Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Hütten Blasmoaralmhütte
Tour hierher planen
Selbstversorgerhütte

Blasmoaralmhütte

Selbstversorgerhütte · Alpen · 1.280 m
Naturfreunde Österreich
LogoNaturfreunde Österreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
Die Blasmoaralmhütte ist eine Selbstversorgerhütte auf dem Hochanger in der Steiermark und liegt wenige Gehminuten unterhalb des Hochangerschutzhauses.
Die Hütte, die von Mai bis Oktober geöffnet hat, ist hauptsächlich Ziel und Ausgangspunkt für Wanderer.
 
Der gängigste Zustieg erfolgt von Norden über das Weitental, z.B. den Susannensteig über das Gasthaus Schweizeben, den Herrensteig oder den Zöttelsteig.
Von Osten besteigt man den Berg von Zlatten aus, wahlweise über den Kohlmitscher Steig oder durch den Zlattengraben.
Ein weiterer möglicher Ausgangspunkt ist vom Utschgraben aus über den Eisenpass südwestlich des Gipfels. 
 
Quasi direkt an der Hütte vorbei, führt die rund sieben Kilometer lange Mountainbikestrecke vom Hochangerschutzhaus hinunter nach Bruck an der Mur. Lohnende Wanderungen sind jene zum Hans-Prosl-Haus auf der Mugel oder auf die Wieseralm. Die Gehzeit beträgt jeweils rund drei bis vier Stunden.
 
Lage:
1280 m, auf dem Brucker Hochanger (Lavanttaler Alpen), nahe des Hochangerschutzhauses

Zugänge:
Von Bruck: Weg 529 - 2 3/4 Std., Weg 530 - 2 1/4 Std.
Von Zlattern Weg 527 - 2 Std.
Von Oberaich - 3 Std.

Markierte Wege:
Nach Pernegg über Eisenpaß - 3,5 Std.
zum Hans Prosl Haus (Muglkuppe) - 3 Std.
zur Wieseralm - 3 Std.

Besteigungen:
Dürregg 1406 m - 20 Min.
Rosseck 1664 m - 3,3 Std
Mugel 1630 m - 3,5 Std
Hochanger, Hochalpe

Ausstattung:
Geschirr, Kochgelegenheit, Holzofen mit Brennmaterial,
Waschraum und WC,Grillplatz,Lagerfeuerstelle,
Wasserversorgung: Brunnen vor der Hütte

Hüttenschlafsäcke oder Bettwäsche erforderlich!
Bettwäsche gegen Gebühr € 8,00 pP möglich!
 
Zahlungsmöglichkeiten:
Bar oder Überweisung

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Von 01.01.2010 bis 31.12.2030 geöffnet.
Von Mai bis Oktober geöffnet.
Kein Winterbetrieb!
Profilbild von Benjamin Signitzer
Autor
Benjamin Signitzer
Aktualisierung: 03.11.2020

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
0
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
2
Anzahl Matratzenlager
7
Winterraum
0

Allgemein


Familien

Ausstattung

Haustiere erlaubt

Schlüssel

 

Winterraum

 

Preise

ab   6,00 €
Hüttenpauschale:
15,00 €
 
Preise für Mitglieder:
Nächtigung: 8,00 €
Kinder: 6,00 €

Preise für Nichtmitglieder:
Nächtigung: 10,00 €
Kinder: 8,00 €
 

Auszeichnungen

radfreundlich 

Adresse

Blasmoaralmhütte
Gscheidbacherweg 6
8132 Pernegg an der Mur

Barrierefreiheit

mit Auto erreichbar

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bruck an der Mur und weiter mit dem Taxi oder zu Fuß ins 1,2 km entfernte Weitental.

Anfahrt

Über die S35 Brucker-Schnellstraße, Abfahrt Mixnitz. Weiter nach Zlatten und in den Zlattengraben (Eisenpassstraße) bis zum Parkplatz Griesbrücke.

Mit dem Auto auf der Bundesstraße Graz – Bruck nach Zlatten und von dort in den Zlattengraben bis zum Parkplatz Griesbrücke. Vom Parkplatz auf 809 m marschiert man über dem markierten Weg Nr. 530 über eine Forststrasse bis zum Gehöft Gschaidbacher (1280m).

