Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Aremberg - Dreisbachtal - Eichbachtal
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Aremberg - Dreisbachtal - Eichbachtal

· 3 Bewertungen · Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Rheinland-Köln Verifizierter Partner 
  • Im Dreisbachtal
    / Im Dreisbachtal
    Foto: Kalle Kubatschka, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • / Dreisbacher Mühle
    Foto: Kalle Kubatschka, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • / Burgruine Aremberg
    Foto: Kalle Kubatschka, DAV Sektion Rheinland-Köln
m 700 600 500 400 300 12 10 8 6 4 2 km Kapelle Eichenbach Ruine Aremberg Ehemalige Dreisbachsmühle
Von Aremberg zur Burgruine Arenberg, hinab nach Eichbach und über die Dreisbacher Mühle, durch das Dreisbachtal bis zum Forsthaus Gierscheid, weiter über das Eichbachtal zurück nach Aremberg.
mittel
13,4 km
4:00 h
390 hm
390 hm

Schöne Wanderung in der Eifel, teilweise auf dem Ahrsteig (ca. 1/3).

Man kann in Aremberg parken oder auch in Eichbach an der Kapelle.

Profilbild von Kalle Kubatschka
Autor
Kalle Kubatschka 
Aktualisierung: 07.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Aremberg, 604 m
Tiefster Punkt
Dreisbachtal, 340 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Aremberg (520 m)
Koordinaten:
DG
50.414205, 6.802817
GMS
50°24'51.1"N 6°48'10.1"E
UTM
32U 343898 5586992
w3w 
///ausrichtet.bauwesen.heilige

Ziel

Aremberg

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz in Aremberg über den Ahrtsieg hinauf zur Burgruine, dann hinab nach Eichbach und wieder hoch zur Kapelle über Eichbach und wieder hinunter ins Dreisbachtal. Von da geht es über das Dreisbachtal hinauf, bis der Schalkenbach von links einbindet. Diesem folgend und später über ein linkes Seitental hinauf zum Forsthaus Gierscheid. Über das Eichbachtal hinunter bis zur Einmündung des Tiefenseifen (Furt) und durch den Wald hinauf und über die Wiesen zurck nach Aremberg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Weder Aremberg noch Eichbach sind mit dem ÖPNV gut zu erreichen (leider!).

Anfahrt

Wanderparkplatz in Aremberg: Kapellenstraße/Burgstraße.

Koordinaten

DG
50.414205, 6.802817
GMS
50°24'51.1"N 6°48'10.1"E
UTM
32U 343898 5586992
w3w 
///ausrichtet.bauwesen.heilige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(3)
Die Wanderhelden
18.09.2020 · Community
Eine schöne Tour für alle, die Ruhe und Natur lieben.Die Tour geht meist über breite Wege,aber die schöne Wald-und Wiesenlandschaft entschädigt für fehlende abenteuerliche Pfade. Wer Anforderungen und Abenteuer sucht ist hier sicherlich nicht richtig.Aber zum Entspannen und zur Ruhe kommen,ist diese Tour richtig.An der Kapelle oberhalb von Eichenbach gibt es einen tollen Rastplatz.
mehr zeigen
Gemacht am 18.09.2020
Foto: Die Wanderhelden, Community
Foto: Die Wanderhelden, Community
Foto: Die Wanderhelden, Community
Jürgen Schwadorf 
15.06.2020 · Community
Wer die Ruhe liebt und größtenteils auf breiten Wegen wandert ist hier gut aufgehoben. Bin am Wanderparkplatz Eichenbach gestartet, um dann zum Aremberg aufzusteigen. Gut ist ist die vom Autor ausgewiesen Variante das grausame Stück Ahrsteig (alte Römerstraße) zu umgehen. Nette Trainingsrunde für ein Quickie am Sonntag Nachmittag, nicht mehr und auch nicht weniger. Weg: ** Erlebniswert: *** => knappe ***
mehr zeigen
Gemacht am 14.06.2020
Michael Ott
16.06.2019 · Community
Sehr schöne Rundwanderung durch 3 idyllische Bachtäler. Ruhig, kein Strassenlärm. Leicht zu wandern. Zwischendurch immer wieder kleine romantische Pfade mit netten Rastmöglichkeiten. Allerdings keine Schutzhütte! Tolle Aussichten und eine schöne Einkehrmöglichkeit in Aremberg. Am Startpunkt befindet sich ein kleiner Wanderparkplatz mit Tisch und Bänken. Passt alles, sehr schön... bei schönem Wetter!
mehr zeigen
Gemacht am 15.06.2019
Foto: Michael Ott, Community
Foto: Michael Ott, Community
Foto: Michael Ott, Community
Foto: Michael Ott, Community

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,4 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
390 hm
Abstieg
390 hm
Rundtour familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.