Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren ATG4-28 Lavis - Andalo 14,2 km
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

ATG4-28 Lavis - Andalo 14,2 km

Wanderung · Altopiano della Paganella
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Hamburg und Niederelbe Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lavis Bahnhof
    Lavis Bahnhof
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
m 1400 1200 1000 800 600 400 200 -200 14 12 10 8 6 4 2 km
Der 1. Tag (ATG4-28 der Gesamtetappen) beginnt mit der Nutzung der Regionalbahn – kostenlos, wenn man die Trentino Card im Hotel bekommt. Der Weg (14 km) vom Bahnhof Lavis führt ca. 30 Minuten auf Straßen und an Obstplantagen (Äpfel, Weintrauben) entlang, danach durch Wald mit dem besseren Klima. Hier befindet sich auf dem Weg nach oben schon die erste hilfreiche, seilgesicherte Stelle. Santel ist ein Mountainbiker Paradise, was aber rücksichtsvoll gehandhabt wird und sich auch mit Wanderern begehen lässt, sowie auch einen ersten Blick auf die Brenta ermöglicht. Wir kommen in dem gepflegten Wintersportort Andalo an.
mittel
Strecke 14,2 km
5:30 h
1.144 hm
332 hm
1.347 hm
197 hm

Autorentipp

Die Freundlichkeit der Mountanbiker entgegen nehmen und rechtzeitig warnen wenn Stimmen von hinten zu vernehmen sind. Es klappt gut.
Profilbild von Michael Kaufmann
Autor
Michael Kaufmann
Aktualisierung: 18.11.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.347 m
Tiefster Punkt
197 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

EL PASO
LA BAITA
PIER
B&B A PIE' PAGANELLA

Sicherheitshinweise

Bei Santel auf die Biker achten.

Start

Lavis (Bahnhof) (205 m)
Koordinaten:
DD
46.148612, 11.095957
GMS
46°08'55.0"N 11°05'45.4"E
UTM
32T 661858 5112695
w3w 
///erziehen.pfannen.inka
Auf Karte anzeigen

Ziel

Andalo (Marktplatz)

Wegbeschreibung

Der Weg beginnt im Ort Lavis vom Bahnhof durch den Ort Zambana Vecchia zur Kirche "Chiesa Dei Santi Filippo E Giacomo. Unterwegs kommt man an Apfelplantagen vorbei. Links abbiegend in den Feldweg kommt man nach oben weiter. Nach dem Weinfeld ist eine Aussicht bei 250 m. Es folgt eine  Bachquerung des Rio Ghezzi, wo auch eine Seilsicherung nützlich ist.  Man folgt der Hochspannungsleitung zum Pausenplatz und dann wandert man weiter nach Santel (1000 hm). Dort ist noch eine Gastronomie vorhanden. Nach der Akrobatik der "Down-Hill Biker" geht es auf Waldwanderwegen über 1350 hm wieder runter nach Andalo (1050 hm), einem Skisportort, der immer Sommer Platz für Wandernde hat. Insgesamt bietet der Ort viele Unterkunftsmöglichkeiten.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Eisenbahn bis Lavis

Anfahrt

Nicht relevant, da Streckenwanderung

Parken

Könnte man am Bahnhof, Lavis oder am Kloster.

Koordinaten

DD
46.148612, 11.095957
GMS
46°08'55.0"N 11°05'45.4"E
UTM
32T 661858 5112695
w3w 
///erziehen.pfannen.inka
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Übliche Wanderausstattung für Mehrtage oder Tagesrucksack, je nachdem wie man geplant hat.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,2 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
1.144 hm
Abstieg
332 hm
Höchster Punkt
1.347 hm
Tiefster Punkt
197 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 7 Wegpunkte
  • 7 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.