Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Am Wasserfallweg auf der Lofer Almenwelt
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Am Wasserfallweg auf der Lofer Almenwelt

Wanderung · Lofer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Salzburg Verkehr
  • Lofer Almenwelt
    Lofer Almenwelt
    Foto: Thomas Grah, Salzburg Verkehr
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Ganz entspannt erreicht man hier luftige Höhen mit der Gondel, oben gibt's einiges zu erleben und entdecken. Es warten schier unzählige Wanderwege bei sensationellem Panorama darauf erkundet zu werden, während ein Erlebnisspielplatz bei der Bergstation das Highlight für die Kinder ist.

mittel
Strecke 3,3 km
1:30 h
1 hm
382 hm
1.374 hm
992 hm

Die Lofer Almenwelt ist ein traumhaftes Ausflugsziel für alle Familien. Entlang des Wasserfallweges geht man entweder von der Mittelstation nach oben oder eben ganz gemütlich - von der Bergstation Richtung Gasthaus Loderbichl.

Das absolute Highlight für Kinder ist der Abenteuerspielplatz, der mit Aussichtsturm, Flying Fox, Wasserrad, Riesenrutsche und vielem mehr aufwartet.

Entlang von duftenden Almwiesen, begleitet von Kuhglockengebimmel und Wassergeplätscher geht’s ungefähr 4 km bergabwärts. Entlang des Weges gibt es mehrere Schautafeln, Spiel- und Rätselstationen bei denen man viel Wissenswertes über das Leben auf der Alm erfährt. 

Autorentipp

Besonders im Sommer ist der Wasserfallweg ein lohnendes und erfrischendes Wanderziel.

Profilbild von Thomas Grah
Autor
Thomas Grah
Aktualisierung: 25.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.374 m
Tiefster Punkt
992 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 0,85%Naturweg 2,06%Pfad 97,08%
Asphalt
0 km
Naturweg
0,1 km
Pfad
3,2 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Nicht für Kinderwägen geeignet. Festes Schuhwerk unbedingt empfohlen.

Weitere Infos und Links

Bildnachweis: Thomas Grah

Weitere Informationen zum Wandern mit Kindern in der Lofer Almenwelt findest du auch auf dem Blog 'Kids, adventure & more' auf www.adventuremo.de

Start

Lofer Mittelschule/Tourismusverband (1.372 m)
Koordinaten:
DD
47.608033, 12.654099
GMS
47°36'28.9"N 12°39'14.8"E
UTM
33T 323689 5275402
w3w 
///saum.bietest.mäuse
Auf Karte anzeigen

Ziel

Lofer Mittelschule/Tourismusverband

Wegbeschreibung

Startpunkt ist die Bergstation der Lofer Almbahnen. Von dort führt euer Weg via Abenteuerspielplatz zum gut beschilderten "Wasserfallweg Nr. 50" entlang des Würmbaches teilweise recht steil bergab bis zur Mittelstation. Von der Mittelstation fährt man mit der Gondel nach Lofer zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Linienbus 260 (Zell am See - Salzburg) bis zur Haltestelle Lofer Mittelschule/Tourismusverband, von da sind es ca. 7 Minuten Fußmarsch bis zur Talstation der Loferer Bergbahnen.

Fahrplanauskünfte und -download:  Online unter  oder auf Ihrem Smartphone über die kostenlose Salzburg Verkehr-App für Android und iOS.

Koordinaten

DD
47.608033, 12.654099
GMS
47°36'28.9"N 12°39'14.8"E
UTM
33T 323689 5275402
w3w 
///saum.bietest.mäuse
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,3 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
1 hm
Abstieg
382 hm
Höchster Punkt
1.374 hm
Tiefster Punkt
992 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Einkehrmöglichkeit aussichtsreich familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.