Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Au-Schoppernau | Üntschenspitze
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Au-Schoppernau | Üntschenspitze

· 2 Bewertungen · Bergtour · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Au-Schoppernau Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick zur Üntschenspitze vom Vorsäß Schalzbach
    / Blick zur Üntschenspitze vom Vorsäß Schalzbach
    Foto: Monika Albrecht, Au-Schoppernau Tourismus
  • / Üntschenspitze mit wunderbarem Ausblick
    Foto: Monika Albrecht, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • / Üntschenspitze Gipfelkreuz
    Foto: Monika Albrecht, Au-Schoppernau Tourismus
m 2500 2000 1500 1000 500 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Üntschenspitze
Schoppernau Ortsmitte - Üntschenspitze - Üntschenbergvorsäß - Vorderhopfreben - Schoppernau
schwer
Strecke 20,4 km
6:00 h
1.302 hm
1.302 hm
2.135 hm
838 hm
Vom Gemeindeamt/Tourismusbüro Schoppernau über die Heimbergalpe, Pisialpe und Häfneralpe zum Häfnerjoch (1979m). Dem Gratpfad folgen bis zum Gipfel der Üntschenspitze (2135 m). Abstieg ab dem Häfnerjoch über die Bergwiese zur Alpe Vorderüntschen und weiter auf dem Güterweg über die Üntschenbergalpe zum Vorsäß Vorderhopfreben. Hier der Wegmarkierung folgend zurück nach Schoppernau.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit: Vorderüntschenalpe während der Alpzeit (Anfang Juli - Anfang September)
Profilbild von Monika Albrecht
Autor
Monika Albrecht
Aktualisierung: 01.09.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.135 m
Tiefster Punkt
838 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Schoppernau Gemeindezentrum (837 m)
Koordinaten:
DD
47.312205, 10.016922
GMS
47°18'43.9"N 10°01'00.9"E
UTM
32T 576860 5240360
w3w 
///angetriebenen.pfahl.zirkel

Ziel

Schoppernau Gemeindezentrum

Wegbeschreibung

Bergwanderung - Schuhe mit griffiger Sohle zu empfehlen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at
Landbus Bregenzerwald - Linie 40

Anfahrt

Von Deutschland:
Autobahn Lindau, Pfänder Tunnel, Autobahnabfahrt Dornbirn Nord - Bregenzerwald - Egg - Mellau – Au-Schoppernau
Autobahn Kempten - Immenstadt - Oberstaufen - Grenzübergang Springen-Aach - Lingenau - Egg – Au-Schoppernau (mautfrei)
Garmisch-Partenkirchen oder Füssen - Reutte (Tirol) - Lechtal - Warth – Au-Schoppernau (mautfrei)

Von (über) Schweiz:
Autobahn St. Gallen - St. Margrethen/Au - Lustenau - Dornbirn - Bregenzerwald - Egg - Mellau – Au-Schoppernau

Von Österreich:
Inntal-Autobahn - Innsbruck - St. Anton - Arlbergpass - Lech - Warth (bei Wintersperre Arlbergtunnel - Dornbirn - Egg - Mellau) – Au-Schoppernau

Parken

Öffentlicher Parkplatz beim Gemeindezentrum Schoppernau

Koordinaten

DD
47.312205, 10.016922
GMS
47°18'43.9"N 10°01'00.9"E
UTM
32T 576860 5240360
w3w 
///angetriebenen.pfahl.zirkel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Bregenzerwald (Maßstab 1 : 32.000) Sämtliche Wanderrouten und wichtige Informationen über Bergbahnen, Hütten und Alpengasthöfe finden Sie in der Wanderkarte Bregenzerwald. Die Wanderkarte ist bei Bregenzerwald Tourismus, in den Tourismusbüros und in einzelnen Hotels erhältlich.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Tabea Hammes
07.08.2020 · Community
Vom Gipfel aus hat man wirklich eine sehr schöne Aussicht. Auch der obere Teil der Tour verläuft über einen schönen Wanderweg mit tollem Ausblick. Ein Großteil der Tour, besonders der Abstieg, verläuft allerdings leider auf einer Schotterstraße.
mehr zeigen
Gemacht am 01.08.2020
Foto: Tabea Hammes, Community
Markus Reinbold
07.08.2020 · Community
Foto: Markus Reinbold, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
20,4 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1.302 hm
Abstieg
1.302 hm
Höchster Punkt
2.135 hm
Tiefster Punkt
838 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.