Start Touren 03 Südalpenweg, E07: Lavamünd - Bleiburg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung Etappe

03 Südalpenweg, E07: Lavamünd - Bleiburg

Wanderung · Karawanken und Bachergebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Weitwanderer Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Pfarrdorf bei Lavamünd, Gasthof Hüttenwirt
    / Pfarrdorf bei Lavamünd, Gasthof Hüttenwirt
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • Lavamünd
    / Lavamünd
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • Die Drau bei Lavamünd
    / Die Drau bei Lavamünd
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • Rückblick auf Lavamünd
    / Rückblick auf Lavamünd
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • Das Dorf Bach beim Anstieg zum Kömmelgupf
    / Das Dorf Bach beim Anstieg zum Kömmelgupf
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • Bach, Dorfzentrum
    / Bach, Dorfzentrum
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • Kärntner Hof bei Bach
    / Kärntner Hof bei Bach
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Kärntner Marterl in der Motschula Illmitzen
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Der Anstieg am Kömmelgupf
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Halb verlassener Hof am Kömmelgupf nahe an der Grenze
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / An der Grenze
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Beim Stieber
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Blick zur Koralpe
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Blick zur Petzen
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Sicht auf Bleiburg
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Gasthaus "Zur Krone", ein spätgotisches Bürgerhaus in Bleiburg
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
400 600 800 1000 1200 1400 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18

In Lavamünd überqueren wir die Drau, wandern sanft den Kömmelgupf hinauf auf ca. 1000 m Seehöhe und gelangen beim Abstieg direkt nach Bleiburg.
leicht
19,3 km
5:00 h
785 hm
662 hm
Bevor es so richtig los geht, überschreiten wir auf der siebten Etappe einen sanften Gupf, den sogenannten Kömmelgupf. Er ist ein östlicher Ausläufer der sonst so schroffen Karawanken und bietet in seinem oberen Bereich einen schönen Ausblick zur Koralpe und zur Petzen. Der Abstieg nach Bleiburg ist zur Gänze bewaldet, bietet also etwas Schutz bei sengender Hitze. Bei Lavamünd überqueren wir die Drau, ein bereits stattlicher Fluss, der bei Ossiek in die Donau mündet.

Autorentipp

Wer Zeit- und Energiereserven hat, kann bis zum Birkerdorfer Badesee bei Feistritz ob Bleiburg weitergehen und am See Übernachten. Ca. weitere 7 km sind es von Bleiburg bis zum besagten See.
outdooractive.com User
Autor
Gert Gasperin
Aktualisierung: 19.02.2016

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1062 m
Tiefster Punkt
340 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keinerlei Schwierigkeiten

Ausrüstung

In jeden Rucksack gehören: Regen-, Kälte-, Sonnenschutz, Erste-Hilfe-Paket, Mobiltelefon (Euro-Notruf 112), ausreichend Flüssigkeit, Wanderkarte der Region.

Weitere Infos und Links

Aktuelle Informationen zu den österreichischen Weitwanderwegen siehehttp://www.alpenverein.at/weitwanderer/

Start

Lavamünd, Pfarrdorf Hüttenwirt (353 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.637958, 14.953407
UTM
33T 496433 5164934

Ziel

Bleiburg

Wegbeschreibung

Lavamünd/Pfarrdorf (348 m, K) - Illmitzen (650 m, 4 km/ 1 ¼ Std.) - Kömmelgupf (1065 m, 7 km/1 ¾ Std.) - Bleiburg (479 m, K, 7 km/2 Std.).

K = Kontrollpunkt (Stempelstelle).

Weg 603, Via Alpina, insg. 18 km/5 Std., leichte Tour.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnverbindungen nach Wolfsberg, Klagenfurt oder Bleiburg. Busverbindungen von Wolfsberg, Klagenfurt oder Bleiburg

Anfahrt

Von der A2 Südautobahn bei der Ausfahrt 264 ST. ANDRÄ auf die Bundesstraße 70 und L135 über St. Paul nach Lavamünd.

Parken

Parkmöglichkeiten beim Hüttenwirt in Pfarrdorf/lavamünd
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Österreichischer Weitwanderweg 03 (Südalpenweg), Auflage 2012, 119 Seiten, Eigenverlag der ÖAV-Sektion Weitwanderer, erhältlich bei Freytag & Berndt, 1010 Wien, Wallnerstraße 3, www.freytagberndt.at, Tel.: +43/1/533 86 85-16“

Kartenempfehlungen des Autors

ÖK 50, Blätter 205 oder 4109 (St. Paul im Lavanttal) und 204 (Völkermarkt) oder 4115 (Bleiburg); F&B WK 238 (Jauntal - Klopeinersee - Völkermarkt - Bleiburg); Kompass WK 219 (Lavanttal - Saualpe - Koralpe) und 65 (Klopeinersee - Karawanken Ost).

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
19,3 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
785 hm
Abstieg
662 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.