Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
  • Wandern im Hohen Venn
    Wandern im Hohen Venn Foto: D. Ketz, Tourismusagentur Ostbelgien
  • Winterliche Landschaft im Hohen Venn
    Winterliche Landschaft im Hohen Venn Foto: CC0, pixabay.com

Hohes Venn

Das Hohe Venn ist eine weitläufige Hochfläche im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Belgien. Die Landschaft ist geprägt von naturbelassenen Torfheiden mit dem für die Region typischen Pfeifengras, das je nach Jahreszeit in verschiedenen Farben leuchtet. Erholungssuchende erleben die außergewöhnliche Landschaft beim Wandern, Fahrradfahren und Skilanglauf. Aufgrund des extrem sensiblen Ökosystems stehen große Teile des Hohen Venn unter Naturschutz. Wir bitten euch daher, euch an die offiziell ausgewiesenen Wege zu halten.

Fläche: 1941,74 km²
Digitize the Planet e.V.  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoDigitize the Planet e.V.

Aktivitäten im Hohen Venn


Motorradtouren
Pilgerwege
Panoramastraßentouren
Wohnmobil Touren
Alle Aktivitäten anzeigen Weniger anzeigen

Sehenswürdigkeiten im Hohen Venn


Highlights

Interaktive Karte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 20 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 611 hm
Abstieg 572 hm

Erleben Sie rauschende Bäche, duftende Blumenwiesen, tiefe Wälder und weite Panoramablicke: die entstehende Wildnis des Nationalparks Eifel.

4
StädteRegion Aachen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,8 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 273 hm
Abstieg 272 hm

Traumhafte Aussichten über die Naturlandschaft der Nordeifel, weite Blicke über Wiesen und den Duft der Wälder – das alles erleben Sie auf dieser ...

24
Nordeifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,3 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 214 hm
Abstieg 214 hm

Decke Tönnes - Eine Wanderung durch dichten Wald, vorbei an kleinen Teichen, vermoosten Bäumen und einer ganz besonderen Waldkapelle.

9
Nordeifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,7 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 165 hm
Abstieg 165 hm

Entdecken Sie auf dieser ca. 6 km langen Wanderung das Rurtal zwischen Hammer und Dedenborn. Die Tour ermöglicht tolle Ausblicke auf die von ...

2
von Michael Lock,   StädteRegion Aachen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 25,2 km
Dauer 6:36 h
Aufstieg 311 hm
Abstieg 216 hm

Den Flussläufen folgend, geht es im Deutsch-Belgischen Naturpark Hohes Venn-Eifel durch idyllische Täler und hinauf zu den „Eifelblicken“. 

1
von Damian Meiswinkel / Nordeifel Tourismus GmbH,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,5 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 287 hm
Abstieg 325 hm

Wir wandern auf einem romantischen Pfad oberhalb des Urfttals. Auf den freien Flächen oberhalb von Gemünd erwartet uns ein herrlicher Eifelblick, ...

von Patrick Schmidder / Nordeifel Tourismus GmbH,   Eifel Tourismus GmbH
Bahntrassenradfahren · Eifel
Auf der Vennbahn von Monschau nach Aachen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 56,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 216 hm
Abstieg 562 hm

Über ein Jahrhundert lang war die Vennbahn die eiserne Verbindung zwischen Aachen und dem Norden Luxemburgs, nun gehört sie zu den längsten ...

1
von Michael Lock,   StädteRegion Aachen
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 20 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 611 hm
Abstieg 572 hm

Erleben Sie rauschende Bäche, duftende Blumenwiesen, tiefe Wälder und weite Panoramablicke: die entstehende Wildnis des Nationalparks Eifel.

4
StädteRegion Aachen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,8 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 273 hm
Abstieg 272 hm

Traumhafte Aussichten über die Naturlandschaft der Nordeifel, weite Blicke über Wiesen und den Duft der Wälder – das alles erleben Sie auf dieser ...

24
Nordeifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,3 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 214 hm
Abstieg 214 hm

Decke Tönnes - Eine Wanderung durch dichten Wald, vorbei an kleinen Teichen, vermoosten Bäumen und einer ganz besonderen Waldkapelle.

9
Nordeifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,7 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 165 hm
Abstieg 165 hm

Entdecken Sie auf dieser ca. 6 km langen Wanderung das Rurtal zwischen Hammer und Dedenborn. Die Tour ermöglicht tolle Ausblicke auf die von ...

