Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 2020 [Strecke XL] MOUNTAINMAN - REIT IM WINKL
Tour hierher planen Tour kopieren
Trailrunning empfohlene Tour

2020 [Strecke XL] MOUNTAINMAN - REIT IM WINKL

Trailrunning · Reit im Winkl
Logo MOUNTAINMAN
Verantwortlich für diesen Inhalt
MOUNTAINMAN Verifizierter Partner 
  • 2020 Reit im Winkl
    2020 Reit im Winkl
    Foto: Frank Mützer, MOUNTAINMAN
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 50 40 30 20 10 km
Dieser Trail wird Dich an Deine Grenzen bringen. Und Dir im Ziel ein Lächeln ins Gesicht zaubern! Schmerz vergeht. Stolz bleibt.
schwer
Strecke 55,1 km
14:29 h
2.521 hm
2.521 hm
1.614 hm
656 hm

8 Verpflegungspunkte an der Strecke plus Zielhappening  

  1. KM 3: Gut Steinbach: Kuchen. Obst. Wasser/Iso
  2. KM 10: Nattersbergalm: Brote. Obst. Wasser/Iso
  3. KM 18: Panorama Wirtshaus Dürrnbachhorn: Suppe. Kuchen. Obst. Wasser/Iso
  4. KM 26: Möseralm. Brote. Obst. Wasser/Iso
  5. KM 33: Durchkaseralm: Vegane Power Riegel. Salzcracker.  Obst. Wasser/Iso
  6. KM 39: Straubinger Haus: Suppe. Obst. Wasser/Iso/Cola
  7. KM 43: Hindenburghütte: Gemüsepflanzerl. Kuchen. Obst. Wasser/Iso
  8. KM 47: Gut Steinbach Hotel & Chalets: Kaiserschmarrn. Vegane Power  Riegel. Obst. Wasser/Iso
  9. KM 55: Ziel: Zielschnapserl. Obst. Wasser/Iso

 

Live Musik: Hindenburghütte mit „TRIO KRACH & FÜRCHTERLICH“ 

 

Zuschauerpunkte 

Hindenburghütte. Mit Premiumwanderweg. Dieser Weg ist auch für Familien geeignet. Shuttle zur Hütte gegen Gebühr. Link

Gut Steinbach Hotel & Chalets.  Die Strecke der Teilnehmer führt unterhalb der Skischanzen in direkter Nähe zur Terrasse und Gastronomie des Gut Steinbachs vorbei. Parkmöglichkeiten vor Ort. Oder einfach hinspazieren.

 

Änderungen vorbehalten

 

Autorentipp

Ein echter Geheimtipp ist der Trail, der von Seegatterl hoch zum Dürrnbachhorn führt. Anstrengend. Viele Höhenmeter. Aber richtig geil!
Profilbild von Horst Hübl
Autor
Horst Hübl
Aktualisierung: 17.06.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.614 m
Tiefster Punkt
656 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Möseralm
Straubinger Haus
Nattersbergalm

Sicherheitshinweise

Cut Off Time:  12.00 Uhr an der Möseralm. 18.00 Uhr an der Hindenburghütte. Teilnehmer, die danach den Punkt erreichen müssen mit dem Shuttle ins Ziel fahren. Kosten 8€

Mindestalter: 18 Jahre

 

Weitere Infos und Links

https://mountainman.de/reit-im-winkl/

 

Start

Festsaal Reit im Winkl, Tiroler Straße 37 (684 m)
Koordinaten:
DD
47.674811, 12.467412
GMS
47°40'29.3"N 12°28'02.7"E
UTM
33T 309901 5283265
w3w 
///gingen.stockwerk.starten
Auf Karte anzeigen

