Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 11 Kehlheim-Kloster Weltenburg - Jurasteig
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

11 Kehlheim-Kloster Weltenburg - Jurasteig

Wanderung · Bayerischer Jura
Profilbild von Rüdiger Schneider
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rüdiger Schneider 
  • Altmühltor aus dem 13. Jh. in Kehlheim
    / Altmühltor aus dem 13. Jh. in Kehlheim
    Foto: Rüdiger Schneider, Community
  • / Main-Donau-Kanal - oberhalb die Befreihungshalle
    Foto: Rüdiger Schneider, Community
  • / Donaublick hinter der Wallhalla Richtung Weltenburg
    Foto: Rüdiger Schneider, Community
  • / Unterwegs auf dem Europäischen Fernwanderweg E8
    Foto: Rüdiger Schneider, Community
  • / Kloster Weltenburg an der Donau
    Foto: Rüdiger Schneider, Community
  • / Mit dem Böötschen über die Donau zum Kloster
    Foto: Rüdiger Schneider, Community
  • / Kein Klosterbesuch ohne ein frische gezapftes Weltenburger getrunken zu haben
    Foto: Rüdiger Schneider, Community
m 450 400 350 300 6 5 4 3 2 1 km
Diese alternative Wanderstrecke zum Jurasteig verbindet Kultur mit Natur. Von Kehlheim aus wandern wir auf markierten Weg zur Befreiungshalle, folgen zunächst dem markierten Europäischen Fernwanderweg E8 und stossen später auf die Markierung vom Jurasteig. Kloster Weltenburg auf der anderen Donausseite erreichen wir mit einem kleinen Fährboot.
mittel
Strecke 6,5 km
2:30 h
174 hm
168 hm
Der Startpunkt Kehlheim kommt einem ein wenig italienich daher. Der Flair der Altstadt macht Lust auf Draußen. Auf dem Weg kommen wir zum Wahrzeichen von Kehlheim. Der von König Ludwig I. von Bayern veranlasste Prachtbau in Erinnerung an die Befreiungskriege. Es folgt Natur pur mit grandiosen Ausblicken auf die Donau und schließlich auf das älteste Kloster von Bayern, dem weltberühmten Kloster Weltenburg.

Autorentipp

Bummel durch die Altstadt von Kehlheim; die Befreiungshalle mal von innen anschauen und es auf keinen Fall versäumen, im Kloster Weltenburg ein Klosterbier zu trinken. Wunderbar gleitet die Landschaft vorüber, wenn man den Rückweg mit dem Ausflugsboot unternimmt. Der Donaudurchbruch mit seinen hohen Felsen ist nur von hier aus gut zu sehen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
465 m
Tiefster Punkt
339 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Abstieg nach Kloster Weltenburg könnte bei Regenwetter etwas glatt sein.

Weitere Infos und Links

https://www.initiative-weitfernwandern.de/

Start

Stadtmitte Kelheim (342 m)
Koordinaten:
DD
48.918219, 11.873222
GMS
48°55'05.6"N 11°52'23.6"E
UTM
32U 710486 5422344
w3w 
///aufgelöst.gewachsen.zumindest

Ziel

Kloster Weltenburg

Wegbeschreibung

Nach einem kleinen Rundgang durch Kelheim steigen wir auf den Michelsberg mit der Befreiungshalle. Von dort wandern wir am Besucherzentrum vorbei, direkt in den Wald. Ab hier wunderbare Natur mit tollen Aussichtspunkten zur Donau hinab. Dazu halten wir uns immer tendenziell links in Richtung der felsigen Abbruchkante. Nach der letzten Aussicht zum Kloster hinab, geht es steil den Wald hinunter. Auf einer Nebenstraße noch kurz abwärts zur Donau. Direkt vom Uferfelsen fährt das kleine Fährboot ab, hinüber zm Kiesstrand unterhalb des Klosters. Entweder kann man hier übernachten oder fährt mit dem Ausflugsboot nach Kelheim zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Kehlheim ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Anfahrt

Über die Autobahn z. B. aus Regensburg oder Landstraße durch das Altmühltal

Parken

Parkplätze beim Fähranleger der Donauschifffahrt

Koordinaten

DD
48.918219, 11.873222
GMS
48°55'05.6"N 11°52'23.6"E
UTM
32U 710486 5422344
w3w 
///aufgelöst.gewachsen.zumindest
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Im Buchhandel ist ausreichend Literatur erhältlich.

Kartenempfehlungen des Autors

Leporello Wanderkarte Jurasteig von Publicpress

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüsung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,5 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
174 hm
Abstieg
168 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.