Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 20x Touren - Im alpinen Ahrtal
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

20x Touren - Im alpinen Ahrtal

Wanderung · Ahrtal · geschlossen
Profilbild von Mr Orange
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mr Orange
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
  • /
    Foto: GO AT, Community
m 300 200 100 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Hierbei handelt es sich um ein konditionell anspruchsvolle Runde mit Klettereinlagen auf der Engels- und Teufelsley. Schwindelfrei und Trittsicher sollte man in jedem Fall sein. Aber auch die lange der Tour fordert einem alles ab, so dass für viel Flüssigkeit und Energiezufuhr gesorgt werden sollte.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
schwer
Strecke 21,1 km
5:50 h
980 hm
980 hm

Wir starten auf dem Parkplatz der alten Seilbahn in Altenahr. Unser erstes Ziel ist die Burg Are. Dort genießen wir die Aussicht und bewegen uns dann in den oberen hinteren Teil des Burgplateaus. Dort geht es über das Geländer - Vorsicht !!! - und dann ab in den Trail in Richtung Engelsley. Nehmt Euch Zeit und genießt die Kletterei, das Minigipfelkreuz und die Gratwanderung... 

Unten wieder an der Ahr angekommen biegen wir rechts Richtung altem Waldfreibad ab. Am Spielplatz Waldfigtal kreuzen wir die Ahr und laufen Richtung schwarzem Kreuz. Auf felsigen Pfaden geht es hoch zur Aussicht und von dort aus weiter Richtung Teufelsloch. Bekanntermaßen fängt nur der frühe Vogel den Wurm... also wer Menschenmengen vermeiden will, der startet sehr früh ;)

Einfach dem GPX Track folgen, die Trails genießen und dann ab auf den Michelskopp. Weiter geht es von dort über breitere Waldwege rüber zum Schrock, dem nächsten Highlight. Die Hütte eignet sich für eine Rast und dann geht es downhill hinter der  Hütte runter auf einen anspruchsvollen Trail.

Für mich kommt jetzt das Highlight über die Teufelsley. Aussicht pur und die Herausforderung ist nicht ganz Ohne. Im weiteren Verlauf geht es dann wieder über breitere Wanderwege  teils durch die Weinberge ins Tal. Vorbei am Ahrbogen.
Danach folgt noch ein beschwerlicher Aufstieg zum Koppen und auch die Runde rüber zur Saffenburg fordern einige Körner.

Jetzt kommt das Finale mit Aufstieg zum Mohrenkopf - Ümmerich, Altenahrer Eck und weißem Kreuz (Rotweinwandersteig).

Autorentipp

ggf. die Runde für die ganz Sportlichen noch Richtung Schwedenkopf und Akropolis erweitern
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
396 m
Tiefster Punkt
134 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Schwindelfreiheit und Trittsicherheit - und vor allem eine gute Selbsteinschätzung !!!

Weitere Infos und Links

Wir selber sind immer auf der Suche nach langen und fordernden Touren über 20km - Aus diesem Grund wollen wir in den nächsten Wochen und Monaten gezielt genau diese Art von Touren publizieren. Gerne mal mit etwas Freestyle oder kleinen Klettereinlagen.

Start

Seilbahnparkplatz Altenahr (163 m)
Koordinaten:
DD
50.515994, 6.989471
GMS
50°30'57.6"N 6°59'22.1"E
UTM
32U 357464 5597934
w3w 
///erhielten.zinn.preise

Ziel

wie Start

Wegbeschreibung

Wir starten auf dem Parkplatz der alten Seilbahn in Altenahr. Unser erstes Ziel ist die Burg Are. Dort genießen wir die Aussicht und bewegen uns dann in den oberen hinteren Teil des Burgplateaus. Dort geht es über das Geländer - Vorsicht !!! - und dann ab in den Trail in Richtung Engelsley. Nehmt Euch Zeit und genießt die Kletterei, das Minigipfelkreuz und die Gratwanderung... Unten wieder an der Ahr angekommen biegen wir rechts Richtung altem Waldfreibad ab. Am Spielplatz Waldfigtal kreuzen wir die Ahr und laufen Richtung schwarzem Kreuz. Auf felsigen Pfaden geht es hoch zur Aussicht und von dort aus weiter Richtung Teufelsloch. Bekanntermaßen fängt nur der frühe Vogel den Wurm... also wer Menschenmengen vermeiden will, der startet sehr früh ;)Einfach dem GPX Track folgen, die Trails genießen und dann ab auf den Michelskopp. Weiter geht es von dort über breitere Waldwege rüber zum Schrock, dem nächsten Highlight. Die Hütte eignet sich für eine Rast und dann geht es downhill hinter der  Hütte runter auf einen anspruchsvollen Trail.Für mich kommt jetzt das Highlight über die Teufelsley. Aussicht pur und die Herausforderung ist nicht ganz Ohne. Im weiteren Verlauf geht es dann wieder über breitere Wanderwege  teils durch die Weinberge ins Tal. Vorbei am Ahrbogen.Danach folgt noch ein beschwerlicher Aufstieg zum Koppen und auch die Runde rüber zur Saffenburg fordern einige Körner.

Jetzt kommt das Finale mit Aufstieg zum Mohrenkopf - Ümmerich, Altenahrer Eck und weißem Kreuz (Rotweinwandersteig).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Seilbahnparkplatz Altenahr

Koordinaten

DD
50.515994, 6.989471
GMS
50°30'57.6"N 6°59'22.1"E
UTM
32U 357464 5597934
w3w 
///erhielten.zinn.preise
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
schwer
Strecke
21,1 km
Dauer
5:50 h
Aufstieg
980 hm
Abstieg
980 hm
Rundtour aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights Gipfel-Tour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.