Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren 02 OBERENGHEPASS - Sappada
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour

02 OBERENGHEPASS - Sappada

Mehrtagestour · Carnia
Verantwortlich für diesen Inhalt
Visit Sappada Dolomiti Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Salendo nel bosco
    / Salendo nel bosco
    Foto: © Piller Hoffer Manuel, Visit Sappada Dolomiti
  • / Salendo vista verso Sappada
    Foto: © Piller Hoffer Manuel, Visit Sappada Dolomiti
  • / Vista verso Sappada
    Foto: © Piller Hoffer Manuel, Visit Sappada Dolomiti
  • / Arrivando al passo Oberenghe
    Foto: Visit Sappada Dolomiti, Visit Sappada Dolomiti
  • / Le pareti della Terza Grande
    Foto: © Piller Hoffer Manuel, Visit Sappada Dolomiti
  • / Vista dal passo verso il Comelico
    Foto: © Piller Hoffer Manuel, Visit Sappada Dolomiti
6 5 4 3 2 1 km
Ein hoher, schmaler grüner Spalt zwischen den letzten Ausläufern der Terza Grande und dem langen, schroffen Enghekamm am höchsten Punkt der Enghetalmulde. Er verbindet das Gebiet von Sappada mit dem Val Frison.
mittel
6,9 km
3:30 h
888 hm
0 hm
Dass diese Strecke zu Unrecht kaum genutzt wird, mag an der gehörigen Entfernung vom Ausgangspunkt liegen. Die majestätische Einsamkeit und die durchweg schöne Aussicht auf Sappada und andere herrliche Panoramen des Clap und der Berge der Nordwand sind allerdings die Mühe wert. Außer für die einheimischen Jäger ist der Pass an sich kein besonders beliebtes Ziel und wird auch kaum als Übergang genutzt. Für den Zugang zum Normalweg der Terza Grande (s. Abteilung Normalwege) und für den Enghekammring ist er allerdings eine obligatorische Übergangsstelle.
Profilbild von Giovanni Borella
Autor
Giovanni Borella
Aktualisierung: 16.06.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.072 m
Tiefster Punkt
1.184 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DG
46.560467, 12.675220
GMS
46°33'37.7"N 12°40'30.8"E
UTM
33T 321815 5158947
w3w 
///goldene.schöpfer.begegnet

Wegbeschreibung

Von Sappada Ortschaft Palù auf Strecke 1 (des Abschnitts Wanderungen) bis zur Brücke rechts über den Rio Storto (Wegweiser „Passo di Elbel - Passo Oberenghe“), anschließend geht es weiter auf einem breiten, parallel zum Bach verlaufenden Forstweg über eine gewellte Ebene, bis der Weg sich zu einem leicht ansteigenden Pfad verjüngt, der sich durch Schutt und Geröll des Enghebachs bis zur Abzweigung zum Elbelpass (auf 1434 m Höhe) windet. Den Wanderweg zum Enghepass lässt man linker Hand liegen (Wegweiser) und steigt auf engen, steilen Kehren die Südseite des Monte Fiorito hinauf. Je weiter man ins einsame Enghetal vordringt, desto angenehmer wird die Strecke und führt (ganz unerwartet) am kühlen, erfrischenden Wasser eines Bergbachs vorüber und durch schöne Weidegründe im Schatten der stolzen Südostwand der Terza Grande. Dahinter gelangt man über eine leichte Steigung zum engen, am Val Frison und der Hochebene von Razzo gelegenen Pass.

Rückweg

Auf der gleichen Strecke.

Wer eine gute Kondition hat, sollte unbedingt auf Strecke 4 bis zum Elbelpass weitergehen und von dort auf Strecke 3 in entgegengesetzter Richtung bis Sappada, um so den Enghekammring zu vollenden (Gesamtzeit für den Rundweg 6.30 - 7.00 Stunden).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.560467, 12.675220
GMS
46°33'37.7"N 12°40'30.8"E
UTM
33T 321815 5158947
w3w 
///goldene.schöpfer.begegnet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,9 km
Dauer
3:30h
Aufstieg
888 hm
Abstieg
0 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.