Start Touren Alberfeldkogel (1707 m) über HTL-Wels-Klettersteig zum "Europakreuz"
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Klettersteig

Alberfeldkogel (1707 m) über HTL-Wels-Klettersteig zum "Europakreuz"

· 7 Bewertungen · Klettersteig · Salzkammergut-Berge · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner 
  • Feuerkogel-Seilbahnstation in Ebensee
    / Feuerkogel-Seilbahnstation in Ebensee
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Wir folgenden den Wegweisern zum HTL-Klettersteig
    / Wir folgenden den Wegweisern zum HTL-Klettersteig
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Über die Ostkante geht es direkt hinauf zum Europakreuz
    / Über die Ostkante geht es direkt hinauf zum Europakreuz
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Durch das Skigebiet über einen breiten Weg zum Zustieg
    / Durch das Skigebiet über einen breiten Weg zum Zustieg
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Hier zweigt der Zustiegsweg ab
    / Hier zweigt der Zustiegsweg ab
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Wir müssen ein Stück absteigen
    / Wir müssen ein Stück absteigen
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Der Weg ist stellenweise steil
    / Der Weg ist stellenweise steil
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Blick hinauf
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Direkt an der Kante führt das Stahlseil
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Am Einstieg
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Die Schlüsselstelle
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Stahlstifte erleichtern die Kletterei
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Der schön strukturierte Felsen lädt zum Klettern ein
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Über die Schneid
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Tiefblicke
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Gleich ist es geschafft!
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Das Wandbuch unterhalb des Europakreuz
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Namenskärtchen
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Europakreuz am Alberfeldkogel (1708 m)
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Martha Rieß, AV-alpenvereinaktiv.com
1350 1500 1650 1800 1950 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4

Herrlicher, genussvoller Klettersteig mit wunderschönen Blick auf Traunstein und Traunsee im östlichen Höllengebirge.

geöffnet
mittel
4,2 km
1:57 h
299 hm
299 hm

Der Klettersteig befindet sich am Plateau des Höllengebirges und wurde an der Nordostkante des Alberfeldkogels errichtet, der sich in der Nähe der Bergstation der Feuerkogel-Seilbahn befindet. Das verkürzt den Zustieg wesentlich. Dennoch bleibt der eigentliche, kurze Zustieg der einzige Schwachpunkt dieser Unternehmung. Steil, matschig, steinig - da gibt es noch ausreichend Verbesserungspotential.

Der Klettersteig selber ist ein genussvoller Sportklettersteig, der mit abwechslungsreicher Routenführung ein großes Vergnügen bietet. Über den luftigen Grat geht es hinauf zum Europakreuz, eines der beliebtesten Aussichtspunkte im Salzkammergut, mit atemberaubender Fernsicht auf den Dachstein-Gletscher und den glitzernden Traunsee im Tal.

Autorentipp

Der Blick auf den Dachstein und auf den Traunsee ist unbeschreiblich! Ein anschließendes Bad im Traunsee rundet dieses Vergnügen ab.

outdooractive.com User
Autor
Martha Rieß 
Aktualisierung: 02.12.2018

Schwierigkeit
C/D mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Europakreuz am Alberfeldkogel , 1707 m
Tiefster Punkt
Zustieg zum Klettersteig, 1550 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW
Zustieg
150 m, 0:50 h
Kletterlänge
150 m, 1:00 h
Abstieg
150 m

Ausrüstung

Klettersteigausrüstung: Gurt, Klettersteigset, Helm, Klettersteighandschuhe, stabile Wanderschuhe.

Start

Bergstation Feuerkogel Seilbahn (1583 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.815696, 13.722230
UTM
33T 404345 5296606

Ziel

Bergstation Feuerkogel Seilbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Ebensee und der Seilbahn auf den Feuerkogel.

Fahrplan ÖBB

Seilbahn Feuerkogel

Anfahrt

Über die A1 und die Salzkammergut-Bundesstraße nach Ebensee. Im Ort zur Feuerkogel-Seilbahn.

Parken

Talstation Feuerkogelbahn (kostenlos)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,3
(7)
Dirk Petersen
10.08.2018 · Community
Eigentlich ein 5-Sterne-Steig. Aber wegen des nervenden Zustiegs nur 1 Stern. Extrem steil und rutschig. Steinschlagrisiko durch andere im Zustieg. Wer den Zustieg heil überstanden hat, für den ist der Klettersteig entspannend. Unfälle sind vorprogrammiert. Schade ...
mehr zeigen
Valentin Schiedermair
10.08.2016 · Community
Beim Abstieg zum Anfang des Klettersteigs vorsichtig gehen, z.T. rutschig und oft nass. Etwas Vorsicht auf Steinschlag sowohl hier wie auch im Klettersteig selbst. Ansonsten sehr schön angelegter Weg.
mehr zeigen
Wednesday, 10 August 2016
Foto: Valentin Schiedermair, Community
Roland Angerer
10.07.2016 · Community
Zum Start in die Saison ist er perfekt. Einziges Manko ist der erdige, rutschige und steile Zustieg der nicht versichert ist!
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
C/D mittel
Strecke
4,2 km
Dauer
1:57 h
Aufstieg
299 hm
Abstieg
299 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Sportklettersteig

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.