Start Touren Am Hohem Rad
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

am Hohem Rad

· 1 Bewertung · Wanderung · Montafon
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Reinhard Kintzel 
  • Donnerstag, 22. August 2019 10:40:56
    / Donnerstag, 22. August 2019 10:40:56
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Donnerstag, 22. August 2019 10:44
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Donnerstag, 22. August 2019 11:29
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Donnerstag, 22. August 2019 13;32
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Donnerstag, 22. August 2019 14:17
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Donnerstag, 22. August 2019 14:29
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Donnerstag, 22. August 2019 15:01
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Donnerstag, 22. August 2019 15:02
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Donnerstag, 22. August 2019 15:30
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Donnerstag, 22. August 2019 16:03
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 12 10 8 6 4 2 km

anspruchsvolle Wanderung, vom Silvrettasee 'Bielerhöhe' vorbei am Gipfel 'Hohes Rad' bis Radsattel und im Bieltal zurück zum Stausee
mittel
12,3 km
4:02 h
730 hm
720 hm

Aufgezeichnete Tour

Donnerstag, 22. August 2019, 10:27

Strecke: 12,3 km
Zeit insgesamt: 6 Stunden 3 Minuten
Zeit in Bewegung: 2 Stunden 26 Minuten

Gesamtgeschwindigkeit: 2,0 km/h
Geschwindigkeit in Bewegung: 5,1 km/h
Geschwindigkeit max.: 7,6 km/h

Aufstieg: 709 m
Abstieg: 715 m
Niedrigster Punkt: 2.008 m
Höchster Punkt: 2.653 m

Autorentipp

die Erweiterung der Tour mit Aufstieg zum Hohen Rad ist lohnenswert, ein hervorragender Aussichtsgipfel.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2653 m
Tiefster Punkt
2007 m

Wegbeschreibung

von der Staumauer in Richtung Bieltal, vor Bieltal auf dem Pfad bergauf entlang der Großvermunt Alpe erreichen wir die Radschulter und weiter bis zum Radsattel. Ein schöner Pfad mit felsigen Passagen und ein paar kleinen Schneefeldern. Am Radsattel angekommen, genießen wir die Aussicht zu den vergletscherten Silvrettabergen, u.a. Piz Buin.
Nach einer kleinen Pause geht es, durch das ursprüngliche Bieltal, zurück zur Staumauer am Silvrettasee.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,3 km
Dauer
4:02h
Aufstieg
730 hm
Abstieg
720 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.