Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Almkogel - Hühnerkogel (von Weyer/Kleinreifling)
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Almkogel - Hühnerkogel (von Weyer/Kleinreifling)

Wanderung · Weyer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Steyr Nationalpark Region Explorers Choice 
  • Almkogel - Gipfelkreuz
    / Almkogel - Gipfelkreuz
    Foto: Renate Schweighuber, Tourismusverband Steyr Nationalpark Region
  • / Almkogel - Ausblick auf die Weyrer Bögen
    Foto: Renate Schweighuber, Tourismusverband Steyr Nationalpark Region
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 6 5 4 3 2 1 km
Gipfeltour auf den Almkogel und Hühnerkogel durch einsame Schluchten, Wälder und über Almböden
Strecke 6,8 km
3:20 h
1.225 hm
289 hm
1.502 hm
533 hm

Vom Parkplatz in der Klaus im Hammergraben folgt zuerst der der Forststraße, dann führt der Steig über einen Holzsteg auf einen Steig durch den Wald. An der Saileralm vorbei geht es den Arzbach hinauf auf den Almkogel (1.513 m) und über den Übergang auf den Hühnerkogel (1.474 m).

Wanderweg: 494

Autorentipp

Keine Einkehrmöglichkeiten am Weg, daher Getränke und bei Bedarf eine Jause mitnehmen.
Profilbild von Rosina Bürscher
Autor
Rosina Bürscher
Aktualisierung: 06.08.2021
Höchster Punkt
1.502 m
Tiefster Punkt
533 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Weyer/Kleinreifling - Parkplatz in der Klaus (532 m)
Koordinaten:
DD
47.805800, 14.603964
GMS
47°48'20.9"N 14°36'14.3"E
UTM
33T 470346 5294792
w3w 
///nannte.ergaben.geige

Ziel

Weyer/Hühnerkogel

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt für diese Gipfeltour liegt im Hammergraben in Kleinreifling. Das erste Stück vom Wanderweg 494 führt über eine Forststraße. Dann geht es rechts über einen Holzsteg auf einem Steig durch den Wald weiter. Man überquert die Saileralm und folgt der Markierung stets bergauf bis zum Almboden und zum Almkogel. Über den Übergang erreicht man den Hühnerkogel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Ennstalbahn verläuft zwischen Linz und Weißenbach-St. Gallen.

Details unter www.ooevv.at

Bahnhöfe und Bahnstationen befinden sich in Steyr, Garsten, Lahrndorf, Dürnbach, Ternberg, Trattenbach, Losenstein, Reichraming, Großraming, Gaflenz, Weyer, Küpfern, Kastenreith, Kleinreifling und Weißenbach-St. Gallen.

Anfahrt

Von Salzburg/Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal

Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Haag > B42 > B122 > B115 ins Ennstal

Von Passau: A8 Passau > Wels > A1 bis Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal

Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Autobahnausfahrt Klaus > Grünburg > ins Ennstal

Parken

Weyer/Kleinreifling - Parkplatz in der Klaus

Koordinaten

DD
47.805800, 14.603964
GMS
47°48'20.9"N 14°36'14.3"E
UTM
33T 470346 5294792
w3w 
///nannte.ergaben.geige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Ost - Nationalpark Kalkalpen, Steyr + Ennstal, 1:45.000, Verlag Schubert & Franzke

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
6,8 km
Dauer
3:20 h
Aufstieg
1.225 hm
Abstieg
289 hm
Höchster Punkt
1.502 hm
Tiefster Punkt
533 hm
Hin und zurück aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.