Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Alpen Tour 06 - Von der Edelrautehütte zum Tubaysee (Biwak)
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Alpen Tour 06 - Von der Edelrautehütte zum Tubaysee (Biwak)

Bergtour · Murtal
Profilbild von Reinhard Kintzel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Reinhard Kintzel 
  • Langmannweg
    / Langmannweg
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Blick zum Großen Hängst
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Scheibelsee / Scheibelalm
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Gipfel - Großer Hängst in Sicht
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Weg zum kleinen Bösenstein
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Rückblick zum Scheibelsee
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / kleiner Bösenstein
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Gipfel - kleiner Bösenstein
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Perwurzleiten
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Perwurzleiten
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Perwurzpolster
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Weg zum Zinkenkogel
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Zinkenkogel - 2233m
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Weg zum Geierkogel
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Aufstieg zum Geierkogel
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • /
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • /
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Weg zum Hochschwung
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Weg zum Hochschwung
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Tubaysee von Oben
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Gipfel - Hochschwung
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
  • / Biwak
    Foto: Reinhard Kintzel, Community
m 2400 2200 2000 1800 1600 14 12 10 8 6 4 2 km
20.08.2020 - Schöne, aussichtsreiche, abwechslungsreiche aber anspruchsvolle Tour im Übergang von Rottenmanner Tauern zu den Wölzer Tauern.
schwer
Strecke 14,8 km
11:15 h
1.510 hm
1.430 hm
2.395 hm
1.706 hm

20.08.2020 - (zum Zweiten)

Es ist eine schöne, technisch leichte, jedoch konditionell anspruchsvolle Tour. Der Weg ist Teil des Zentralalpenweges 02 und führt durch die Rottenmanner Tauern mit hervorragenden Aussichten auf die umliegenden Berge.

Autorentipp

Dies Tour sollte bei stabilem, schönem Wetter durchgeführt werden.
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.395 m
Tiefster Punkt
1.706 m

Sicherheitshinweise

Bei Nässe stellenweise sehr glatt

Weitere Infos und Links

Die Hütte kann auch von Hohentauern, mit dem Auto bis Parkplatz - Scheibelalm (Mautstraße) und ca. 10min zu Fuss, erreicht werden.

+43 664 281 65 67

Start

Edelrautehütte (1.698 m)
Koordinaten:
DD
47.438860, 14.433945
GMS
47°26'19.9"N 14°26'02.2"E
UTM
33T 457319 5254090
w3w 
///quartier.ärztin.aufstellung

Ziel

etwas abseits vom Tubaysee - Biwak

Wegbeschreibung

Von der Edelrautehütte geht es auf dem Langmannweg in Richtung SW über den Grat zum Großen Hengst (2.195 m) und weiter zum Kleinen Bösenstein (2.395 m). Von hier geht es abwärts über die Perwurzleiten in den Sattel Perwurzpolster (1.814 m), Im auf und ab über Perwurzgupf (2082) und Zinkenkogel (2.233 m) zum Abzweig Römerweg/Neualm. Weiter bergauf zum Geierkogel, mit leichten Klettereinlagen (nur bei trockenem Wetter zu empfehlen)  wird der Gipfel am Hochschwung (2196) erreicht. In Richtung Süd geht es bergab zum Tubaysee.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.438860, 14.433945
GMS
47°26'19.9"N 14°26'02.2"E
UTM
33T 457319 5254090
w3w 
///quartier.ärztin.aufstellung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Bergausrüstung, Bergschuhe, Biwaksack oder Zelt, Trekkingstöcke

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
14,8 km
Dauer
11:15 h
Aufstieg
1.510 hm
Abstieg
1.430 hm
Höchster Punkt
2.395 hm
Tiefster Punkt
1.706 hm
Etappentour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.