Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 695 Wurzbergrunde
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

695 Wurzbergrunde

Mountainbike · Ötztal · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ötztal Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Alpengasthof Köfels (1.401 m)
    / Alpengasthof Köfels (1.401 m)
    Foto: Ötztal Tourismus, Ötztal Tourismus
  • / Wurzbergalm (1.753 m)
    Foto: Ötztal Tourismus, Ötztal Tourismus
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Jausenstation Edelweiß Wurzbergalm Alpengasthof Köfels

Auf der langen Tour durchfährt man uralte Bergstürze, idyllische Bergdörfer und wunderschöne Landschaft.

 

DIe Fahrstraße nach Köfels ist aufgrund von Sanierungsarbeiten von Montag, 26. Juli 2021 bis Donnerstag, 29. Juli 2021mit Behinderungen befahrbar ist.  

Am Freitag, 30. Juli 2021 ab 08:30 Uhr den ganzen Tag komplett gesperrt.

 

 

geöffnet
mittel
Strecke 20,4 km
3:15 h
686 hm
682 hm
Der Ausgangspunkt dieser Biketour ist beim Parkplatz Mure in Umhausen. Dort folgt man dem Ötztaler Radweg (Nr. 11) bis zur Brücke an der Ötztaler Bundesstraße, die nach Köfels führt. Man wählt den Weg aufwärts Richtung Köfels und folgt der asphaltierten Straße in moderater Steigung. Nach kurzer Zeit fährt man über das Gelände eines uralten Bergsturzes, bekannt als „Köfler Bergsturz“. Hier rumpelten vor etwa 8.700 Jahren rund drei Kubikkilometer Gestein ins Ötztal hinab und blockierten den Lauf der Ötztaler Ache. Nachdem man das kleine, idyllische Dorf Köfels auf 1.400 Metern passiert hat, beginnt links der ausgeschildete Forstweg zur Wurzberg Alm. Die Steigungen am breiten Schotterweg sind zum Teil einfach zu fahren, sodass einer entspannten Einkehr auf der 1.575 Meter hoch gelegenen Alm nichts entgegensteht. Von dort fährt man weiter den Forstweg bergab Richtung Winklen in Längenfeld. Von dort fährt man den Ötztaler Radweg (Nr. 11) wieder retour nach Umhausen. 
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.581 m
Tiefster Punkt
981 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Wurzbergalm
Alpengasthof Köfels
Jausenstation Edelweiß

Sicherheitshinweise

Sportliche Radbeherrschung und defensives Fahrverhalten setzen die teilweise steilen Anstiege und schwereren Abwärtspassagen voraus und die Ansprüche an Kondition und Fahrtechnik sind als mittel einzustufen. ‚Im Vordergrund steht das sportliche, aktive (Genuss-) Radfahren

Weitere Infos und Links

Mehr Infos über Biken & Radfahren im Ötztal: https://www.oetztal.com/biken 

 

Start

Parkplatz Mure Umhausen (1.031 m)
Koordinaten:
DD
47.138283, 10.925441
GMS
47°08'17.8"N 10°55'31.6"E
UTM
32T 646002 5222329
w3w 
///laufen.schläft.wahres

Ziel

Parkplatz Mure Umhausen

Wegbeschreibung

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Reisen Sie mit der Bahn komfortabel und sicher zur Bahnhof-Station Ötztal. Endstation bzw. Ausstiegspunkt ist der Bahnhof ÖTZTAL. Anschließend fahren Sie bequem und schnell mit dem öffentlichen Linienverkehr oder den örtlichen Taxiunternehmen durch das gesamte Tal zu Ihrem Wunschziel! Den aktuellen Busfahrplan gibt’s unter: http://fahrplan.vvt.at

Anfahrt

Die Autofahrt ins ÖTZTAL. In Tirol gelegen, zweigt das ÖTZTAL Richtung Süden als längstes Seitental der Ostalpen ab. Die Anreise mit dem Auto führt Urlauber über das Inntal bis zum Taleingang und weiter das Ötztal entlang. Neben der mautpflichtigen Autobahn können auch Landstraßen genutzt werden. mit dem Routenplaner lässt sich Ihre Fahrt schnell und bequem bestimmen.

Zum Routenplaner: https://www.google.at/maps.  

Parken

Folgende Parkmöglichkeiten stehen in Umhausen zur Verfügung:

  • Parkplatz Mure, kostenfrei 

Koordinaten

DD
47.138283, 10.925441
GMS
47°08'17.8"N 10°55'31.6"E
UTM
32T 646002 5222329
w3w 
///laufen.schläft.wahres
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Eine entsprechende Ausrüstung wie atmungsaktive Kleidung und dem Wetter angepasste Outdoor-Bekleidung, Fahrradhelm, Handschuhe, Sonnenbrille und ein GPS-Gerät bzw. Kartenmaterial. Bei Biketouren ohne Einkehrmöglichkeiten ist ausreichend Proviant notwendig. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,4 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
686 hm
Abstieg
682 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.