Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 5. Etappe Alpenüberquerung 02.07.2018
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour

5. Etappe Alpenüberquerung 02.07.2018

Mehrtagestour · Pitztal
Profilbild von Kerstin Koch
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kerstin Koch
Karte / 5. Etappe Alpenüberquerung 02.07.2018
m 3000 2900 2800 2700 2600 2500 2400 2300 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Von der Braunschweiger Hütte über das Pitztaler Jöchel. Durch den Rosi Mittermaier Tunnel und anschließend über den Panoramaweg bis zur Breslauer Hütte.
Strecke 18,7 km
7:05 h
1.243 hm
1.138 hm
2.998 hm
2.455 hm
Morgens stellt sich die Frage, über das Pitztaler Jöchl oder das Rettenbachjoch. Wir entschieden uns, über das Pitztaler Jöchl zu laufen und die 300m nur um 5 m zu verpassen. Danach gings hinab bis zur Rettenbachalm, an der uns das Taxi durch den Rosi Mittermaier Tunnel abholte. Dieser ist nich zu Fuß passierbar und man muss auf die örtlichen Verkehrsmittel zurückgreifen. Auf der anderen Seite ging es dann entspannt am Berg entlang, zwischen Murmeltieren hindurch Richtung Vent. Wir haben uns aber rechts gehalten und sind unter dem Stableinalmlift her bis zur Breslauer Hütte gelaufen.
Höchster Punkt
2.998 m
Tiefster Punkt
2.455 m

Wegearten

Asphalt 3,31%Naturweg 5,18%Pfad 77%Unbekannt 14,49%
Asphalt
0,6 km
Naturweg
1 km
Pfad
14,4 km
Unbekannt
2,7 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
46.935141, 10.908390
GMS
46°56'06.5"N 10°54'30.2"E
UTM
32T 645260 5199724
w3w 
///ergab.frisiert.klänge
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Von der Braunschweiger Hütte aus geht es den Schildern folgend rauf zum Pitztaler Jöchl. Der Abstieg danach führt Spuren folgend über einige Schneefelder bis zum grßen Parkplatz an der Rettenbachalm. Die Straße führt einen runter bis zur Alm und der sich dort befindlichen Bushaltestelle. Ein Kleinbus bringt einen durch den Tunnel auf die andere Seite. Der Panoramaweg zur Breslauer Hütte verläuft ohne große Ab- und Aufstiege an der rechten Talseite entlang. Es geht an einer Gabelung Richtung Vent runter, wir halten uns aber weiterhin rechts und laufen in auf einen Lift zu. In Höhe des Lifts kommt die Breslauer Hütte in Sicht und nach 3 Kehren bergauf erreicht man die Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.935141, 10.908390
GMS
46°56'06.5"N 10°54'30.2"E
UTM
32T 645260 5199724
w3w 
///ergab.frisiert.klänge
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
18,7 km
Dauer
7:05 h
Aufstieg
1.243 hm
Abstieg
1.138 hm
Höchster Punkt
2.998 hm
Tiefster Punkt
2.455 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.