Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 2 Tagestour - Vilsalpsee - Schrecksee - Neunerköpfle - Vilsalpsee
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

2 Tagestour - Vilsalpsee - Schrecksee - Neunerköpfle - Vilsalpsee

· 2 Bewertungen · Wanderung · Tannheimer Tal · geschlossen
Profilbild von Thilo Maier
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thilo Maier 
  • Blick von der Lachenspitze
    Blick von der Lachenspitze
    Foto: Thilo Maier, Community
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 25 20 15 10 5 km

Tag:

Vom Vilsalpsee führt eine wunderschöne Wanderung hoch zum Schrecksee. Von dort aus gelangen wir zu unserem ersten Etappenziel: die Landsberger Hütte.

Tag:

Von der Landsberger Hütte ausgehend folgen wir am zweiten Tag dem wunderschönen Höhenweg oberhalb des Tannheimer Tals, am Schrofen vorbei über das Neunerköpfle.

Der Abstieg erfolgt über das Neunerköpfle nach Tannheim und von dort aus zurück zum Vilsalpsee.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
schwer
Strecke 25,1 km
9:40 h
1.735 hm
1.735 hm
2.064 hm
1.120 hm

ACHTUNG Parken am Vilsalpsee:

Die Straße zum Vilsalpsee ist zwischen 10 und 17 Uhr für den allgemeinen Verkehr gesperrt. Ausnahme: Omnibusse, gehbehinderte Personen ab 70 %, Berechtigte (z. B. Land- und Forstwirtschaft). Wenn Sie vor 10 Uhr mit Ihrem PKW zum Vilsalpsee gefahren sind, dürfen Sie natürlich jederzeit wieder zurückfahren.

Kosten: 7 € pro Tag

(Man kann die Tour auch in Tannheim starten.

Kosten der Parkgebühren in Tannheim ~4 € )

Tag 1:

Wir starten am Parkplatz "Vilsalpsee" und schlagen den Weg rechts am Ufer des Sees entlang ein. Die ersten beiden Kilometer verlaufen deshalb auch recht flach, bis wir die Vils Alpe erreichen. Hier halten wir uns rechts und sogleich beginnt der Aufstieg. Dieser führt zunächst über einen steinigen Pfad, später über Wiesen. Teilweise sind hier auch recht steile Passagen zu bewältigen. 

Nach ca. 1:45 h erreichen wir die Weggabelung, an der wir uns links halten in Richtung Schrecksee. Nun folgt ein mehr oder weniger ebenes Stück am Felshang unterhalb des Rauhhorns entlang. Damit wir auf der anderen Seite der Bergkette in Richtung Schrecksee weiter kommen, wartet noch ein kleiner Aufstieg hoch zur Scharte. Hier geht es rechts zum Rauhhorn. Links gibt es zwei Möglichkeiten in Richtung Schrecksee. Wir entscheiden uns für die obere Variante und erhalten nach kurzer Zeit einen herrlichen Blick auf den See mit seiner kleinen Insel.

Von dort folgen wir der Beschilderung "Rote Spitze" / Landsberger Hütte, welche wir nach etwas mehr als einer Stunde erblicken.

Mit Blick auf die Landsberger Hütte folgen wir dem Weg an der Roten Spitze vorbei und erreichen so unser erstes Etappenziel.

http://www.tannheimertal.at/landsberg/

Tag 2 

Am zweiten Tag erwartet uns ein schöner Höhenweg über die Schochenspitze hin zum Neunerköpfle. Über die gesamte Tour hat man einen wunderbaren Blick über das gesamte Tannheimer Tal. 

Vom Neunerköpfle kann man wählen, ob man mit der 8er Gondel ins Tal abfährt oder die 1,5 Stunden ins Tal läuft. Kosten: 12 € pro Person für die Talfahrt.

Von Tannheim geht es nun noch zurück zum Vilsalpsee.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.064 m
Tiefster Punkt
1.120 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 8,43%Schotterweg 22,27%Naturweg 4,77%Pfad 64,51%
Asphalt
2,1 km
Schotterweg
5,6 km
Naturweg
1,2 km
Pfad
16,2 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Vilsalpsee (1.172 m)
Koordinaten:
DD
47.460416, 10.504836
GMS
47°27'37.5"N 10°30'17.4"E
UTM
32T 613418 5257428
w3w 
///trikot.genen.lüftung
Auf Karte anzeigen

Ziel

Vilsalpsee

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.460416, 10.504836
GMS
47°27'37.5"N 10°30'17.4"E
UTM
32T 613418 5257428
w3w 
///trikot.genen.lüftung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Frage von Johannes Trost · 14.06.2022 · Community
Wie viele hm sind es am ersten Tag ca?
mehr zeigen
Antwort von Martin Nübel  · 15.06.2022 · Community
Ich bin mir nicht mehr ganz sicher aber ich glaube es waren ca 1200 - 1300. LG
3 more replies

Bewertungen

5,0
(2)
Felix Nübel
30.03.2022 · Community
Absolut klasse Tour, mega Aussichten!
mehr zeigen
Gemacht am 08.10.2021
Video: Felix Nübel, Felixx
Thilo Maier 
20.06.2017 · Community
Richtig schöne Tour!
mehr zeigen
Gemacht am 16.06.2017

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
25,1 km
Dauer
9:40 h
Aufstieg
1.735 hm
Abstieg
1.735 hm
Höchster Punkt
2.064 hm
Tiefster Punkt
1.120 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.