2
von Michael Lock,   StädteRegion Aachen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 25,2 km
Dauer 6:36 h
Aufstieg 311 hm
Abstieg 216 hm

Den Flussläufen folgend, geht es im Deutsch-Belgischen Naturpark Hohes Venn-Eifel durch idyllische Täler und hinauf zu den „Eifelblicken“. 

1
von Damian Meiswinkel / Nordeifel Tourismus GmbH,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,5 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 287 hm
Abstieg 325 hm

Wir wandern auf einem romantischen Pfad oberhalb des Urfttals. Auf den freien Flächen oberhalb von Gemünd erwartet uns ein herrlicher Eifelblick, ...

von Patrick Schmidder / Nordeifel Tourismus GmbH,   Eifel Tourismus GmbH
Bahntrassenradfahren · Eifel
Auf der Vennbahn von Monschau nach Aachen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 56,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 216 hm
Abstieg 562 hm

Über ein Jahrhundert lang war die Vennbahn die eiserne Verbindung zwischen Aachen und dem Norden Luxemburgs, nun gehört sie zu den längsten ...

1
von Michael Lock,   StädteRegion Aachen
  • Highlights

Entdecke die Region

Orte zum Essen und Trinken
Aussichtspunkte
Historienorte
Webcams
Schlösser

Regeln


Bitte keinen Lärm machen.
Bitte nicht abseits der Wege gehen.
Bitte kein offenes Feuer machen.
Bitte nur auf den markierten Flächen zelten.
Bitte keine Pflanzen und Tiere aussiedeln.
Bitte keine Pflanzen pflücken.
Bitte keine Pilze sammeln.
Bitte keine Steine oder Mineralien sammeln.
Bitte keine Tiere füttern.
Bitte keinen Müll liegen lassen.

Reiseplanung


Wetter

Klima

__data.scaleLeft || ''__ __data.scaleRight || ''__
Tagesmax. | Tagesmin. Ø Sonnenstunden pro Tag

Ausflugstipps der Community

  3.368
Bewertung zu Kleinhau – Wehebachtalsperre und zurück von Karl
Heute · Community
Der Weg ist z.Z. so nicht zu gehen, weil durch den hohen Wasserstand die Brücke überflutet ist!
mehr zeigen
Gemacht am 24.10.2021
Bewertung zu Weidenbachtal von Gün
Vorgestern · Community
Erwandert bei "goldenem" Herbstwetter. Eine landschaftlich fantastische Tour, insbesondere die Ausblicke auf den See im letzten Drittel. Sehr abwechslungsreich und auf jeden Fall zu empfehlen!
mehr zeigen
Bewertung zu EifelSchleife Vom Mühlensee zum Eifelblick (Stadt Mechernich) von Heinz
24.10.2021 · Community
Schöne, abwechslungsreiche Strecke. Am Anfang mit Asphaltweg danach aber schöne Waldwege u.a. durch den Eickser Busch. Hier konnte man Heute das traumhafte Wetter so richtig geniessen, da wieder erwarten wenig an Wanderen und nur vereinzelt Radfahrer unterwegs waren. Die Aussichten auf die Eifel waren top.
mehr zeigen
Gemacht am 24.10.2021
Start am Mühlenpark in Kommern
Foto: Heinz Haas, Community
Schönstes Herbstwetter
Foto: Heinz Haas, Community
Foto: Heinz Haas, Community
Fachwerkhaus in Hostel
Foto: Heinz Haas, Community
Foto: Heinz Haas, Community
Am Freilichtmuseum Kommern
Foto: Heinz Haas, Community
Eifelblick
Foto: Heinz Haas, Community
Blick auf Kommern
Foto: Heinz Haas, Community
Blick auf Kommern und die Kirche
Foto: Heinz Haas, Community
Am Mühlensee
Foto: Heinz Haas, Community
Römerkanal Ausstellungsstück im Mühlenpark
Foto: Heinz Haas, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ausflugsziele im Hohen Venn


Naturregionen

  • Geographische Region
    Belgien
    Ostbelgien
  • Geographische Region
    Deutschland
    Eifel
  • Geographische Region
    Deutschland
    Ahrtal
  • Gewässerregion
    Deutschland
    Rursee Obersee
  • Gewässerregion
    Deutschland
    Urftsee