Start Touren Alpenüberquerung Königssee / Lienz - Etappe 6: Glorer Hütte - Elberfelder Hütte -Lienzer Hütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mehrtagestour

Alpenüberquerung Königssee / Lienz - Etappe 6: Glorer Hütte - Elberfelder Hütte -Lienzer Hütte

Mehrtagestour · Osttirol
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
maschsee skipper
  • Großglockner
    / Großglockner
    Foto: maschsee skipper, Community
  • /
    Foto: maschsee skipper, Community
  • / Kesselkees-Sattel
    Foto: maschsee skipper, Community
  • /
    Foto: maschsee skipper, Community
  • /
    Foto: maschsee skipper, Community
m 3400 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Glorer Hütte - Elberfelder Hütte - Lienzer Hütte
schwer
18,3 km
8:27 h
1101 hm
1785 hm

Glorer Hütte - Elberfelder Hütte - Lienzer Hütte

Die Gesamtstrecke ist beschrieben unter:

Alpenüberquerung vom Königssee nach Lienz

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2924 m
Tiefster Punkt
1968 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Glorer Hütte (2654 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.031135, 12.715767
UTM
33T 326443 5211156

Ziel

Lienzer Hütte

Wegbeschreibung

Von der Glorer Hütte geht es zunächst zum Gipfel des Kastenegg. Nach einem kurzen Abstieg geht es auf dem Wiener Höhenweg. Dort bieten sich bei guter Sicht immer wieder traumhafte Ausblicke auf den Großglockner. Das "Böse Weibl" läßt man auf der rechten Seite liegen. Man überschreitet den Kesselkees-Sattel, auf dem eine kleine Biwakschachtel steht. Hier ergeben sich traumhafte Ausblicke.

Dem Wiener Höhenweg folgend geht es hinab zur Elberfelder Hütte, welche sich für eine Rast anbietet. Hinter der Hütte geht es in einem weiteren Anstieg zur Gößnitzscharte. Diese Strecke erfordert höchste Konzentration, da ca. 90 Minuten über Blockwerk gelaufen wird. Schließlich steigt man abwärts zum Etappenziel Lienzer Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
18,3 km
Dauer
8:27 h
Aufstieg
1101 hm
Abstieg
1785 hm
Etappentour aussichtsreich geologische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.