Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Abtenau: Firstrundweg (20 Punkte)
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Abtenau: Firstrundweg (20 Punkte)

Bergtour · Abtenau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Abtenau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht Firstwanderung
    / Aussicht Firstwanderung
    Foto: Tourismusverband Abtenau, Tourismusverband Abtenau
  • / Schober, Abtenau
    Foto: Tourismusverband Abtenau, Tourismusverband Abtenau
  • / Enzian
    Foto: Tourismusverband Abtenau, Tourismusverband Abtenau
  • / Wegweiser First
    Foto: Tourismusverband Abtenau, Tourismusverband Abtenau
  • / Firstrundweg
    Foto: Tourismusverband Abtenau, Tourismusverband Abtenau
  • / Panoramablick auf die umliegenden Berge bei Abtenau
    Foto: Viki Wimmer, SalzAlpenSteig und -Touren e.V.
  • / Karkogelhütte
  • / Herrlicher Blick auf den Schober
    Foto: Viki Wimmer, SalzAlpenSteig und -Touren e.V.
  • / Ausblick auf Abtenau
    Foto: Kathrin Haas, SalzAlpenSteig und -Touren e.V.
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 6 5 4 3 2 1 km

Wegmarkierung: 26

Gehzeit: 1 Stunde Karalm bis Wandalm, Wandalm bis First 1 Stunde, First bis Gsengalm 2 Stunden, Gsengalm bis Karalm 1 Stunde, Rundweg ca. 5 Stunden

Streckenlänge: 10,4km/950Hm

Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwehr, für geübte Wanderer

schwer
Strecke 6,7 km
5:00 h
898 hm
897 hm

Wunderschöne Bergtour, bei der eine gewisse Grundkondition auf alle Fälle erforderlich ist.

Zusätzlich kann man auch die umliegenden Berggipfel besteigen.

Autorentipp

Gasthof und Hotel Traunstein: Fam. Pendl, ganzjährig geöffnet, Tel. 06243/2438, www.gasthaustraunstein.at
Gasthof Kohlhof: ganzjährig geöffnet, Tel. 06243/2411
Karkogelhütte: 1120 m, bewirtschaftet während der Betriebszeiten der Karkogelbahn, www.karkogel.com
Gsengalm: 1447 m, Mitte Juni bis Anfang Oktober geöffnet, Übernachtung möglich, Tel. 0664/3575153
Karkogelbahn: Betriebszeiten von Anfang Mai bis MItte Oktober sowie Mitte Dezember bis Mitte März, Tel. 06243/2432
Sommerrodelbahn: Betriebszeiten von Anfang Mai bis Mitte Oktober, Tel. 06243/2432

Profilbild von Tourismusverband Abtenau
Autor
Tourismusverband Abtenau
Aktualisierung: 11.12.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.813 m
Tiefster Punkt
955 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Karkogelhütte - Karkogel Bergstation
Panoramablick
Gsengalm
Gsengalmhütte
Gsengalm

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit ist Voraussetung!

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeit in der Gsengalm, Karkogelhütte und Karalm möglich.

Auffahrt und Abfahrt/Sommerrodelbahn auf mit der Karkogelbahn möglich.

www.karkogel.abtenau-info.at

www.gasthaustraunstein.at

www.abtenau-info.at

 

Start

Parkplatz Karalm, Abtenau (995 m)
Koordinaten:
DG
47.545313, 13.354969
GMS
47°32'43.1"N 13°21'17.9"E
UTM
33T 376215 5267077
w3w 
///maurer.erfreut.stellte

Ziel

Parkplatz Karalm, Abtenau

Wegbeschreibung

Vom Wanderer-Parkplatz bei der Karalm ( 3 Pkt.) aus benützt man vorerst den Steig Richtung Laufener Hütte. Dann geht es mäßig steil bergan durch den Hochwald, vorbei am „Holzplatz“ und durch steiles Gelände zur „Wandalm“ (Quelle).Nun verlässt man den Laufener Steig und wandert links hinauf zum First. Dieser Aufstieg ist zwar anstrengend, erfordert an einigen Stellen Vorsicht, führt aber durch eindrucksvolle Berglandschaften (beim Abstieg ist hier besondere Vorsicht geboten).

Vom First (1820 m, 6 Pkt.), wandert man weiter Richtung Gsengalm. Der Steig führt knapp unterhalb der Schallwand zum „Schicken“, dann weiter über den „Zapfensteig“ zur „Gsengalm“ (1447 m, 8 Pkt.). Von der Gsengalm aus wandert man auf dem Steig weiter zum Karriedel und hinunter zur Bergstation der Kakogelbahn, wo die Karkogelhütte (1120 m) zur Rast einlädt. Sollte die Sommerrodelbahn noch in Betrieb sein, sollte man sich die Möglichkeit mit der Rodelbahn ins Tal zu sausen nicht entgehen lassen. Ansonsten führt der Wanderweg links durch den Wald hinunter zur Karalm, dem Ausgangpunkt der Wanderung.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postbus bis Karkogel Bergbahnen.

Anfahrt

Von Abtenau Richtung Rußbach. 400 m nach der Ortstafel rechts einbiegen und an der Karkogel Talstation parken.  Der Karalm Parkplatz befindet sich ca. 3 km weiter - dazu an der Talstation rechts bergauf der Straße bis zum Endpunkt folgen.

Parken

Wanderer Parkplatz Karalm

Koordinaten

DG
47.545313, 13.354969
GMS
47°32'43.1"N 13°21'17.9"E
UTM
33T 376215 5267077
w3w 
///maurer.erfreut.stellte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderbuch und Wanderkarte Tennengau, Lammertal & Salzachtal, Maßstab 1:40000 (erhältlich im TVB Abtenau)

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderbuch und Wanderkarte Tennengau, Lammertal & Salzachtal, Maßstab 1:40000 (erhältlich im TVB Abtenau)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Guten Schuhwerk und Wanderkleidung auf alle Fälle erforderlich, Stöcke sind empfohlen! Trittsicherheit ist Voraussetung!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
6,7 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
898 hm
Abstieg
897 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.