Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Adlerweg - Etappe 21: Württemberger Haus - Memminger Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour Etappe 21

Adlerweg - Etappe 21: Württemberger Haus - Memminger Hütte

· 1 Bewertung · Bergtour · Lechtaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Württemberger Haus
    Württemberger Haus
    Foto: Dominik Gigler, Tirol Werbung
m 2900 2800 2700 2600 2500 2400 2300 2200 2100 6 5 4 3 2 1 km Seescharte Memminger Hütte Württemberger Haus
Steinböcke gelten, so wie das Edelweiß, als ein Symbol der Alpen.
schwer
Strecke 6,8 km
5:00 h
670 hm
650 hm
2.623 hm
2.183 hm
Entlang dieser Adlerweg-Etappe zur Memminger Hütte ergeben sich immer wieder Möglichkeiten, Steinböcke in freier Natur zu beobachten.
Profilbild von Tirol Werbung / Irene Prugger
Autor
Tirol Werbung / Irene Prugger
Aktualisierung: 12.01.2017
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.623 m
Tiefster Punkt
2.183 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Pfad 100,01%
Pfad
6,8 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Memminger Hütte
Württemberger Haus

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit und ein Grundmaß an Schwindelfreiheit erforderlich. Seilversicherte und teils ausgesetzte Passagen.

Weitere Infos und Links

Etappen nach Gebirgsgruppen, Geführte Touren etc.: http://www.tirol.at/reisefuehrer/sport/wandern/adlerweg

Start

Württemberger Haus (2.220 m)
Koordinaten:
DD
47.210467, 10.535388
GMS
47°12'37.7"N 10°32'07.4"E
UTM
32T 616268 5229696
w3w 
///unterschreiben.allgemeinen.ethischer
Auf Karte anzeigen

Ziel

Memminger Hütte

Wegbeschreibung

Von der Hütte auf einem Steig zunächst ein kurzes Stück hinunter. Dann werden sanft ansteigend Wiesenhänge und ein Schuttkar gequert, ehe der Steig mitunter steil durch eine felsdurchsetzte Grasflanke (eine seilversicherte Stelle) zum Grat leitet. Nun links und rechts des Grats fast eben nach Norden zum Gipfel der Großbergspitze (Holzkreuz). Von der Großbergspitze führt die Route am Gratrücken ein kleines Stück sanft hinab. Ein Felsriegel wird - ansteigend - mit Hilfe von Drahtseilen überwunden, anschließend mit wenigen Schritten nach oben zum Großbergkopf. Jetzt geht es links vom Grat auf dem schottrigen Steig recht abschüssig und ausgesetzt wieder hinunter und vorbei am Großbergjoch. Danach werden - zunächst weiter absteigend - Wiesenhänge gequert, bis der Steig erneut hinaufzieht. Er quert ein Schuttkar und führt zum Schluss steiler empor zur Seescharte. Von dort auf der anderen Seite durch Schutt, Geröll und auf erdigem Boden hinab. Der Steig leitet oberhalb einer kleinen Schlucht entlang und führt ins Wiesengelände. Schließlich vorbei am größten See im Bereich der Hütte ans Etappenziel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.210467, 10.535388
GMS
47°12'37.7"N 10°32'07.4"E
UTM
32T 616268 5229696
w3w 
///unterschreiben.allgemeinen.ethischer
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Blatt 3/3 Lechtaler Alpen, Parseierspitze

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung, insbesondere auch feste Bergschuhe mit gutem Profil.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Juc Desztics
07.03.2022 · Community
Gemacht am 09.08.2021
Foto: Juc Desztics, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
6,8 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
670 hm
Abstieg
650 hm
Höchster Punkt
2.623 hm
Tiefster Punkt
2.183 hm
Etappentour aussichtsreich faunistische Highlights ausgesetzt versicherte Passagen Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.