Start Touren Alsterwanderweg - Von Fuhlsbüttel nach Poppenbüttel
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Alsterwanderweg - Von Fuhlsbüttel nach Poppenbüttel

· 1 Bewertung · Wanderung · Hamburg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Aussicht auf die Alster
    / Aussicht auf die Alster
    Foto: Timo Marschner, Outdooractive Redaktion
  • / Alster im Herbst
    Foto: Timo Marschner, Outdooractive Redaktion
  • / Teilweise zugefrorene Alster im Winter
    Foto: Timo Marschner, Outdooractive Redaktion
  • / Alster im Winter
    Foto: Timo Marschner, Outdooractive Redaktion
m 300 200 100 7 6 5 4 3 2 1 km

Gemütlicher Wanderweg entlang der Alster, durch die schönen Wälder des Teetzparkes.
leicht
7,4 km
3:46 h
101 hm
86 hm
Im ruhigen Stadtteil Fuhlsbüttel beginnen wir unsere Wanderung, die uns immer entlang der Alster bis ins vornehme Poppenbüttel führt. Dabei schlendern wir gemütlich durch den Teetzpark und genießen schöne Ausblicke auf den Alsterlauf und die umliegenden Teiche. Am Wegesrand finden sich einige Einkehrmöglichkeiten, gerade bei schönem Wetter bietet sich hier eine Rast an.

Autorentipp

Wer genügend Zeit mitbringt kann sich am Startpunkt der Tour in Fuhlsbüttel ein Boot ausleihen und damit die Alster vom Wasser aus erkunden.
outdooractive.com User
Autor
Timo Marschner
Aktualisierung: 04.03.2016

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
23 m
Tiefster Punkt
6 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Fuhlsbüttel - Ratsmühlendamm (8 m)
Koordinaten:
Geographisch
53.626124, 10.029340
UTM
32U 568074 5942417

Ziel

Poppenbüttel

Wegbeschreibung

Wir beginnen unsere Wanderung in Fuhlsbüttel, am Ratsmühlendamm und biegen dort in die Straße Struckholt. Am Restaurant Ratsmühlendamm begeben wir uns auf den Alsterwanderweg in Richtung Poppenbüttel, der durch ein Schild markiert ist. Der Weg ist durchgehend beschildert und führt uns schließlich bis zum Endpunkt am Kritenbarg in Poppenbüttel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

U1 - Von Hamburg Hbf. Richtung Norderstedt Mitte, Station "Klein  Borstel" oder "Fuhlsbüttel".

Rückfahrt von Poppenbüttel mit der S1 Richtung Blankenese

Anfahrt

A7, Ausfahrt Schnelsen-Nord, Beschilderung bis Flughafen folgen.

Parken

Am Ratsmühlendamm oder in der Straße "Struckholt".
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bequemes Schuhwerk, evtl. Getränke.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Martina Busch
12.06.2016 · Community
Selbst wenn das Wetter nicht so toll ist, eine wunderschöne Tour. wer einen stopp einlegen möchte das Cafe im Herrenhaus ist emfehlenswert
mehr zeigen
Gemacht am 12.06.2016
Foto: Martina Busch, Community
Foto: Martina Busch, Community
Foto: Martina Busch, Community
Jeannine Knocke
20.03.2016 · Community
Bei 5,3 Km gibt es eine schöne Alternativroute mit Ausblick von oben auf die Alster: An der Gabelung den rechten, schnurgeraden Weg den Hang hoch folgen. Oben angekommen an der Gabelung links auf einen Tempelpfad abbiegen und einer großzügigen Rechtskurve zu einer kleinen Schlucht mit Wasserlauf folgen. Zu Ihrer linken haben Sie Anfangs Ausblick auf den Alsterlauf und den Wanderweg, später haben sie die Schlucht zu Ihrer linken. Am Ende umrunden Sie die Schlucht und folgen Ihr, bis Sie ganz am Ende über einen breiten, abgetreten Hang (Baumwurzeln haben hier Treppen gebildet) wieder direkt zur Alster hinab steigen können (Holzbrücke an der Mündung der Schlucht). Den Hauptweg setzen Sie nach rechts fort. Wegstrecke ca. 15 min. Ganzjährig begehbar (Bei Schnee und Schlamm ein wenig beim Abstieg aufpassen, ggf. den regulären Fußweg, parallel zur Alster, den Hang hinunter folgen).
mehr zeigen
Gemacht am 19.03.2016
Abstieg zurück zum Alsterlauf im Herbst.
Foto: Jeannine Knocke, Community
Alsterwanderweg bei 5,7km. Holzbrücke an der die kleine Schlucht in die Alster mündet. Der ideale Ort für ein kleiner Zwischenstopp oder einer Snackpause.
Foto: Jeannine Knocke, Community

Fotos von anderen

+ 1

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,4 km
Dauer
3:46h
Aufstieg
101 hm
Abstieg
86 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht barrierefrei

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.