Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Achsel von Kasern über Heilig Geist Kirche
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Achsel von Kasern über Heilig Geist Kirche

· 1 Bewertung · Skitour · Zillertaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Skitour in den Zillertaler Alpen: Achsel von Kasern über Heilig Geist Kirche
    Skitour in den Zillertaler Alpen: Achsel von Kasern über Heilig Geist Kirche
    Video: Outdooractive – 3D Videos
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 10 8 6 4 2 km Talschlusshütte Kasern Ahrntal Tourismus Information - Kasern Hl. Geist-Kirchlein Labesau-Alm
Einfache Halbtagestour die sich optimal eignet um einen Überblick über das Gebiet zu bekommen. Auch als Ausweichtour bei nicht so guten Verhältnissen geeignet. 
mittel
Strecke 10,1 km
3:00 h
820 hm
807 hm
2.336 hm
1.596 hm
Kasern ist der hinterste Ortsteil von Prettau quasi am Ende des Ahrntals. Von hier starten zahlreiche geniale Skitouren. Die Tour auf die Achsel ist eher unspektakulär im Vergleich zu den anderen Möglichkeiten. Bietet aber einen guten Überblick und kann auch noch am Nachmittag nach der Anreise gemacht werden. So bekommt man einen Überblick über das Gebiet und die Verhältnisse.

Autorentipp

Ein mehrtägiger Aufenthalt in Kasern lohnt sich, zahlreiche Tourenmöglichkeiten mit ganz unterschiedlichen Expositionen und Ansprüchen warten. 
Profilbild von Georg Rothwangl
Autor
Georg Rothwangl 
Aktualisierung: 11.04.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Achsel, 2.336 m
Tiefster Punkt
Kasern, 1.596 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Stützpunkte: Berghotel Kasern: http://www.tauernrast.it/Go_d.htm

Pension Stern: http://www.casere-stern.it/de/

Start

Parkplatz in Kasern/Prettau am Ende der Fahrmöglichkeiten (1.598 m)
Koordinaten:
DD
47.051040, 12.130134
GMS
47°03'03.7"N 12°07'48.5"E
UTM
33T 282030 5214833
w3w 
///tournee.kündigte.worin
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz in Kasern/Prettau am Ende der Fahrmöglichkeiten

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz in Kasern (bzw. direkt von einem der Hotels) folgen wir zuerst der Langlaufloipe (nicht in der Spur gehen) in Richtung Talschluß. Die Heilig Geist Kirche dient uns als markanter Orientierungspunkt, denn genau dort geht die Tour vorbei. Nach der Kirche wird ein langer Hang (lawinentechnisch nicht unkritisch) gequert um zur Labesau Alm zu gelangen. Dort wird es wieder etwas flacher und bald ist die Grünbichlalm am Fuße der Achsel erreicht. Der Wegverlauf führt nun nicht in das mächtige Windtal, sondern folgt dem Bergrücken in östlicher Richtung bis knapp und den "Gipfel" auf 2.336 m. Meist wird kurz vor dem letzten Steilanstieg ein Skidepot eingerichtet und dann zu Fuß zum höchsten Punkt gegangen. Dabei handelt es sich nicht um einen richtigen Gipfel, sondern vielmehr um eine Erhebung im langen Grat zur Hohen Warte (2.720 m). 

Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsspuren oder wahlweise über die steileren Rinnen in der Südflanke. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis nach Bruneck und von dort mit dem Bus bis Kasern.

Anfahrt

Entweder von Westen kommend über die Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Pustertal (nördlich von Brixen) und dann durch das Pustertal bis nach Bruneck. Oder von Osten kommend über Lienz und Silian nach Bruneck. Von dort immer in Richtung Ahrntal, vorbei an Sand in Taufers bis zum Ende der Fahrmöglichkeiten (Schranken bei Nationalparkhaus) in Kasern. 

Parken

Großer gebührenpflichtiger Parkplatz in Kasern. 

Koordinaten

DD
47.051040, 12.130134
GMS
47°03'03.7"N 12°07'48.5"E
UTM
33T 282030 5214833
w3w 
///tournee.kündigte.worin
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Christoph Elmer 
17.03.2022 · Community
Super Anfangstour für ein paar Skitourentage im Ahrntal. Man bekommt einen guten Überblick und die Tour ist nach der Anreise nicht zu anspruchsvoll.
mehr zeigen
Gemacht am 12.03.2022
Abfahrt vom Gipfel
Foto: Christoph Elmer, Community
Gipfelkreuz der Achsel mit Blick Richtung Dreiherrnspitze
Foto: Christoph Elmer, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,1 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
820 hm
Abstieg
807 hm
Höchster Punkt
2.336 hm
Tiefster Punkt
1.596 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.