Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren ADFC-Feierabend-Radtour: Die umgekehrte Gaißa-Runde
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

ADFC-Feierabend-Radtour: Die umgekehrte Gaißa-Runde

Radfahren · Bayerischer Wald
Profilbild von Michael Brockelt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Michael Brockelt 
  • /
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Brauerei Hacklberg
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Abzweig ins Aubach- bzw. Neumüllerbachtal
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Angenehm schattige Wegeführung durch das Neumüllerbachtal
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Entlang des Neumüllerbachs geht es leicht bergauf
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Am Ende des Tals fahren wir Rechts Richtung Ries - hier geht´s dann kräftig hoch
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Höflein
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Oben angekommen fahren wir nach Links. Leider gibt´s hier keine Wegweisung.
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Weiter geht´s auf dem neuen Radweg nach Neureut
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Dabei genießen wir den Ausblick nach Nordosten (Salzweg, Straßkirchen)
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Neuer Radwegabschnitt Pramöd - Neureut
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Neureut
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Neureut - Patriching: Hier soll ab Herbst 2021 der Radweg fortgesetzt werden
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Derzeit geht es noch auf der PAs 1 nach Patriching
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Patriching - auch hier gibt es schon erste Vorarbeiten für den neuen Radwegeabschnitt
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Das Baugebiet Bäckerreuth (Gmde. Tiefenbach) wird noch einmal erweitert
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Gasthof Knott in Jacking - einer der schönsten Biergärten von Passau (wenn er auch zur Gemeinde Tiefenbach gehört)
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Jacking - Ausblick Richtung Bay. Wald mit Denkmal für die Flurbereinigung
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Bio Bäckerei Wagner - eine Einkehr lohnt sich immer
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Wir folgen der Donau-Bayerwald-Route - auch wenn die Durchfahrt für Radfahrer eigentlich verboten ist.
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Wir umfahren Tiefenbach - Oberkogl, Hafning, Gaissatal
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Kleine Nebenstraßen führen uns nach Hafning (Lindenkeller)
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Lindenkeller
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Kapelle in Hafning - "Von guten Mächten wunderbar geborgen ...."
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Das Gaißatal
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Wasserkraftwerk an der Gaißa
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Die Gaißa
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Für Christa
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / An der Gaißa
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Gaißa-Mühle
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Schleusen am Kraftwerk Kachlet
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Bahnbrücke über die Donau: Ilztalbahn Passau - Freyung
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Donauwasserkraftwerk Kachlet
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Kraftwerk Kachlet
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Über den Steinbachmühlweg geht´s entlang der Donau Richtung Stadtzentrum
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Donauradweg entlang der Regensburger Straße
    Foto: Michael Brockelt, Community
m 400 350 300 250 25 20 15 10 5 km
Wir fahren zuerst über die Donau nach Hacklberg. Beim Sportplatz der Spielvereinigung Hacklberg biegen wir rechts in das Neumüllerbachtal ein, dem wir etwa 2 km folgen. Anschließend fahren wir rechts hinauf nach Neureut und folgen dann der Kreisstraße bis nach Oberjacking, wo wir über die B85 fahren. Parallel zur B85 geht es zur Bäckerei Wagner, wo eine Eispause eingelegt werden kann. (Dazu muss die B85 über die Brücke bei Hof gequert werden.) Kurz hinter der Bäckerei fahren wir unter der B85 durch und folgen der Donau-Bayerwald-Route bis kurz vor Tiefenbach. Auf Höhe der Böhmerwaldstraße rechts Richtung Oberkogl, aber an der ersten Möglichkeit links und nach ca. 350m wieder links Richtung Hafning abbiegen. Hinter Hafning links auf die Kreisstraße einbiegen und nach 100m rechts. Nach gut 100m beginnt links der Weg durch das Gaissatal, welchem wir bis zur Donau folgen. Auf dem Donauradweg geht es dann über Maierhof, Kachlet zurück zum Rathausplatz
Strecke 27,5 km
2:05 h
166 hm
166 hm
Höchster Punkt
429 m
Tiefster Punkt
294 m

Start

Koordinaten:
DD
48.575410, 13.468810
GMS
48°34'31.5"N 13°28'07.7"E
UTM
33U 387057 5381389
w3w 
///werden.erstatten.schwer

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.575410, 13.468810
GMS
48°34'31.5"N 13°28'07.7"E
UTM
33U 387057 5381389
w3w 
///werden.erstatten.schwer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
27,5 km
Dauer
2:05 h
Aufstieg
166 hm
Abstieg
166 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.