Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Hütten Kienthalerhütte
Tour hierher planen
Selbstversorgerhütte

Kienthalerhütte

· 2 Bewertungen · Selbstversorgerhütte · Rax-Schneeberg-Gruppe · 1.381 m
ÖTK
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖTK Alpine Gesellschaft Kienthaler Verifizierter Partner 
  • / Kienthaler Schutzhaus des ÖTK
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Ausflugsziel Kienthalerhütte ideal auch für Familien mit Kindern ab 5 Jahre
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Die Kienthalerhütte des ÖTK, malerisch gelegen am Fuß des Turmsteins
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Gemütliche Sonnenplätzchen für die ganze Familie auf der Kienthaler Hütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Rastplatz für viele Wanderer und Bergsteiger, die Kienthalerhütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Rastplatz auch für die leckere Suppe der Kienthaler Hütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Die Kienthalerhütte des ÖTK wurde 1896 erbaut
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Hol dir deine leckere Suppe ab! Sie wartet auf dich in der Kienthalerhütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Ur gemütliches Sonnenplätzchen in der Stube der Kienthalerhütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Wenn's draußen kalt und nass ist, ist's in der Stube der Kienthalerhütte warm und gemütlich
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Der ÖTK dankt zum 100-jährigen Jubiläum der Kienthaler Hütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Die Morgensonne weckt dich auf der Kienthaler Hütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Übernachtungsmöglichkeit in Stockbetten der Kienthalerhütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Zu zweit! Reservier' dir gleich das Doppelzimmer auf der Kienthalerhütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Bequemes Matratzenlager in der Kienthaler Hütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Ganz nach Vorschrift: Getrenntes Plumpsklo auf der Kienthaler Hütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Klettersteig auf den Turmstein, direkt neben der Kienthaler Hütte (Schwierigkeitsgrad B)
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Hoch hinauf auf den Turmstein, gleich hinter der Kienthaler Schutzhütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Gipfel des Turmsteins (1.416 m) direkt an der Kienthalerhütte gelegen
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Herrliches Rundum-Panorama vom Turmstein bei der Kienthalerhütte
    Foto: Michael Platzer, ÖTK

Eine einfache, ehrenamtlich von Mitgliedern der Alpinen Gesellschaft Kienthaler, am Wochenenden und Feiertagen (von Ostern bis Allerheiligen) bewirtschaftete Schutzhütte.

Lage

Südwestlicher Schneeberg, malerisch gelegen am Fuß des Turmsteins (1.416 m), auf dessen Gipfel ein Klettersteig (B) führt.

 

Ausstattung

Übernachtungsmöglichkeiten (Zweibettzimmer, Dreibettzimmer und Matratzenlager) für ca. 30 Personen. Die Hütte hat keinen Winterraum!

 

Verpflegung

Die eigene Jause darf und soll mitgenommen werden. Die Schutzhütte bietet nur eine leckere Suppe, Schnitten, Schokolade, Schiwasser, Tee, Soda, Wein und Schnaps.

 

Zustieg vom Parkplatz Weichtalhaus
- über den Ferdinand-Mayer-Weg in ca. 2,5 Stunden oder
- durch die Weichtalklamm (Klettersteig A/B) in 2,5 Stunden

 

Zustieg vom Parkplatz Losenheim
- über Lahning und Fadenweg in 2,5 Stunden oder
- über nördl. und südl. Grafensteig in 7-8 Stunden

 

Zustieg von Puchberg
Mit der Zahnradbahn bis zum Hotel Hochschneeberg und weiter zur Fischerhütte und/oder Gipfel und danach Abstieg zur Kienthaler-Hütte in 2 Stunden (ohne Bahn).

 

Gipfel

Turmstein - Klettersteig B - in ca. ¼ Stunde (Aufstieg hinter der Hütte)
Klosterwappen (2.076 m) in 2 Stunden
Kaiserstein (2.061m ) in 2 ¼ Stunden

 

Webseite

der ÖTK Sektion Kienthaler

www.kienthaler.at

Profilbild von <p>ÖTK, Sektion Kienthaler</p>
<p><a href=www.kienthaler.at

"/>
Autor

ÖTK, Sektion Kienthaler

www.kienthaler.at

Aktualisierung: 01.11.2019

Schlafplätze

Allgemein

Baujahr 1896 AV-Klassifizierung: I
Familien

Service

Mobilfunk

Preise

ab   6,00 €

Als ÖTK-Mitglied profitierst du neben einem Heimvorteil in über fünf Dutzend ÖTK-Schutzhütten auch bis zu 50% Ermäßigung bei der Nächtigung in Hütten anderer alpiner Vereine in Österreich, Südtirol, Tschechien, Slowakei, Slowenien und Liechtenstein.