Parken

Parkplatz Griesbrücke

Koordinaten

DD
47.365260, 15.262970
GMS
47°21'54.9"N 15°15'46.7"E
UTM
33T 519855 5245789
w3w 
///bewunderte.ausgemustert.erleichtern

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Wanderung · Bruck-Mürzzuschlag
Von Bruck an der Mur auf den Hochanger
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,8 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 820 hm
Abstieg 820 hm

Einer der drei klassichen Hausberge von Bruck an der Mur - die gemütliche Wanderung auf den 1.308m hohen Hochanger bei Bruck an der Mur gehört zu ...

2
von Katrin Fleck,   Hochsteiermark
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 880 hm
Abstieg 880 hm

Sehr schöne Wanderung auf den Hochanger bei Bruck a.d.Mur von der Ortschaft Zlatten aus. Besonders im Frühling auf Grund der Vegetation ...

von Harald Stelzl,   alpenvereinaktiv.com
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 13
Strecke 28,8 km
Dauer 10:30 h
Aufstieg 1.888 hm
Abstieg 1.604 hm

Die Gleinalmüberschreitung gehört zu den großartigsten und einsamsten Bergwanderungen, die man in Ostösterreich unternehmen kann - technisch ...

von Sebastian Beiglböck,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Hochsteiermark
Utschgraben - Hochanger
Karte / Utschgraben - Hochanger
Schwierigkeit mittel
Strecke 5,3 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 364 hm
Abstieg 32 hm

Temmel - Eisenpass - Hochanger

von WSV Niklasdorf,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 749 hm
Abstieg 749 hm

Ein gemütlicher Aufstieg führt über den Eisenpass auf den Wetterkogel bei der Hochalm, dessen 360-Grad-Panorama absolut einmalig ist.

2
von Wolfgang Drexler,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Region Graz
Herbstwanderung Laufnitzgraben
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 8,8 km
Dauer 2:28 h
Aufstieg 468 hm
Abstieg 465 hm

P Schranke Wieseralm, über Forstweg und Steig zum Gendarmeriekreuz, Richtung Drei Pfarren, über markierten Weg zu Kote 1200 m und zurück zu P

von Robert Goliasch,   alpenvereinaktiv.com
Mountainbike · Oststeiermark
Vom Kaltenbach auf die Schweizeben Tour 6
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 8,9 km
Dauer 2:05 h
Aufstieg 620 hm
Abstieg 80 hm

Eine Stadt zum Mountainbiken. Die Tour ist  aussichtsreich und das Almgasthaus Schweizeben ist bewirtschaftet.

Hochsteiermark
Wanderung · Oststeiermark
Brucker Hochanger ab Zlatten
Schwierigkeit mittel
Strecke 15,3 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 892 hm
Abstieg 892 hm

Zuerst gehts am 10-Steig hinauf bis zum Großkolmitscher, dort dann den Forstweg weiterfolgen auf den Schießstattkogel. Vom Schießstattkogel gehts ...

von Wolfgang Roth,   Community
Bergtour · Oststeiermark
Hochanger (Bruck a. d. Mur)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,1 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 868 hm
Abstieg 46 hm

Über den 10er Steig von Zlatten auf den Brucker Hochanger.

von Franz Kahr,   Community
Bergtour · Oststeiermark
Von Zlatten auf den Hochanger
Karte / Von Zlatten auf den Hochanger
Schwierigkeit
Strecke 5,8 km
Dauer 2:48 h
Aufstieg 844 hm
Abstieg 14 hm

Vom Parkplatz an der Bundesstraße der Markierung 10er Weg folgen. Durch den Schließstattgraben 2 hr. Gezeigt eine Richtung. Den selben Weg wieder ...

von Egbert Achtschin,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eigenschaften

Familien Haustiere erlaubt mit Auto erreichbar

Blasmoaralmhütte

Gerhard Halling
Gscheidbacherweg 6
8132 Pernegg an der Mur
Mobil 0664 286 03 63

Inhaber

Naturfreunde Österreich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Zustiege zur Hütte