Start Touren Pöllatschlucht Marienbrücke Schwangau
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Pöllatschlucht Marienbrücke Schwangau

· 2 Bewertungen · Wanderung · Schwangau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist Information Schwangau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Hannes Bruckdorfer, Tourist Information Schwangau
  • / weg entlang der Pöllatschlucht
    Foto: Hannes Bruckdorfer, Tourist Information Schwangau
  • / Blick zum Schloss Neuschwanstein
    Foto: Hannes Bruckdorfer, Tourist Information Schwangau
  • / entlang der Pöllatschlucht
    Foto: Hannes Bruckdorfer, Tourist Information Schwangau
  • / die Marienbrücke von unten
    Foto: Hannes Bruckdorfer, Tourist Information Schwangau
  • / Pöllat Schwangau
    Foto: Stephanie Müller, Tourist Information Schwangau
  • / Pöllatschlucht Schwangau
    Foto: Stephanie Müller, Tourist Information Schwangau
600 750 900 1050 1200 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 Schloss Neuschwanstein Marienbrücke

 

 

Wanderung durch die Pöllatschlucht, entlang der  Pöllat über die neuen Eisenstege bis unter die Marienbrücke zum Aussichtspunkt am Wasserfall. Vorbei an Schloss Neuschwanstein und hinauf auf die Marienbrücke. Abstieg über die sogenannte Rodelbahn zurück nach Hohenschwangau

mittel
3,8 km
1:25 h
181 hm
177 hm

Die  im Mai 2019 wiedereröffnete Pöllatschlucht unterhalb von Schloß Neuschwanstein und der Marienbrücke ist mit ihrer Gesammtlange von knapp einem Kilomerter ein gut zu machendes Naturerlebnis.

outdooractive.com User
Autor
Hannes Bruckdorfer
Aktualisierung: 24.01.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
985 m
Tiefster Punkt
805 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

SICHERHEITSHINWEISE Der „Pöllatschluchtweg“ ist ein Bergweg in der freien Natur, der nur für Wanderungen in den Sommermonaten zur Verfügung steht. Mit naturbedingten alpinen Gefahren (vor allem Steinschlag- und Hochwassergefahren) ist zu rechnen, insbesondere bei Sturm, Gewitter und Starkregen (Wolkenbruch). Bitte beachten Sie noch die folgenden Punkte: - Die Benutzung des Weges erfolgt auf eigene Gefahr. Die Sperrung des Weges anden Eingängen erfolgt nur bei erkennbar unmittelbarer Gefahr für Leib und Leben. - Tragen Sie festes, rutschfestes Schuhwerk. - Verlassen Sie den Weg nicht. - Kinderwagen, Rollstühle und Fahrräder haben keinen Zutritt. - Hunde sind an der Leine zu führen. - Bei Sturm, Gewitter und Starkregen muss die Schlucht aus Sicherheitsgründen unverzüglich verlassen werden. - Im Fall eines Steinschlages begeben Sie sich zu einem ausgeschilderten Sammelplatz und kontaktieren Sie die Notfallnummer 112. Den nächstgelegenen sichersten Sammelplatz finden Sie, indem Sie den grünen Pfeilen am Wegrandfolgen.

Start

Hohenschwangau (805 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.556467, 10.740898
UTM
32T 630970 5268473

Ziel

Hohenschwangau

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

RVA 73 oder 78

Anfahrt

OT Hohenschwangau

Parken

Parkleitsystem Hohenschwangau   ( Gebührenpflichtig )
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Michael Müller
11.10.2019 · Community
Die Schlucht ist sehr schön und gut zu gehen. Parkplatz rund um Neuschwanstein ist eine Katastrophe. Marienbrücke habe ich wegen Überfüllung (waren ca 400 Pers drauf) nicht besucht. Die Tour sollte man am Besten früh morgens oder gegen Abend laufen, da sind die meisten Busse weg.
mehr zeigen
Gemacht am 11.10.2019
Markus Löffler
01.06.2019 · Community
Nach fünf Jahren Sperrung wegen der Hochwasser-Schäden ist die Schlucht wieder begehbar und die neuen Stege sehen toll aus ! Meiner Meinung nach ist dies der schönste Weg zum Schloss Neuschwanstein.
mehr zeigen
Gemacht am 18.05.2019
Christine Drobek 
31.05.2019 · Community
Sieht wieder toll aus. Ist einfach zu laufen und auch gut mit kleinen Kindern zu gehen.
mehr zeigen
Gemacht am 26.05.2019
Foto: Christine Drobek, Community
Foto: Christine Drobek, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,8 km
Dauer
1:25 h
Aufstieg
181 hm
Abstieg
177 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Heilklima

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.