Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 2. Tag - Mountainbike Runde Alpbachtal
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike Top

2. Tag - Mountainbike Runde Alpbachtal

Mountainbike · Alpbachtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpbachtal Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Holzalmtrail
    / Holzalmtrail
    Foto: Alpbachtal Tourismus
m 1500 1000 500 40 35 30 25 20 15 10 5 km

Tag 2 - schwer:

von Alpbach über die Holzalm in die Wildschönau - Thierbach – Mühltal – Oberau, über Kragenjoch nach Kundl - Breitenbach – Kramsach

Übernachtung in Kramsach

schwer
43,6 km
6:30 h
1.462 hm
1.904 hm

Von der Unterkunft in Alpbach in Richtung "Außermoos" aufbrechen und hier rechts auf die Mountainbikestrecke Nr. 304 einbiegen. Nun fahren Sie aufwärts in Richtung Bischoferalm und Bischoferalm-Ausschank weiter über das Bischoferjoch zur Holzalm.

Unterhalb des Berggasthofs Holzalm rechts abbiegen und über den "Singletrail Holzalm Nr. 359" auf die Mountainbikestrecke Nr. 340 weiterfahren. Zuerst geht es abwärts bis zur Kapelle, dann aufwärts zum Ort Thierbach. Abwärts nach Mühltal fahren Sie auf der Strecke Nr. 351.  Nun aufwärts in Richtung Oberau, kurz vor dem Ortszentrum jedoch links auf die Mountainbikestrecke Nr. 361 in Richtung Achentalalm/Kragenjoch einbiegen. Nun führt die Straße zügig aufwärts bis zur Achentalalm. Hier erwartet Sie eine Schiebestrecke bis zum Kragenjoch.  

Unterhalb des Jochs beginnt wieder die Forststraße und Sie fahren über die Kragenalm ca. 900 Hm abwärts bis Kundl. Nun orientieren Sie sich in Richtung Breitenbach, über die Innbrücke und bei Kreisverkehr links in Richtung Kramsach, über die L211, vorbei an den Seen bis nach Kramsach.

Profilbild von Alpbachtal Tourismus
Autor
Alpbachtal Tourismus
Aktualisierung: 01.12.2020
Schwierigkeit
S3 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Bischoferjoch, 1.523 m
Tiefster Punkt
Kundl, 506 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Wintersperre: Von 1.11. bis 1.4. des Folgejahres sind alle MTB-Routen und Radwanderwege aus Sicherheitsgründen gesperrt

 

Für diese Wege gibt es keinen Schneeräumdienst und viele MTB Routen sind lawinengefährdet. Je nach Schneelage können einige Routen auch länger als bis zum 1. April gesperrt sein. Nähere Informationen zur Schneelage erhalten Sie beim örtlichen Tourismusbüro.

Weitere Infos und Links

Bike, Sportgeschäfte und Verleih

Start

Alpbach (960 m)
Koordinaten:
DG
47.398693, 11.942764
GMS
47°23'55.3"N 11°56'34.0"E
UTM
32T 722047 5253670
w3w 
///heilt.forstwirt.ganzes

Ziel

Kramsach

Wegbeschreibung

Tag 1 – mittel: Mountainbikerunde Alpbachtal Seenland – von Brixlegg über Reith im Alpbachtal – Hygna - Inneralpbach und über den Oberen Höhenweg nach Alpbach

 

Tag 2 - schwer: Mountainbikerunde Alpbachtal Seenland - von Alpbach über die Holzalm in die Wildschönau nach Thierbach – Mühltal – Oberau und über das Kragenjoch nach Kundl - Breitenbach – Kramsach

 

Tag 2 – mittel: Mountainbikerunde Alpbachtal Seenland – von Alpbach über die Holzalm – Wildschönau – vor Thierbach (Kapelle) – Kundl – Breitenbach – Kramsach

 

Tag 3 – mittel: Mountainbikerunde Alpbachtal Seenland – von Kramsach – Aschau – Pinegg – Steinberg am Rofan – Achensee – Maurach – Eben – Wiesing – Münster Kramsach – Brixlegg Ausgangspunkt

 

Tag 3 – leicht: Mountainbikerunde Alpbachtal Seenland – von Kramsach – Aschau- Pinegg – zum Kaiserhaus, retour von Pinegg über Brandenberg zum Ausgangspunkt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnhof Brixlegg, www.vvt.at

Anfahrt

A12, Autobahnausfahrt Kramsach/Brixlegg

Parken

Bikestop Brixlegg bzw. Unterkunft Kramsach

Koordinaten

DG
47.398693, 11.942764
GMS
47°23'55.3"N 11°56'34.0"E
UTM
32T 722047 5253670
w3w 
///heilt.forstwirt.ganzes
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

BIKE Karte erhältlich in unseren Tourismusbüros

Wander-, Rad- und MTB-Karte 428  Mayr XL Edition, ISB N 978-3-85026-441-9

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wechselkleidung, Helm, Brille, Bike-Hose, Pullover, Regenjacke, Mütze, Bike-Rucksack, Trinkflaschen, Landkarte, Erste-Hilfe-Paket, Mobiltelefon, Fotoapparat, Schloss, Ersatzschlauch, Miniwerkzeug, Luftpumpe, Flickzeug, Klebeband, Sonnencreme, Müsliriegel, Jause, ...

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S3 schwer
Strecke
43,6 km
Dauer
6:30h
Aufstieg
1.462 hm
Abstieg
1.904 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.