Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Alpine Art Muttersberg - Kunstweg | Bludenz
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenwegempfohlene Tour

Alpine Art Muttersberg - Kunstweg | Bludenz

Themenweg · Bludenz
LogoAlpenregion Bludenz Tourismus GmbH
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kunstwerk von Maria Anwander
    / Kunstwerk von Maria Anwander
    Foto: Oliver Lerch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • / Kunstobjekt von Marbod Fritsch
    Foto: Oliver Lerch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • / Kunstinstallation von Monika Grabuschnigg
    Foto: Oliver Lerch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • / Kunstobjekt von Liddy Scheffknecht
    Foto: Oliver Lerch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • / Kunst von Alfred Graf
    Foto: Oliver Lerch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • / Kunstwerk von den Brüdern Christoph & Markus Getzner
    Foto: Oliver Lerch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • / Wanderwegkonzept Vorarlberg
    Foto: Vorarlberg Tourismus GmbH, Vorarlberg Tourismus GmbH
m 1400 1380 1360 1340 1320 1300 1280 1260 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Der Muttersberg wird zur Freiluftgalerie! Neu gestalteter Kunstwanderweg am Muttersberg!
mittel
Strecke 2,6 km
1:00 h
99 hm
97 hm
1.391 hm
1.292 hm
Das beliebte Naherholungsgebiet über Nüziders und Bludenz zeigt seine künstlerische Ader. Auf einem Rundweg gestalteten sechs namhafte Künstlerinnen und Künstler je eine Station entlang des Weges. Die entstandenen Werke sind so unterschiedlich wie die Künstler selbst und interpretieren deren Sichtweisen auf das Leben in den Bergen. Sie erheben sich mal opulent und von weitem sichtbar in die Höhe, mal sind sie auffällig am Wegrand platziert oder ganz unscheinbar in die Strukturen der Natur eingebettet. Entdecken Sie Kunst im Spiel der Jahreszeiten und Wetterlagen neu. Der Alpine Art Muttersberg ermöglicht das bei einer leichten Wanderung in eindrucksvoller Naturlandschaft. Der Start befindet sich bei der Bergstation der Muttersbergbahn. Ab hier können Sie der offiziellen Beschilderung folgen.

Autorentipp

Bei der Kassa an der Talstation der Muttersbergbahn ist eine Begleitbroschüre mit Detailinformationen erhältlich.
Profilbild von Melanie Fleisch
Autor
Melanie Fleisch
Aktualisierung: 11.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.391 m
Tiefster Punkt
1.292 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF

140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   

www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-wandern

Weitere Infos und Links

Hintergrundinformationen zum Projekt

Das Projekt Alpine Art Muttersberg ist ein neuartiges Angebot in Bludenz/Nüziders. Es ist der erste Themenweg seiner Art und soll Bludenz, Nüziders und das gesamte Oberland auf der kulturellen Landkarte Vorarlbergs fest positionieren. Initiiert wurde der Alpine Art Muttersberg von der Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH und der Gemeinde Nüziders. Der Verein allerArt Bludenz übernahm die künstlerische Leitung und die Akquise der beteiligten Künstler. Das Land Vorarlberg und LEADER unterstützten den neuen Themenweg und förderten das Projekt.

Start

Muttersbergbahn Bergstation, Bludenz (1.387 m)
Koordinaten:
DD
47.181523, 9.825119
GMS
47°10'53.5"N 9°49'30.4"E
UTM
32T 562517 5225666
w3w 
///blatt.aufgearbeitet.allgemeine

Ziel

Muttersbergbahn Bergstation, Bludenz

Wegbeschreibung

Auffahrt mit der Muttersbergbahn - Muttersbergbahn Bergstation - Wegverlauf des Rundweges laut Beschilderung - Muttersbergbahn Bergstation - Talfahrt mit der Muttersbergbahn.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Stadtbus L1, Haltestelle Seilbahn Muttersberg

Fahrplanabfrage online unter www.vmobil.at

Anfahrt

www.maps.google.at

Parken

Talstation Muttersbergbahn

Koordinaten

DD
47.181523, 9.825119
GMS
47°10'53.5"N 9°49'30.4"E
UTM
32T 562517 5225666
w3w 
///blatt.aufgearbeitet.allgemeine
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
2,6 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
99 hm
Abstieg
97 hm
Höchster Punkt
1.391 hm
Tiefster Punkt
1.292 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.