Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 530 Sattelalm
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

530 Sattelalm

Mountainbike · Wipptal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Wipptal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Sattelbergalm
    / Sattelbergalm
    Foto: Michaela Stockner, (c) TVB Wipptal
  • / Ankunft Sattelalm
    Foto: Tourismusverband Wipptal
  • / Mountainbiker
    Foto: TVB Stubai Tirol
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Sagenumwobene Tour im Bereich der ehem. Schmugglerpfade!
mittel
3,6 km
1:28 h
433 hm
75 hm
Die MTB-Tour auf die Sattelalm beginnt in Vinaders, direkt oberhalb der Kirche. Der erste Anstieg (steile Asphaltstraße) erfordert schon eine gewisse Grundkondition, aber bald schlängelt sich der schöne, geschotterte Forstweg durch die herrlichen Lärchenwälder bis zu einem Sattel hoch. Von dort aus ist die Hütte schon zu sehen, und es geht gemütlich den Sattel entlang, bis zur Sattelalm.

Autorentipp

Einkehr auf der Sattelalm, die für leckere Knödelgerichte weithin bekannt ist.
Profilbild von Peter Holzmann
Autor
Peter Holzmann
Aktualisierung: 27.03.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Sattelalm, 1633 m
Tiefster Punkt
Vinaders, 1276 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte verhalten Sie sich entsprechend der Witterung und nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei den Experten des Tourismusverband Wipptal über die Machbarkeit Ihres Tourenplanes zu informieren. Die aktuellen Öffnungszeiten der Hütten und Almen erhalten Sie in allen Büros des Tourismusverband Wipptal.

Weitere Infos und Links

www.wipptal.at

Start

Gries am Brenner, Ortsteil Vinaders (1260m Seehöhe) (1275 m)
Koordinaten:
DG
47.025603, 11.461780
GMS
47°01'32.2"N 11°27'42.4"E
UTM
32T 687064 5210950
w3w 
///forelle.alltagsleben.steuern

Ziel

Sattelalm (ca. 1700m Seehöhen)

Wegbeschreibung

Die MTB-Tour auf die Sattelalm beginnt in Vinaders, direkt oberhalb der Kirche. Der erste Anstieg (steile Asphaltstraße) erfordert schon eine gewisse Grundkondition, aber bald schlängelt sich der schöne, geschotterte Forstweg durch die herrlichen Lärchenwälder bis zu einem Sattel hoch. Von dort aus ist die Hütte schon zu sehen, und es geht gemütlich den Sattel entlang, bis zur Sattelalm.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Brennerbundesstraße (B 182, mautfrei) bis nach Gries, Ortsteil Vinaders (= Abzweigung Obernbergtal).

Parken

Gries am Brenner, Ortsteil Vinaders, direkt hinter der Kirche in Vinaders sind Parkplätze für Besucher der Sattelalm (kostenfrei).

Koordinaten

DG
47.025603, 11.461780
GMS
47°01'32.2"N 11°27'42.4"E
UTM
32T 687064 5210950
w3w 
///forelle.alltagsleben.steuern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bikeausrüstung, kleines Erste Hilfe Paket, Verpflegung, Pannenmaterial, Wetterschutz, Handy.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,6 km
Dauer
1:28h
Aufstieg
433 hm
Abstieg
75 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Transalp

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.