Start Touren Alpenkranz 20. Etappe: Maighelshütte - Vermigelhütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mehrtagestour Etappe

Alpenkranz 20. Etappe: Maighelshütte - Vermigelhütte

Mehrtagestour · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verein Urner Wanderwege Verifizierter Partner 
  • Frühmorgendlicher Aufbruch auf der Maighelshütte
    / Frühmorgendlicher Aufbruch auf der Maighelshütte
    Foto: Peter Tresoldi, CC BY, Verein Urner Wanderwege
  • / Der Lolenpass ist auch bei schlechtem Wetter gut begehbar
    Foto: Peter Tresoldi, CC BY, Verein Urner Wanderwege
  • / Blick hinunter ins Bündnerland
    Foto: Marino Betschart, CC BY, uripix.com
  • / Morgenstimmung im Maighelstal
    Foto: Marino Betschart, CC BY, uripix.com
  • / Das Etappenziel: Die Vermigelhütte im Unteralptal
    Foto: Peter Tresoldi, CC BY, Verein Urner Wanderwege
2000 2200 2400 2600 m km 1 2 3 4 5 6 7 Maighelshütte Alp Unteralp

Das liebliche Unteralptal ist immer ein Besuch wert. Sie liegt eingebettet in eine harmonische Landschaft, umrahmt von Bündner, Tessiner und Urner Bergen.

mittel
7,3 km
2:30 h
299 hm
573 hm

In einer typischen, von Gletschern geformten Gebirgslandschaft, geprägt durch Flachmoore, wandern wir von der Maighelshütte (2310 m) talauswärts bis zu einem markanten Wegweiser, der über eine Geländestufe hinauf zum Tomasee zeigt. Eingebettet in einer Karmulde liegt kristallklar der Ursprung des Rheins vor uns (2345 m). Vom Lai da Tuma steigen wir zuerst bis ca. 2174 m ab und kehren wieder zurück zum blauen "Lai Urlaun" (2248 m). Wir folgen dem gut markierten Weg neben dem kleinen "Lai Carlin" vorbei (2255 m) und steigen zum flachen Lolenpass "Pass Tagliola" empor (2399 m). Nach dem flachen Teil des Passes geht's   nun  plötzlich steil hinunter.  Über "Ober Lolen" gegen "Unter Lolen" und nach einer Wegkehre bei Pt. 2230 in mehreren Dutzend Zickzack-Kehren schroff hinunter in den Talgrund zur "Spannmatt" (1886 m). Dann wandern wir in leichter Steigung der Unteralpreuss   entlang   taleinwärts   nach "Tross" und "Vermigel".

Schwierigkeit: T2    weiss-rot-weiss

Autorentipp

Reservieren Sie die Hüttenplätze rechtezitig. Während der Saison sind die beiden Hütten oft ausgebucht.

outdooractive.com User
Autor
Peter Tresoldi
Aktualisierung: 30.07.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2404 m
Tiefster Punkt
1885 m

Sicherheitshinweise

Keine

Ausrüstung

Gute Bergschuhe und  Tagesrucksack

Weitere Infos und Links

Hier erfahren Sie mehr über den Vier-Quellen-Weg!

Start

Maighelshütte (2314 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.625281, 8.690173
UTM
32T 476281 5163571

Ziel

Vermigelhütte

Wegbeschreibung

Maighelshütte - Tomasee - Lai da Tuma - Lai Urlaun- Lolenpass - Ober Lolen - Unter Lolen - Spannmatt - Tross - Vermigel

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,3 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
299 hm
Abstieg
573 hm
Etappentour geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.