Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 359 König Laurin Trail Tour
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

359 König Laurin Trail Tour

Mountainbike · Eggental · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eggental Tourismus Genossenschaft Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mountainbike in Carezza
    / Mountainbike in Carezza
    Foto: Gabriel Eisath/Carezza Dolomites, Eggental Tourismus Genossenschaft
  • / Pumpline_Carezza Trail
    Foto: Carezza Dolomites_StorytellerLabs, Eggental Tourismus Genossenschaft
  • / Karer See
    Foto: Eggental Tourismus, Eggental Tourismus Genossenschaft
  • / Latemarwald
    Foto: Eggental Tourismus_Jens Staudt, Eggental Tourismus Genossenschaft
m 1800 1600 1400 1200 1000 35 30 25 20 15 10 5 km
geschlossen
schwer
Strecke 35,4 km
6:37 h
1.574 hm
1.574 hm

Am Fuße der Dolomitenriesen Rosengarten und Latemar führt diese Tour über Stock und Stein. Von Welschnofen geht es steil bergauf, vorbei am Karer See zum idyllische gelegenen „Mitterleger“. Entlang von Waldwegen im Latemarwald erreicht man den Karerpass.

Tipp: Ideale E-Bike Tour oder für MTB, die gerne Höhenmeter bewältigen.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.838 m
Tiefster Punkt
1.097 m

Start

Koordinaten:
DD
46.432138, 11.545386
GMS
46°25'55.7"N 11°32'43.4"E
UTM
32T 695552 5145211
w3w 
///anzahl.glühlampe.quellen

Wegbeschreibung

Startpunkt ist der Parkplatz bei der Kabinenbahn Welschnofen (1182 m). Zu Beginn folgt man der Dolomitenstraße in Richtung Bozen. Nach 500 m nimmt man die Abbiegespur in Richtung Zivilschutzzentrum und folgt kurz dem Gehweg, bis der Forstweg [27] links abzweigt. Der Weg führt stetig steil bergauf bis unterhalb der Stadl Alm (1520 m). An der Kreuzung folgt man rechts dem asphaltierten Weg [25] und biegt kurz darauf rechts auf den Schotterweg [25A] ab und folgt dann links dem Templweg [8] bis zum Karer See (1544 m). Der zweite Anstieg zum Mitterleger (1818 m) erfolgt über den Weg [11]. Anschließend durch den Karerwald auf dem Weg [21] zum Restaurant Antermont (1750 m) beim Karerpass. Der Straße Richtung Fassatal 300 m folgen und am kleinen Parkplatz links den Weg [548] nehmen. Es folgt der dritte und letzte Anstieg. Dann geht es gemütlich durch Wiesen und Wälder unterhalb des Rosengartens auf dem Naturweg [1A] zum Parkplatz beim Kaiserstein. An der Nigerstraße links halten und nach 600 m rechts abbiegen zur Karerseesiedlung und dem Naturtrail entlang der Franzinpiste folgen. Auf einem Schotterweg gelangt man zum Schönblickweg; diesen kurz folgen bis man zur Karerseestraße gelangt. Anschließend fährt man entlang der Karerseestraße bis zum Parkplatz der Kabinenbahn. Abschließend geht es mit der Kabinenbahn zur Frommer Alm und der adrenalinreiche Carezza Trail führt nach Welschnofen zurück, wobei auf den ersten 1,6 km zwischen Pump Line und Carezza Trail gewählt werden kann.

Variante: Um die Karerseestraße zu meiden, kann man dem Weg [1A] vom Kaiserstein zur Frommer Alm folgen und über die Trails nach Welschnofen abfahren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Autobahnausfahrt Bozen Nord/Eggental - dann ca. 0,5 km Richtung Bozen beim Kreisverkehr, links in das Eggental (SS 241) einfahren und dann auf der langen Dolomitenstraße weiter, in Birchabruck links abbiegen bis nach Welschnofen (ca. 20 Minuten von der Autobahnausfahrt).

Koordinaten

DD
46.432138, 11.545386
GMS
46°25'55.7"N 11°32'43.4"E
UTM
32T 695552 5145211
w3w 
///anzahl.glühlampe.quellen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
schwer
Strecke
35,4 km
Dauer
6:37 h
Aufstieg
1.574 hm
Abstieg
1.574 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.