Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Alpenvereins Jubiläumsweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Alpenvereins Jubiläumsweg

Wanderung · Hausruckviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Vöcklabruck Verifizierter Partner 
  • Wanderung im Hausruckviertel: Alpenvereins Jubiläumsweg
    / Wanderung im Hausruckviertel: Alpenvereins Jubiläumsweg
    Video: Outdooractive – 3D Flüge
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
  • /
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
m 600 550 500 6 5 4 3 2 1 km
Am Samstag, 23. Okt. 2021 trafen sich eine große Runde Neukirchner Alpenvereinsmitglieder um das Jubiläum  "50 Jahre Alpenverein Neukirchen an der Vöckla" (Coronabedingt) mit einem Jahr verspätung zu feiern. Im Anschluß an die kurze Wanderung fand ein Foto-Rückblick auf die fünfzigjährige Geschichte im Gasthaus Böckhiasl statt.
leicht
Strecke 6,3 km
1:45 h
112 hm
112 hm
Gemütliche gut 1 1/2 Stunden Wanderung in ruhiger Lage.

Autorentipp

Wegen Rücksicht auf das Wild nicht vor 7.00 Uhr bzw. nach 19:00 Uhr wandern.
Profilbild von Sepp Einzenberger
Autor
Sepp Einzenberger 
Aktualisierung: 24.10.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
622 m
Tiefster Punkt
510 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine Sicherheitshinweise erforderlich.

Weitere Infos und Links

.

Start

Ortsplatz Neukirchen an der Vöckla (515 m)
Koordinaten:
DD
48.040953, 13.537570
GMS
48°02'27.4"N 13°32'15.3"E
UTM
33U 390996 5321886
w3w 
///arbeitgeber.sonnenlicht.kurzfilme

Ziel

Ortsplatz Neukirchen an der Vöckla

Wegbeschreibung

Zum  Ortsplatz von Neukirchen an der Vöckla  gelangst Du hier mit dem Routenplaner. Vom Ortsplatz 150 m Richtung Zipf. Beim SPAR-Markt rechts abzweigen in Richtung Pichlersiedlung. Von dort über einen Wiesenweg zum sogeannten "Lippenholz" ein kleiner Wald zwischen Neukirchen und der Ortschaft Spöck. Wenn  man durch dem Wald durch ist sieht man rrechts hinunter bereits die Ortschaft Spöck. Jetzt wieder etlich hundert Meter auf einem Wiesenweg, der dann rechts abzweigt in Richtung "Wirt in der Spöck" einem gemütlichen Gasthaus. Wieder geht es durch das "Spöckerholz" in Richtung Mixentalerbach und dann auf einer Forsttraße zum sogenannten "Jagabründl". Weiter geht es auf einer Forsttraße in Richtung der Ortschaft Seirigen. Von Seirigen geht es auf der Straße über Windbichl, Spöck und Wimm wieder zurück zum Ortszentrum.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

OÖ-Verkehrsverbund

Anfahrt

Routenplaner zum Ortsplatz Neukirchen an der Völckla

Parken

Kostenfreier Parklpatz direkt am Ortsplatz

Koordinaten

DD
48.040953, 13.537570
GMS
48°02'27.4"N 13°32'15.3"E
UTM
33U 390996 5321886
w3w 
///arbeitgeber.sonnenlicht.kurzfilme
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderaussrüstun.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,3 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
112 hm
Abstieg
112 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.