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Wegweiser zum Heiliggeistjöchl
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Blick zum Heiliggeistjöchl
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Starklalm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Kasereralm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Moaralm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Blick auf die Großbachalm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Fuchsalm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Die Sennerin Frau Kofler
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Südtiroler Graukäse
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Käselaibe
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Wegweiser
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Waldneralm
    Foto: Manuel Kottersteger, Waldneralm
  • / Wegweiser zwischen Starklalm und Waldner Alm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Blick zur Waldner Alm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Blick zur Becherhütte
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / An der Haltestelle Weiher
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
m 2200 2000 1800 1600 1400 14 12 10 8 6 4 2 km Waldneralm - Malga Waldner Berghotel Kasern Wegekreuzung Tauernalm

Nach einem schönen Aufstieg auf Pfaden zur Tauernalm wandern wir weitgehend auf Wirtschaftswegen an vielen Almen entlang und genießen immer wieder die Aussicht auf die Berge in Osten, Süden und Westen.
mittel
15 km
5:30 h
673 hm
821 hm
Ein leicht zu gehender Weg , der auch mit motivierten Kindern gut gemacht werden kann, mit angenehmem Aufstieg zur Tauernalm, danach nur geringe Höhenunterschiede.

Autorentipp

Wenn mehr Zeit zur Verfügung steht, kann die Tour noch etwas fortgesetzt werden über die Samhütten mit Abstieg nach St. Peter. Von hier kann aber auch wieder aufgestiegen werden und der Almenweg  nach Westen fortgesetzt werden bis Mühlegg.
Profilbild von Andreas Skorka
Autor
Andreas Skorka 
Aktualisierung: 02.08.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Aufstieg nach der Waldneralm, 2090 m
Tiefster Punkt
Bushaltestelle Weiler, 1445 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Tauernalm
Adleralm
Talschlusshütte Kasern
Fuchsalm
Waldneralm - Malga Waldner
Berghotel Kasern

Sicherheitshinweise

Keine.

Weitere Infos und Links

Umfangreiche Wanderinformationen für das Ahrntal unter: https://www.sentres.com/de/tauferer-ahrntal/wandern

Start

Bushaltestelle Kasern (1595 m)
Koordinaten:
DG
47.049971, 12.126874
GMS
47°02'59.9"N 12°07'36.7"E
UTM
33T 281778 5214723
w3w 
///meistens.schreine.kostete

Ziel

Bushaltestelle Weiher

Wegbeschreibung

Von der Bushaltestelle passieren wir das Berghotel Kasern und gehen dann nach rechts auf beschildertem Wanderweg zur Talschlusshütte. Nun auf der Straße an der Jägerhütte vorbei, kurz danach links auf den Steig zur Tauernalm. Ab hier weitgehend auf Wirtschaftswegen an Almen vorbei, bis an der Starklalm der Weg von Kasern kreuzt, der nach rechts weiterführt zum Heiliggeistjöchl und dann zur Plauener Hütte. Links unten sieht man die Fuchsalm liegen. Weiter zur Kaserer Alm, an der nächsten Spitzkehre nach rechts auf schmalem Pfad zur Moaralm, nun wieder auf Wirtschaftsweg zur Waldneralm. An der Bacheralm beginnt der Abstieg nach links über die Großbachalm zur Bushaltestelle Weiler.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Buslinie 450 Bruneck - Kasern. http://www.serbus.it/de/serbus

Anfahrt

Nach Kasern: Autobahn Brenner-Verona Abfahrt Brixen Nord, weiter Richtung Pustertal bis Bruneck, dann Richtung Ahrntal bis Kasern..

Parken

Am Ortseingang von Kasern.

Koordinaten

DG
47.049971, 12.126874
GMS
47°02'59.9"N 12°07'36.7"E
UTM
33T 281778 5214723
w3w 
///meistens.schreine.kostete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Renzo Caramaschi, In den Bergen des Ahrntals, Edition Raetia, Bozen, 2012. Alpenvereinsführer Zillertaler Alpen, Bergverlag Rother

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco Wanderkarte 035 - Ahrntal - Rieserferner Gruppe, 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenschutz, Proviant.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15 km
Dauer
5:30h
Aufstieg
673 hm
Abstieg
821 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.