Start Touren Altdorf / Traunfelder Rundloipe
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Winterwanderung

Altdorf / Traunfelder Rundloipe

(1) Winterwanderung • Fränkische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Altdorf
  • Hochebene
    / Hochebene
    Foto: Jan Kürschner, Jan Kürschner
  • Hochebene
    / Hochebene
    Foto: Jan Kürschner, Jan Kürschner
  • xx
    / xx
    Foto: Jan Kürschner, Jan Kürschner
  • blaue Tafeln
    / blaue Tafeln
    Foto: Jan Kürschner, Jan Kürschner
  • Hochebene
    / Hochebene
    Foto: Jan Kürschner, Jan Kürschner
Karte / Altdorf / Traunfelder Rundloipe
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 12 bei Traunfeld

leichte Rundloipe auf einer Hochebene der Fränkischen Alp - größtenteils auf freien Flächen

typische Frankenloipe: auf buckligem Untergrund, je nach Bedingungen mitunter abgeblasen oder aufgeschmolzen

leicht
12,7 km
1:30 h
48 hm
48 hm
Die Langlauf-Loipen in Altdorf werden, wenn genügend Schnee vorhanden ist, von Mitgliedern der DAV Sektion Altdorf in ehrenamtlicher Arbeit maschinell gespurt.

Auskunft über den Zustand der Loipen erhalten Sie beim Alpenverein Altdorf Tel. (0 91 87) 95 93 63 mit einer Tonband-Ansage.

outdooractive.com User
Autor
Jan Kürschner 
Aktualisierung: 21.09.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
583 m
540 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Regeln:
Die Loipen sind im "Klassischen Stil" zu laufen!
Die Laufrichtung einhalten!
Auf den Loipen besteht Hundeverbot!
Die maschinell gespurten Loipen nicht verlassen!  
- Denn der Verlauf unserer Loipen ist mit den Jägern abgesprochen.  
Auf Wildeinstände, Wildrückzugsgebiete und auch Neuanpflanzungen wird natürlich bei der Anlage der Loipen Rücksicht genommen.  

Das Anlegen und Spuren einer Loipe ist immer abhängig von der Schneelage und der Bewirtschaftung des Untergrunds.
Ein Loipenplan kann daher immer nur eine grobe, mögliche Loipenführung darstellen.
Die GPS-Daten sind der Loipenverlauf im Feb. 2006.

Bitte denken Sie, dass in der exponierten Lage, die Loipen durch Windverfrachtungen nicht immer optimal sein können.
Unsere Fahrer des Spurgerätes versuchen in ihrer Freizeit ihr Bestes, Ihnen eine optimale Loipe zu spuren.

Ausrüstung

Langlauf-Ski (klassik)

Weitere Infos und Links

http://www.dav-altdorf.de/Loipen

Start

Parkplatz "Aussiedlerhof Volz " an der Straße von Oberrieden nach Kucha (545 hm)
Koordinaten:
Geographisch
49.419630, 11.409970
UTM
32U 674777 5476898

Ziel

Parkplatz "Aussiedlerhof Volz " an der Straße von Oberrieden nach Kucha

Wegbeschreibung

Übersichtstafel - Transformatorenhaus - beim Hinweisschild "13 km" rechts ab (Aufstieg) - weiter am Waldrand entlang - Abfahrt zum Hinweisschild "12 km" - rechts ab (nach links Abzweigung der Loipe "Oberrieden") und leichtem Anstieg weiter über freies Gelände bis zum Hinweisschild "10 km" - rechts ab und immer am Waldrand entlang bis zur Straße Traunfeld - Schupf - wieder rechts in Richtung Autobahn - nach dem Hinweisschild "6 km" neben der Autobahn und der Straße Dippersricht - Kucha entlang weiter - nach links ab bis zu einem freistehen Betongebäude (Hinweisschild "3 km") - nun über freies Gelände (Straßenüberquerung) zu einer kleinen Felsgruppe (dort Richtungsschild beachten und nicht nach rechts in die sichtbare Loipe "Oberrieden" queren!) - ein kurzes Stück der Autobahn entlang - nach rechts in den Wald und auf einem Waldweg zurück zum Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

  1. S-Bahn S2 von Nürnberg nach Altdorf, Bahnhof: http://vgn.de
  2. Bus 550 Richtung Traunfeld: bis Oberrieden (1,70€, Fahrzeit 18min, Mo-Fr. 9x täglich http://www.vgn.de/efa10/efa102/vgn_www/TTB/000079e2_TP.pdf
  3. 1km Fußweg

Anfahrt

Von Altdorf nach Oberrieden und weiter auf LAU5 Richtung Kucha.
1km nach Oberrieden rechts großer Schotterparkplatz.

Parken

Der Einstieg zur Rundloipe kann von verschiedenen Punkten beginnen.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (1)

Jan Kürschner
31.12.2014
jede Menge Natur! immer wieder schön...
Bewertung
Gemacht am
31.12.2014
Winter-Wonderland
Winter-Wonderland
Foto: Jan Kürschner, DAV Sektion Altdorf

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,7 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
48 hm
Abstieg
48 hm
Rundtour familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.