Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 02A Zentralalpenweg Ost, E03 (Variante): Breitenbrunn - Rust
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour Etappe 31

02A Zentralalpenweg Ost, E03 (Variante): Breitenbrunn - Rust

Wanderung · Neusiedler See
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Weitwanderer Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Haltestelle Breitenbrunn
    / Haltestelle Breitenbrunn
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Abstecher zur Ortsmitte Breitenbrunn mit seinem Wehrturm als Wahrzeichen
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / "Kellergasse" in Breitenbrunn
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Kunst am Weg kurz nach Breitenbrunn
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Blick zum Leithagebirge
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Purbach in Reichweite
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Typischer pannonischer Stil in Purbach
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Blick Richtung See mit seinem Schilfgürtel
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Haltestelle Donnerskirchen
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Die Oggauer Heide
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Die Oggauer Heide
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Wolken machen Stimmung, hier bei Oggau
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Haus in Oggau
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Oggau im Rückblick
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Die letzten Meter nach Rust
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Ziel erreicht! Heuriger in Rust.
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
m 130 125 120 115 20 15 10 5 km

Variante 02A

Vorsicht Radfahrer! heißt es auf der Variante 02A von Breitenbrunn über Purbach, Donnerskirchen und Oggau nach Rust.  

leicht
Strecke 23,5 km
6:00 h
31 hm
25 hm

Aus einer etwas anderen Perspektive erlebt man den Abschnitt Breitenbrunn - Rust zu Fuß, war ich doch sonst immer um den Neusiedlersee mit dem Rad unterwegs. Diesmal also (weit-)wandernd mit Rucksack und leichtem Schuhwerk.

Es bleibt beim Gehen sicherlich mehr Zeit zum Photographieren, Pausieren etc. Man nimmt die Umgebung anders, etwas intensiver wahr. Höhenmeter, wie schon zuvor über die Parndofer Heide (Etappe 1 und 2) bleiben auch hier aus. Der meist asphaltierte Weg führt durch Weingärten, linker Hand der Schilfgürtel des Neusiedlersees, rechter Hand das Leithagebirge und ist breit genug um das Radfahren und Wandern nebeneinander zu ermöglichen. In all den Orten, wie Breitenbrunn, Purbach, Donnerskirchen, Oggau und Rust bestehen Einkehrmöglichkeiten.

Autorentipp

Lohnenswert ein kurzer Abstecher zur Ortsmitte Breitenbrunn. Sehenswert die idylischen "Kellergassen" und vom Wehrturm genießt man die schöne Aussicht zum Neusiedlersee.
Profilbild von Gert Gasperin
Autor
Gert Gasperin
Aktualisierung: 27.08.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
133 m
Tiefster Punkt
117 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Abgesehen von etwaigen Highspeed-Radlern leichte, flache Wanderung. Keinerlei Schwierigkeiten. Im Hochsommer kann es in dieser Region allerdings sehr heiß werden!

Weitere Infos und Links

Aktuelle Informationen zu den österreichischen Weitwanderwegen siehe http://www.alpenverein.at/weitwanderer/

Start

Bahnhaltestelle Breitenbrunn (123 m)
Koordinaten:
DD
47.941765, 16.744653
GMS
47°56'30.4"N 16°44'40.8"E
UTM
33T 630287 5311300
w3w 
///aufgekommen.behaupten.absicht

Ziel

Rust, Ortsmitte

Wegbeschreibung

Breitenbrunn (136 m, K) - Purbach am Neusiedler See (128 m, K, 6 km/1 ½ Std.) - Oggau am Neusiedler See (130 m, K, 13 km/3 ¼ Std.) - Rust (123 m, K, 5 km/1 ¼ Std.)

K = Kontrollpunkt (Stempelstelle).

Weg 902A, insg. 24 km/6 Std., sehr leichte Tour. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnverbindung von Breitenbrunn nach Wien Hbf. und Eisenstadt. Busverbindung von Großhöflein nach Wien, Wr. Neustadt und Eisenstadt. Abreisetipp: vom 2 km von Großhöflein entfernten Bahnhof Müllendorf nahe bei Großhöflein gibt es stündliche Eilzugsverbindungen nach Wien Hbf und Sopron.

ÖBB-Scotty:

http://fahrplan.oebb.at/bin/query.exe/dn

Anfahrt

Auf der A4 bis Ausfahrt Neusiedl am See, weiter auf der B50 nach Breitenbrunn.

Zum Routenplaner:

https://www.viamichelin.at/web/Routenplaner

 

Parken

Im Ortsgebiet Breitenbrunn ausreichend vorhanden.

Koordinaten

DD
47.941765, 16.744653
GMS
47°56'30.4"N 16°44'40.8"E
UTM
33T 630287 5311300
w3w 
///aufgekommen.behaupten.absicht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Österreichischer Weitwanderweg 02 (Zentralalpenweg) Band I, Auflage 2011, 109 Seiten, Eigenverlag der ÖAV-Sektion Weitwanderer, erhältlich bei Freytag & Berndt, 1010 Wien, Wallnerstraße 3, www.freytagberndt.at, Tel.: +43/1/533 86 85-16

Kartenempfehlungen des Autors

ÖK 50, Blätter 78 (Rust) und 77 bzw. 5202 (Eisenstadt) und 5203 (Neusidl am See); F&B WK 271 (Neusiedler See - Leithagebirge - Rust - Seewinkel-Nationalpark); Kompass WK 215 (Neusiedler See) oder 227 (Burgenland).

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Leichte Wanderschuhe, eventuell Wanderstöcke

In jeden Rucksack gehören: Regen-, Kälte-, Sonnenschutz, Erste-Hilfe-Paket, Mobiltelefon (Euro-Notruf 112), ausreichend Flüssigkeit, Wanderkarte der Region.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
23,5 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
31 hm
Abstieg
25 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.