Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Architekturweg Bregenzerwald | Krumbach - Lingenau (Etappe 1)
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestourempfohlene Tour

Architekturweg Bregenzerwald | Krumbach - Lingenau (Etappe 1)

Mehrtagestour · Bregenzerwald
LogoBregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bregenzerwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Haltestelle Bränden, Bus Stop Krumbach
    / Haltestelle Bränden, Bus Stop Krumbach
    Foto: Alex Kaiser, Bregenzerwald Tourismus
  • / Pfarrhaus in Krumbach
    Foto: Alex Kaiser, Bregenzerwald Tourismus
  • / Kapelle Salgenreute in Krumbach
    Foto: Michael Meusburger, Bregenzerwald Tourismus
  • / Moorraum Krumbach
    Foto: Katrin Preuss, Bregenzerwald Tourismus
  • / Wandern durch Bregenzerwälder Waldlandschaften
    Foto: Alex Kaiser, Bregenzerwald Tourismus
m 1000 900 800 700 600 14 12 10 8 6 4 2 km Lourdeskapelle
Der Bregenzerwald ist bekannt für innovative und nachhaltige Holzbau-Architektur. Diese Weitwanderung führt Sie in fünf Tagesetappen von Krumbach über Schwarzenberg nach Au und zu einigen besonders sehenswerten Bauten.
mittel
Strecke 14 km
4:30 h
338 hm
407 hm
928 hm
634 hm

BUS:STOP und Moore

Die Gemeinde Krumbach hat ein Architekturprojekt namens BUS:STOP zur Gestaltung ihrer Bus-Haltestellen gemacht. Man lud internationale Architekten ein, sieben Bauskulpturen für Bus-Haltestellen zu entwerfen. Lokale Architekten und Handwerker setzten diese Entwürfe um. So hat der japanische Architekt Sou Fujimoto die Haltestelle Bränden sehr eindrucksvoll mit einem „Wald“ aus Stangen gestaltet. Hier beginnt der Architekturweg und führt entlang der Straße ins Dorfzentrum, wo das neue Pfarrhaus fertig gestellt wurde. Im eindrucksvollen Kultur- & Mehrzweckgebäude sind Pfarrsaal, Pfarrkanzlei samt Pfarrwohnung, Bücherei sowie Probelokal für Musikverein und Chor vereint. Danach kommt man zur nächsten Haltestelle Dorfzentrum. Entlang der Straße (Richtung Doren) gelangt man weiter zur Haltestelle Unterkrumbach. Diese ist aufgeteilt auf zwei Kunstwerke beidseitig der Straße. Der nordseitige Bau besteht aus geschichteten Eichenbrettern, die südseitige Skulptur aus dreieckigen Stahlflächen.

Hier zweigt eine Straße nach links ab, auf der man in die Parzelle Halden und weiter auf den Wanderweg nach Salgenreute gelangt. Hier steht eine sehenswerte Kapelle. Sie hat ein auffallend steiles und spitzes Satteldach mit Holzschindeln an Dach und Außenwand. Südlich von Salgenreute befindet sich ein großes Moorgebiet. Von einer überdachten Plattform mit Informationen zum Moor überblickt man den Moorraum und kann dabei diese faszinierende Naturlandschaft hautnah erspüren. Danach zweigt ein Wanderweg nach rechts ab und man durchquert ein kleines Tobel mit schön angelegtem Steig und gelangt anschließend hinauf in die Parzellen Engisholz und Rain (Antonius-Kapelle) und weiter in die ehemalige Kuranlage Rossbad. Hier folgt man der Wegweisung nach Langenegg Gfäll. Dort führt der Weg – vorbei an der Hubertus-Kapelle – hinauf zum Schweizberg und mit wunderbaren Ausblicken weiter zum Rotenberg (925 m). Durch einen artenreichen Plenterwald gelangt man schließlich hinunter in die Ortsmitte von Lingenau (685 m).

Autorentipp

Die Gemeinde Krumbach hat ein Architekturprojekt namens BUS:STOP zur Gestaltung ihrer Bus-Haltestellen gemacht. Man lud internationale Architekten ein, sieben Bauskulpturen für Bus-Haltestellen zu entwerfen. Lokale Architekten und Handwerker setzten diese Entwürfe um.
Profilbild von Katharina Amann
Autor
Katharina Amann
Aktualisierung: 14.04.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
928 m
Tiefster Punkt
634 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Ortsmitte, Krumbach (752 m)
Koordinaten:
DD
47.478116, 9.933969
GMS
47°28'41.2"N 9°56'02.3"E
UTM
32T 570369 5258720
w3w 
///grün.vergütung.höher

Ziel

Ortsmitte, Lingenau

Wegbeschreibung

Zunächst entlang der Straße zur Haltestelle Unterkrumbach und nach Halden – Salgenreute – Engisholz – Roßbad – Langenegg Gfäll – Schweizberg – Rotenberg – Lingenau

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

https://www.vmobil.at/

Koordinaten

DD
47.478116, 9.933969
GMS
47°28'41.2"N 9°56'02.3"E
UTM
32T 570369 5258720
w3w 
///grün.vergütung.höher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Die Wanderkarte Bregenzerwald im Maßstab 1:32.000 inkl. Booklet mit 50 Wanderrouten ist erhältlich in den örtlichen Tourismusbüros, bei Bregenzerwald Tourismus und in den Sportgeschäften.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • Warme Bergbekleidung im Schichtenprinzip sowie Wechselkleidung
  • Wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe mit griffiger Sohle
  • Isomatte, Sitzpolster als Isolation zum Boden
  • Sonnenbrille und Sonnenschutz
  • Jause und (warme) Getränke
  • Informationen über die Wetterverhältnisse
  • Orientierungshilfen wie Karte, Höhenmesser

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
338 hm
Abstieg
407 hm
Höchster Punkt
928 hm
Tiefster Punkt
634 hm
Von A nach B Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.