Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Anello Teodone - Kehlburg - Santa Caterina
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Anello Teodone - Kehlburg - Santa Caterina

Wanderung · Kronplatz
Profilbild von Matteo Ferrea
Verantwortlich für diesen Inhalt
Matteo Ferrea 
  • /
    Foto: Matteo Ferrea, Community
m 1200 1100 1000 900 800 7 6 5 4 3 2 1 km
Semplice giro ad anello con partenza da Teodone che passa per i Masi Rauth, le rovine del castello Kehlburg e il paese di Santa Caterina.
leicht
Strecke 7,8 km
2:40 h
401 hm
402 hm
1.250 hm
849 hm
Escursione trovata sul sito Sentres.
Si può parcheggiare vicino ai vigili del fuoco di Teodone o dove termina la traccia registrata.Si seguono le indicazioni per il centro sportivo e una volta superato si segue il sentiero n.4 fino ai masi. Nessuna difficoltà, ma salita piuttosto diretta che può affaticare un po'.
Arrivati ai masi si prosegue oltre seguento le indicazioni per Kehlburg  Sentiero. Il percorso rientra nel bosco e prosegue cos fino alle rovine del castello.
Infine lunga discesa su stradone fino a Santa Caterina.
Escursione semplice per una mezza giornata anche con bambini (attenzione solo al tratto di sentiero prima delle rovine che attualmente è ostruito da alberi).
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
1.250 m
Tiefster Punkt
849 m

Start

Koordinaten:
DD
46.803487, 11.955238
GMS
46°48'12.6"N 11°57'18.9"E
UTM
32T 725490 5187567
w3w 
///einziges.ethischer.streusalz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.803487, 11.955238
GMS
46°48'12.6"N 11°57'18.9"E
UTM
32T 725490 5187567
w3w 
///einziges.ethischer.streusalz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,8 km
Dauer
2:40 h
Aufstieg
401 hm
Abstieg
402 hm
Höchster Punkt
1.250 hm
Tiefster Punkt
849 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.