Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 3 Gipfel Tour - Hirschkopf Baukogel Rosskopf
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

3 Gipfel Tour - Hirschkopf Baukogel Rosskopf

Wanderung · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Profilbild von Melanie Schrot
Verantwortlich für diesen Inhalt
Melanie Schrot
  • Aufstieg zum Hirschkopf
    Aufstieg zum Hirschkopf
    Foto: Melanie Schrot, Community
m 2200 2000 1800 1600 1400 8 6 4 2 km
Hirschkopf - Baukogel - Rosskopf
schwer
Strecke 10 km
6:00 h
950 hm
950 hm
2.252 hm
1.695 hm

Schöne Rundwanderung ab der Waldalm Rauris (Gstatter Hochalpe).

Aufstieg zum Hirschkopf auf 2252m mit anschließender Gratwanderung zum Baukogel auf 2224m. Der letzte Aufstieg erfolgt zum Rosskopf auf 2039m, bevor der Abstieg mit einer schönen Panoramawanderung zurück zur Waldalm Rauris folgt.

Autorentipp

Die Tour ist mit rund 10 km Länge und 950 Hm für geübte Wanderer geeignet.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.252 m
Tiefster Punkt
1.695 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 16,69%Pfad 83,30%
Naturweg
1,7 km
Pfad
8,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Anfang Juni waren in den höheren Lagen noch Schneefelder zu überqueren. Dort ist besondere Vorsicht geboten. Wer mit weichen Knien auf dem Bergkamm ankommt, sollte besonders auf seine Trittsicherheit achten. Zum Teil sind Stahlseile unf Aufstieghilfen vorhanden.

Weitere Infos und Links

Weitere Infos zur Wanderung und zum Kurzurlaub im Raurisertal: Hüttenurlaub Rauris

Start

Waldalm Rauris (Gstatter Hochalm) (1.673 m)
Koordinaten:
DD
47.226879, 12.960979
GMS
47°13'36.8"N 12°57'39.5"E
UTM
33T 345642 5232393
w3w 
///anspielung.gebrauch.belag
Auf Karte anzeigen

Ziel

Waldalm Rauris (Gstatter Hochalm)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Waldalmlift gelangt man vom Tal aus zum Startpunkt oberhalb der Waldalm Rauris.

Parken

Parkplätze stehen an der Talstation der Kreuzbodenbahn zur Verfügung.

Koordinaten

DD
47.226879, 12.960979
GMS
47°13'36.8"N 12°57'39.5"E
UTM
33T 345642 5232393
w3w 
///anspielung.gebrauch.belag
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • Wanderstöcke
  • hohe Wanderschuhe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
950 hm
Abstieg
950 hm
Höchster Punkt
2.252 hm
Tiefster Punkt
1.695 hm
Rundtour aussichtsreich geologische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.