Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 2.Etappe: Weißbach - Dienten
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

2.Etappe: Weißbach - Dienten

Wanderung · Hochkönig
Profilbild von Ralf Treutel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ralf Treutel 
  • Wanderung am Hochkönig: 2.Etappe: Weißbach - Dienten
    / Wanderung am Hochkönig: 2.Etappe: Weißbach - Dienten
    Video: Outdooractive – 3D Flüge
  • /
    Foto: Ralf Treutel, Community
  • /
    Foto: Ralf Treutel, Community
  • /
    Foto: Ralf Treutel, Community
  • /
    Foto: Ralf Treutel, Community
  • /
    Foto: Ralf Treutel, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km

Königssee - Wörthersee 2. Etappe

Am Morgen kurzer Transfer nach Maria Alm.

Von dort steigen Sie hinauf zu den Pinzgauer Grasbergen, wo Sie eine fantastische Höhenwanderung erwartet: Weitläufige Almlandschaften, urige Holzhütten und zahlreiche Panoramagipfel versprechen einen Wandertag wie im Bilderbuch. Der urtümliche Bergort Dienten am Fuße des majestätischen Hochkönigs ist das Ziel Ihrer heutigen Etappe. 

Strecke 12,1 km
4:25 h
786 hm
722 hm
Höchster Punkt
1.764 m
Tiefster Punkt
979 m

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkiten

Eggeralm (1,8km)

Geralm (4.0km)

Almhäusl (MO Ruhetag) (11,3km)

Start

Maria Alm / Hintermoos (978 m)
Koordinaten:
DD
47.381346, 12.947324
GMS
47°22'52.8"N 12°56'50.4"E
UTM
33T 345060 5249585
w3w 
///vorbildlich.banane.darstellbar

Ziel

Dienten

Wegbeschreibung

Start: Beginn der Eggeralm-Forststraße, Hintermoos

KM 0,0 Folgen Sie der Forststraße aufwärts. Beachten Sie immer die Wegweiser zur Eggeralm/Geralm und Marbachhöhe. Einfach immer der Straße aufwärts folgen, alles ist gut beschildert.

KM 1,8 Vorbei an der Eggeralm weiter aufwärts. Weiter zur Geralm und Marbachhöhe.

KM 3,7 Beim Wegweiser, der rechts zu den „Geralmen 10 Min.“ zeigt, geht die Hauptroute über die Marbachhöhe rechts weiter.

» Option: Links geht’s direkt zur Lettenalm und zum Abstieg nach Dienten. Folgen Sie der Beschilderung bis zu KM 7,7. Sie sparen sich einige Kilometer und den steilen Anstieg über die Passhöhe. Tour 2a.

KM 4,0 An der letzten Hütte der Geralmen (linkerhand) geht‘s nun nach links hoch. Siehe Wegweiser Marbachhöhe. Anfangs wandern Sie noch auf einer breiten Almstraße, welche bald endet und in einen Wanderpfad übergeht. Folgen Sie dann aufmerksam den rot-weiß-roten Markierungen (auf kleinen Holzpfosten oder Steinen). Es geht bald steil hinauf über die Almwiesen. Genießen Sie die Ausblicke und gehen Sie vorsichtig.

KM 5,4 Wegweiser auf der Marbachhöhe. Nun haben Sie den Übergang geschafft. Die Route führt nun geradeaus/halblinks Richtung Dienten weiter.

» Option: Um auf die Aussichtskuppe der Marbachhöhe (10 Min.) zu steigen oder den Gipfel des Klingspitz (1 h) zu erklimmen gehen Sie am Wegweiser der Marbachhöhe rechts. Auf selbem Weg retour. Markierung orange in der Karte.

KM 5,45 Abstieg nach Dienten: Am Wegweiser gleich nach der Marbachhöhe geradeaus weiter, nehmen Sie den oberen Weg, nicht rechts hinabsteigen. Der Weg quert den Hang, er ist gut erkennbar und teils mit Holzpfosten markiert.

KM 6,84 Sie erreichen wieder eine Forststraße und gehen links weiter zur Lettenalm.

KM 7,4 Sie passieren die Lettenalm und folgen der Straße weiter. KM 7,7 Am nächsten Wegweiser rechts Richtung Dienten. Der Schotterstraße ein Stück aufwärts folgen. (Hier trifft auch die Option/Abkürzung auf die Hauptroute).

KM 8,4 Nach der Kuppe kommen Sie wieder an einen Wegweiser. Hier rechts hinab Richtung Dorf Dienten. Nun immer dem Wiesenweg abwärts folgen. Er ist spärlich markiert aber gut zu sehen. (Nach einigen Metern knickt er wieder links ab, Wegweiser zeigt nur aufwärts). Wandern Sie immer weiter bis Sie bei einer Hütte wieder die Almstraße erreichen.

KM 9,1 An der Hütte vorbei und der Almstraße ein Stück nach links folgen. Wegweiser Dienten.

KM 9,25 In der großen Rechtskurve der Almstraße gehen Sie links ab. Wegweiser Dorf Dienten. Der Pfad ist anfangs schlecht zu sehen und führt wieder an den Waldrand. Er wird bald ein schöner Waldweg.

KM 9,9 Im Tal erreichen Sie wieder eine Forststraße. Folgen Sie nun links der Straße ein Stück aufwärts. Dieses ist der schönste Weg nach Dienten. Nicht geradeaus in den steilen Pfad.

KM 10,15 Nach dem kurzen Anstieg geradeaus/halbrechts weitergehen. Es geht talwärts zum Almhäusl und nach Dienten.

KM 10,9 Vor der Hütte rechts am Zaun entlang weiter. Gleich darauf über den Zaun und rechts hinab.

KM 11,0 Kurz darauf gehen Sie wieder links durch das Gatter/über den Zaun. Queren Sie nun die Wiese in einem großen Bogen hinüber. Gegenüber geht es steil hinab zum Almhäusl.

KM 11,3 An der Straße nach rechts. Nun können Sie auf der Terrasse des Almhäusl rasten. Vor dem Almhäusl geht der Weg links um den Stall herum als kleiner Wiesenpfad weiter.

KM 11,5 Am Wegweiser „Kirche Dorfpanoramaweg“ rechts. Bitte Vorsicht: Gleich nach einigen Schritten geht es links runter in den Ort. Achtung! Der Weg ist sehr steil, aber Sie sind gleich unten und gehen vor bis zur Dorfstraße.

KM 11,7 Nach rechts der Dorfstraße in die Ortsmitte folgen.

KM 12,0 Ziel: Dienten, Ortsmitte

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

09:00 Uhr Transfer

Koordinaten

DD
47.381346, 12.947324
GMS
47°22'52.8"N 12°56'50.4"E
UTM
33T 345060 5249585
w3w 
///vorbildlich.banane.darstellbar
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
12,1 km
Dauer
4:25 h
Aufstieg
786 hm
Abstieg
722 hm
Etappentour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.