 

Preisliste

www.kienthaler.at

Adresse

Kienthalerhütte
2651 Reichenau an der Rax

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Wien Südbahn bis Payerbach, weiter Autobus Payerbach-Kaiserbrunn-Schwarzau in Gebirge. Aussteigen bei Weichtalhaus.

Anfahrt

Von Wien auf der Südautobahn A2 Richtung Semmering, weiter auf der Semmering Schnellschtaße S6 bis Gloggnitz. Dort die Bundesstraße 27 Richtung Schwarzau in Gebirge bis zum Weichtalhaus.

Parken

Parkplatz Weichtalhaus, Parkplatz Losenheim

Koordinaten

DD
47.769670, 15.782750
GMS
47°46'10.8"N 15°46'57.9"E
UTM
33T 558648 5290997
w3w 
///anführen.vollem.stein

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Schwierigkeit mittel
Strecke 3,1 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 832 hm
Abstieg 138 hm

Die Wanderung zur Kienthalerhütte über die Weichtalklamm ist ideal für einen Familienausflug. Der Weg beginnt im Höllental hinter dem Weichtalhaus ...

von Michael Platzer,   ÖTK
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Empfehlungen in der Nähe

Bergtour · Rax-Schneeberg-Gruppe
Über die Weichtalklamm auf den Hochschneeberg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 13,1 km
Dauer 7:30 h
Aufstieg 1.553 hm
Abstieg 1.553 hm

Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Bergtour auf den höchsten Gipfel Niederösterreichs

1
von Manfred Gugler,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,1 km
Dauer 5:15 h
Aufstieg 1.650 hm
Abstieg 1.650 hm

Abwechslungsreiche und lohnende Tour durch die bekannte Weichtalklamm mit leichten Klettersteigstellen zur Kienthaler-Hütte und zum östlichsten ...

8
von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Klettersteig · Wiener Alpen
Klettersteigrunde im Höllental
empfohlene Tour Schwierigkeit B mittel
Strecke 8,5 km
Dauer 2:50 h
Aufstieg 1.199 hm
Abstieg 1.199 hm

Traumhaft schöne Klettersteigtour auf den drei Steigen Alpenvereinssteig, Gustav-Jahn-Steig und Gaislochsteig durchs malerische Höllental.  

7
von Patrick Schmidt,   Outdooractive Redaktion

Alle auf der Karte anzeigen

Wege zu Nachbarhütten

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
14,1 km
5:15 h
1.650 hm
1.650 hm

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Bernhard Wallisch
15.06.2015 · Community
Urgemütliche Hütte, eine der schönsten in der Region. Über 100 Jahre alt und liebevoll instand gehalten. Die Zustiege sind top in Schuss, auch für Kinder gut zu begehen. Der Turmstein neben der Hütte ist genau richtig für die kleine Kraxelei zwischendurch (bei gutem Wetter kann es hier schon einmal zu kurzen Wartezeiten kommen). Dazu die schöne Lage mit Blick zur Rax, und ein Sonnenuntergang auf dem Turmstein ist sowieso kaum zu überbieten.
mehr zeigen
Blick vom Turmstein auf die Hütte
Foto: Bernhard Wallisch, Community
Ohne Worte ...
Foto: Bernhard Wallisch, Community
Michael Platzer 
15.05.2015 · ÖTK
Bei unserer Wanderung auf die Kienthalerhütte haben wir den Zustieg über die schattige Weichtalklamm gewählt. Nach 2h40min saßen wir bei einer leckeren Suppe. Hüttenwirt und Personal ist sehr bemüht und freundlich. Für Familien mit Kindern ein empfehlenswertes Ausflugziel. Der gemütliche Abstieg erfolgt über den Ferdinand-Mayr-Weg; in 2½ Stunden ist man wieder am Parkplatz beim Weichtalhaus.
mehr zeigen
Nach der Wanderung ein kühles Bad in der Schwarza einplanen.
Foto: Michael Platzer, ÖTK

Fotos von anderen

Blick vom Turmstein auf die Hütte
Ohne Worte ...
Nach der Wanderung ein kühles Bad in der Schwarza einplanen.

Öffnungszeiten

Geöffnet von Ostern bis Allerheiligen:

Samstag 11:00 Uhr bis Sonntag 16:00 Uhr

Feiertage ab 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Eigenschaften

Familien Mobilfunk

Kienthalerhütte

Günter Schmidt
2651 Reichenau an der Rax
Mobil nur per Email erreichbar
Telefon (Tal) nur per Email erreichbar

Inhaber

ÖTK
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Touren in der...
  • 1 Zustiege zur Hütte
  • 1 Wege zu Nachbarhüt...