Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Asamklamm-Heldenkreuz
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Asamklamm-Heldenkreuz

· 1 Bewertung · Bergtour · Zugspitzregion
Profilbild von Wandern-mit-kids.de Blog
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandern-mit-kids.de Blog 
  • Heldenkreuz: Ausblick
    / Heldenkreuz: Ausblick
    Foto: Oliver Luckner, Community
  • / Asamklamm
    Foto: Oliver Luckner, Community
  • / Asamklamm
    Foto: Oliver Luckner, Community
m 800 700 600 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 5,5 km
3:00 h
371 hm
371 hm
896 hm
645 hm
Diese Tour eignet sich gut als Halbtagesausflug oder als Erholungstour nach bzw. zwischen "richtigen" Bergtouren. Trotz des Erholungscharakters ist die Wanderung nicht für Kinderwagen & Buggys geeignet. Bergschuhe und ggf. Stöcke sind obligatorisch, da der Weg häufig auf unebenen Berg- und Wurzelpfaden verläuft.

Wir haben diese Wanderung im Oktober 2009 durchgeführt. Damals war die Asamklamm durch Sturzfluten zerstört, sodass wir nicht immer dem orignalen Wegen folgen konnten. Ich habe unseren Track mittels einer aktuellen Karte inzwischen überarbeitet, so dass der Track so wie gespeichert und hier präsentiert begehbar sein sollte.

Sollte dies nicht der Fall sein, bitte Info an mich.

Die Tour ist problemlos auch mit Kindern möglich. Wir waren mit unseren beiden damals 6 und 9 jährigen Jungs unterwegs.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Heldenkreuz, 896 m
Tiefster Punkt
645 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
47.590279, 11.193008
GMS
47°35'25.0"N 11°11'34.8"E
UTM
32T 664876 5273093
w3w 
///geweih.sauberkeit.moderatorin

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Eschenlohe, Pustertalstraße

Parken

Ausreichende Parkmöglichkeiten bestehen am Ende der Pustertalstraße in Eschenlohe.

Koordinaten

DD
47.590279, 11.193008
GMS
47°35'25.0"N 11°11'34.8"E
UTM
32T 664876 5273093
w3w 
///geweih.sauberkeit.moderatorin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Anja Heu
30.08.2021 · Community
Schöne, einfache und dennoch sehr aussichtsreiche Tour. Absolut empfehlenswert auch für Einsteiger.
mehr zeigen
Gemacht am 14.02.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,5 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
371 hm
Abstieg
371 hm
Höchster Punkt
896 hm
Tiefster Punkt
645 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.