Ziel

Festsaal Reit im Winkl, Tiroler Straße 37

Wegbeschreibung

Nach dem Start führt die Strecke durch den Märchenwald zu den Skischanzen am Gut Steinbach. Hier erwartet Dich bereits die erste Verpflegungsstation (KM3). Dann führt ein cooler Trail neben den Skischanzen vorbei hoch zum Gebiet Hemmersuppenalm. Oben angekommen führt ein breiter Schotterweg zur Nattersbergalm (KM10). Nutzt diesen erholsamen Weg, denn es folgt ein sehr sehr geiler Trail  und anstrengender Trail bis zum Dürrnbachhorn. Oben angekommen (KM18) hast Du Dir eine Verpflegung verdient. Die Trails und die Ausblicke werden Dich begeistern! Der Weg führt weiter über Holzbohlen durch ein Moorgebiet und über Skipisten bis zur Möseralm (KM 26), der 4. Verpflegungsstation. Anschließend geht es entspannter weiter zur Durchkaseralm (KM33) . Hier erwartet Dich bereits Trail Angel Lisbeth an ihrer privaten Hütte mit einer kleinen Verpflegung. Der coole Trail geht weiter hoch bis zum Straubinger Haus (KM39). 6. Verpflegungssation. Auch auf dieser Strecke hast du geniale Landschaften und Blicke bis zur Steinplatte. Hier ist Bergfest, denn jetzt geht es erst einmal viele KM nach unten. Nächster Verpflegungsstopp ist bei der Hindenburghütte (KM43) mit LiveMusik. Der Weg an den Skischanzen führt Dich wieder zurück zum Gut Steinbach, wo bei KM 47 der Kaiserschmarrn auf Dich wartet. Nutze eine kleine Pause, denn danach geht es noch einmal hoch zur Zwergenalm. Bevor es durch die Klausenbachklamm wieder zurück ins Ziel geht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Ruhpolding, Übersee oder Prien am Chiemsee. Die beste Verbindung: mit der Bahn bis Prien am Chiemsee, dort umsteigen in die Buslinie 9505 nach Reit im Winkl.

Anfahrt

Start/Ziel direkt am 'Festsaal'

Tiroler Straße 37

83242 Reit im Winkl

Deutschland

Parken

Der Festsaal bietet zu wenig Parkplätze. Nutzt die Parkplätze im Ort. Bitte plant 5-10 Minuten Fußweg zu Eventgelände ein. Parkplätze siehe folgenden Link. Übernachtungsgäste aus Reit im Winkl erhalten eine Berechtigung für kostenfreies Parken. Auswärtige Gäste bezahlen den ortsüblichen Parktarif.

Außerhalb des Ortskerns, am Reitplatz an der Blindauer Straße, steht ein kostenloser Parkplatz zur Verfügung. Achtung: bitte nicht auf dem EDEKA-Parkplatz parken; Abschleppgefahr.

Kurzfristig, und nur bei geeigneter Witterungslage, kann die Wiese am Start-/Zielbereich als Parkplatz freigegeben werden. Sollte diese Möglichkeit bestehen, findest du die Info auf der Website.

​Wohnmobile bitte ausschließlich auf einem Wohnmobilparkplatz abstellen. Am Waldbahnhof 7, Reit im WinklDer Wohnmobilstellpark ist ca. 2km vom Start-/Zielbereich entfernt. 

In Reit im Winkl selbst gibt es keinen Campingplatz. Camping Litzelau ist 9km vom Start-/Zielbereich entfernt.

Koordinaten

DD
47.674811, 12.467412
GMS
47°40'29.3"N 12°28'02.7"E
UTM
33T 309901 5283265
w3w 
///gingen.stockwerk.starten
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wenn du die Streckenbeschreibung in ausgedruckter Form dabei haben möchtest, kannst du dir diese über den Button "Drucken" über der Kartenansicht als Pdf Tourenbook oder als Faltblatt ausdrucken. Das gibt dir zusätzliche Sicherheit.

 

Kartenempfehlungen des Autors

Die Tourist-Information stellt kostenloses, allgemeines Kartenmaterial der Gegend zur Verfügung. Frage in der Tourist-Info direkt nach, hier wird man dir sehr gerne weiter helfen.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Packliste / Pflicht-Ausrüstung     

  • Rettungsdecke und Pfeife (Strecke: M, L)
  • Trinken. Mind. Flüssigkeit: S= 0,5 Liter. M - L = 1 Liter. 
  • Becher
  • Mobiltelefon
  • Schuhe mit griffigem Profil
  • Erste Hilfe Set
  • Ausweis und Krankenversicherungskarte
  • Kleidung nach Wetterlage

 

Hinweise    

  • Stöcke sind erlaubt 
  • Kopfhörer sind nicht erlaubt​​
  • Sieger ohne Mindestausrüstung werden nicht gewertet
  • Verpackungen/Gels/Riegel müssen mit der Startnummer beschriftet werden 

 

ACHTUNG

Bergrettungskosten sind vom Teilnehmer selbst zu tragen. Bitte sorgt selbst für entsprechenden Versicherungsschutz

 

Weitere Infos auf https://mountainman.de/faq/

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
55,1 km
Dauer
14:29 h
Aufstieg
2.521 hm
Abstieg
2.521 hm
Höchster Punkt
1.614 hm
Tiefster Punkt
656 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.