Start Touren 1. Tag Rosengarten-Plattkofel-Langkofel-Sella-Marmolata, Variante 1
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mehrtagestour

1. Tag Rosengarten-Plattkofel-Langkofel-Sella-Marmolata, Variante 1

Mehrtagestour · Val di Fassa
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Julia Schüler
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
  • /
    Foto: Julia Schüler, Community
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 8 6 4 2 km

Variante 1 für die Mehrtagestour durch den Rosengarten.

Ideale Tour für unterschiedlich sportliche Teilnehmer: Einer geht zu Fuß, einer nimmt die Seilbahn, einer geht rauf auf den Klettersteig zum Kesselkogel, einer trinkt so lange Kaffee im der Grasleitenpasshütte.

Startpunkt der Tour ist Vigo di Fassa , von dort mit der Seilbahn auf den Champedie, von dort durch den Rosengarten bis zur Grasleitenhütte.

Herrliche Bergtour mit spektakutären, weltberühmten  Ausblicken. Vom Erlebniswert beinah noch besser, als bei Start über Tiers. Allerdings ist die hier beschriebene Tour wesentlich stärker begangen. Der Zustieg über Tiers ist hingegen total einsam...

9 km
3:35 h
652 hm
507 hm

Von Vigo di Fassa mit Seilbahn oder zu Fuß auf den Champedie. Sofort beginnt die wundervollste Bergtour, die man sich vorstellen kann. Einziger Nachteil : sie ist stark begangen.

Das Auto kann an der Seilbahnstation sicher untergebracht werden. Durch das gesamte Fassatal fährt ein Bus, mit dem man am letzten Tag zum Auto zurückkehren kann.

Würde man meine Variante 2 über Tiers als Zustieg nutzen, müsste man auf dem Rückweg eine wesentlich längere  Busfahrt in Kauf nehmen, mit Umsteigen in Vigo di Fassa.

Autorentipp

Zwischendurch einen Abstecher auf den Kesselkogel machen ( Klettersteig), geht auf über 3000m !

Wer nicht mitmachen will, kann gemütlich in der Grasleitenpasshütte warten.

Höchster Punkt
2598 m
Tiefster Punkt
1949 m

Sicherheitshinweise

Für den Kesselkogel Klettersteig ist ein Klettersteigset nützlich .

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
9 km
Dauer
3:35 h
Aufstieg
652 hm
Abstieg
507 hm
Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.