Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 2016-03-28; Tschaggunser Mittagsspitze (2168m), Sulzfluh (2817m)
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour Top

2016-03-28; Tschaggunser Mittagsspitze (2168m), Sulzfluh (2817m)

· 1 Bewertung · Skitour · Montafon
Profilbild von Ralf Lebedeff
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ralf Lebedeff 
  • Alpilaalpe und Tschaggunser Mittagsspitze links im Bild
    / Alpilaalpe und Tschaggunser Mittagsspitze links im Bild
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Joch und Gipfelanstieg zur Tschaggunser Mittagsspitze
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Gipfelanstieg zur Mittagsspitze
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Gipfel Tschaggunser Mittagsspitze
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Übergang zum Schwarzhornsattel, links das Schwarzhorn
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Links der Schwarzhornsatttel, wir sind die breite Rinne rechts der Bildmitte abgefahren
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Tilisunahütte
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Sulzfluh vom Karrenfeld
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Gipfel Sulzfluh
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Einfahrt in den Rachen
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Tiefblick in die weitere Abfahrt
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
  • / Rückblick, geil
    Foto: Ralf Lebedeff, Community
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 20 15 10 5 km
Aufstieg von Latschau über die Tschaggunser Mittagsspitze zur Sulzfluh und Abfahrt über den Rachen
schwer
22,5 km
7:30 h
2.171 hm
2.201 hm
Lange, anspruchsvolle Ski(rund)tour mit steilen Abfahrten in super Ambiente.

Autorentipp

Nach der Tour eine gemütliche Einkehr im Gauertal-Haus mit super Blick auf die Drei Türme.
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Sulzfluh, 2.820 m
Tiefster Punkt
1.021 m

Sicherheitshinweise

Steigeisen können je nach Verhältnisse an der Tschaggunser Mittagsspitze zum Vorteil sein. Abfahrt über den Rachen erfordert sicheres fahren. Eine kurze Skitragestelle in der Abfahrt auf ca. 1800m bei einer Rechtsquerung. Sichere Verhältnisse sind für die Tour notwendig.

Start

Parkplatz in Latschau (1.074 m)
Koordinaten:
DG
47.072774, 9.873891
GMS
47°04'22.0"N 9°52'26.0"E
UTM
32T 566347 5213621
w3w 
///kuss.zutat.freies

Ziel

Am Startpunkt

Wegbeschreibung

Aufstieg Tschaggunser Mittagsspitze und Sulzfluh

Latschau-Alpilaalpe-Skidepot unterhalb des Gipfelaufschwungs-Tschaggunser Mittagsspitze-Skidepot-weiter auf dem Kamm in Richtung Schwarzhorn und Schwarzhornsattel-entweder am Schwarzhornsattel oder früher an einer günstigen Stelle südseitig abfahren, wieder anfellen und aufsteigen zur Tilisunahütte (2208m)-über das Karrenfeld auf die Sulzfluh

Abfahrt über den Rachen zum Ausgangspunkt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Großer gebührenfreier Parkplatz in Latschau oberhalb des Kraftwerks.

Koordinaten

DG
47.072774, 9.873891
GMS
47°04'22.0"N 9°52'26.0"E
UTM
32T 566347 5213621
w3w 
///kuss.zutat.freies
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Skitourenausrüstung, evtl. Steigeisen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
22,5 km
Dauer
7:30h
Aufstieg
2.171 hm
Abstieg
2.201 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.