Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Aiplspitz ab Geitau über Angelalm
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Aiplspitz ab Geitau über Angelalm

Wanderung · Tegernsee-Schliersee
Profilbild von Sabine Figna
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sabine Figna
  • Sonntag, 8. November 2020-1
    / Sonntag, 8. November 2020-1
    Foto: Sabine Figna, Community
  • / Sonntag, 8. November 2020-4
    Foto: Sabine Figna, Community
  • / Sonntag, 8. November 2020-3
    Foto: Sabine Figna, Community
  • / Sonntag, 8. November 2020-2
    Foto: Sabine Figna, Community
  • / Sonntag, 8. November 2020-5
    Foto: Sabine Figna, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 14 12 10 8 6 4 2 km
Von Geitau über den kaum begangenen Steig vorbei an der Angel-Alm und ab dort in der Sonne zur Krottentaler Alm und weiter zur Aiplspitz, Abstieg zur Krottentaler Alm und dann auf Fahrweg in großem Bogen nach Geitau.
mittel
Strecke 15,1 km
5:35 h
0 hm
0 hm
0 hm
0 hm

Aufgezeichnete Tour

Sonntag, 8. November 2020, 09:06

Strecke: 15,1 km
Zeit insgesamt: 5 Stunden 35 Minuten
Zeit in Bewegung: 4 Stunden

Gesamtgeschwindigkeit: 2,7 km/h
Geschwindigkeit in Bewegung: 3,8 km/h
Geschwindigkeit max.: 9,4 km/h

Aufstieg: 1.071 m
Abstieg: 1.083 m
Niedrigster Punkt: 820 m
Höchster Punkt: 1.805 m

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
0 m
Tiefster Punkt
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Wanderparkplatz in Geitau (833 m)
Koordinaten:
DD
47.687082, 11.958600
GMS
47°41'13.5"N 11°57'31.0"E
UTM
32T 722020 5285762
w3w 
///abende.entgangen.feiert

Wegbeschreibung

Am Ende des Wanderparkplatzes in Geitau nicht geradeaus den “schwarzen“ Weg über Geitauer Alm wählen, sondern gleich links den Weg vorbei an der unteren Heubergalm und durch das Wildfütterungsgelände nehmen. Auf steilem, schmalen Steig (gut markiert mit roten Punkten) vorbei an der Angel-Alm und weiter zum Grat. Dort rechts auf kurzzeitig sehr schmalem und etwas ausgesetzten Pfad zum Wald, immer den roten Markierungen folgend. Nach gut 2 Stunden erreicht man die Krottentaler Alm und sieht im Süden den Fahrweg im Schatten liegen, den viele Wanderer als einfachere Alternative wählen.
Rechts auf einfachem Steig in großem Bogen zum beliebten Gipfel.
Abstieg zunächst wie Anstieg bis zur Krottentaler Alm, von dort auf dem Fahrweg hinunter nach Geitau, die letzte halbe Stunde entlang des Segelflugplatzes.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

BOB Bahnhof Geitau

Koordinaten

DD
47.687082, 11.958600
GMS
47°41'13.5"N 11°57'31.0"E
UTM
32T 722020 5285762
w3w 
///abende.entgangen.feiert
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,1 km
Dauer
5:35 h
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.