Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen

Kalkalpen

Nationalparke sind Gebiete, die ökologisch besonders wertvoll sind oder über natürliche Schönheit verfügen und im Auftrag einer Regierung verwaltet werden. Sie werden oft auch als Erholungsgebiete und für sanften Tourismus genutzt.

Fläche: 208,31 km²
Digitize the Planet e.V.  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoDigitize the Planet e.V.
Touren Ausflugsziele Hütten

Aktivitäten in Kalkalpen


Trailrunning-Strecken

Sehenswürdigkeiten in Kalkalpen


Highlights

Karte / Kalkalpen
Interaktive Karte
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 9,6 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 818 hm
Abstieg 818 hm

Eine Wanderrunde an den Südhängen des Nationalparks Kalkalpen mit sehr abwechslungsreicher Flora und Fauna. Der Taschengraben ist allerdings ...

von Wolfgang Drexler,   alpenvereinaktiv.com
Mountainbike · Oberösterreichische Voralpen
Bodinggraben mit Bergtour Rotgsoll, Hintergebirge
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 42 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 1.175 hm
Abstieg 1.175 hm

Schöne Rad- und Bergtour in einer bezaubernden Landschaft. Fahrt in den Bodinggraben und zu einer verfallenen Alm, mit Anstieg auf zwei ...

von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Nationalpark Kalkalpen
Luchs Trail Etappe 01 Reichraming-Anlaufalm
Top Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 23 km
Dauer 8:01 h
Aufstieg 1.004 hm
Abstieg 540 hm

Eintrittskarte in die Wildnis: Durch wilde Wälder und über schöne Steige in den Nationalpark Kalkalpen und zur romantischen Anlaufalm  

1
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Bergtour · Oberösterreichische Voralpen
Gr. Größtenberg 1724 m, Reichram. Hintergebirge
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 17,3 km
Dauer 5:45 h
Aufstieg 1.225 hm
Abstieg 1.225 hm

Lange Tour, jedoch mit grandioser Fernsicht ins Tote Gebirge und ins Sensengebirge. Vom Startpunkt Bodinggraben zuerst entlang der spektakulären ...

1
von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 9,3 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 656 hm
Abstieg 656 hm

Traumhafte Überschreitung eines ungemein aussichtsreichen Gipfels im südlichen Reichraminger Hintergebirge.

6
von Cathleen Peer,   alpenvereinaktiv.com
Top Schwierigkeit schwer
Strecke 21,7 km
Dauer 11:00 h
Aufstieg 1.800 hm
Abstieg 1.750 hm

Tagesfüllende Bergtour für alle die nur einen Tag Zeit haben und die gesammte Sengsengebirgsüberschreitung zu viel wird.

1
von Martin Leibetseder,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Oberösterreichische Voralpen
Rohrauer Größtenberg und Gamskogel ab/bis Koppen
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 16,1 km
Dauer 9:00 h
Aufstieg 1.631 hm
Abstieg 1.631 hm

Eine lange Rundtour im wenig bekannten Mittelteil des Sengsengebirges, die zum Teil auf alten und unmarkierten Steigen verläuft.

1
von Wolfgang Drexler,   alpenvereinaktiv.com
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • Highlights
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 9,6 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 818 hm
Abstieg 818 hm

Eine Wanderrunde an den Südhängen des Nationalparks Kalkalpen mit sehr abwechslungsreicher Flora und Fauna. Der Taschengraben ist allerdings ...

von Wolfgang Drexler,   alpenvereinaktiv.com
Mountainbike · Oberösterreichische Voralpen
Bodinggraben mit Bergtour Rotgsoll, Hintergebirge
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 42 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 1.175 hm
Abstieg 1.175 hm

Schöne Rad- und Bergtour in einer bezaubernden Landschaft. Fahrt in den Bodinggraben und zu einer verfallenen Alm, mit Anstieg auf zwei ...

von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Nationalpark Kalkalpen
Luchs Trail Etappe 01 Reichraming-Anlaufalm
Top Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 23 km
Dauer 8:01 h
Aufstieg 1.004 hm
Abstieg 540 hm

Eintrittskarte in die Wildnis: Durch wilde Wälder und über schöne Steige in den Nationalpark Kalkalpen und zur romantischen Anlaufalm  

1
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Bergtour · Oberösterreichische Voralpen
Gr. Größtenberg 1724 m, Reichram. Hintergebirge
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 17,3 km
Dauer 5:45 h
Aufstieg 1.225 hm
Abstieg 1.225 hm

Lange Tour, jedoch mit grandioser Fernsicht ins Tote Gebirge und ins Sensengebirge. Vom Startpunkt Bodinggraben zuerst entlang der spektakulären ...

1
von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 9,3 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 656 hm
Abstieg 656 hm

Traumhafte Überschreitung eines ungemein aussichtsreichen Gipfels im südlichen Reichraminger Hintergebirge.

6
von Cathleen Peer,   alpenvereinaktiv.com
Top Schwierigkeit schwer
Strecke 21,7 km
Dauer 11:00 h
Aufstieg 1.800 hm
Abstieg 1.750 hm

Tagesfüllende Bergtour für alle die nur einen Tag Zeit haben und die gesammte Sengsengebirgsüberschreitung zu viel wird.

1
von Martin Leibetseder,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Oberösterreichische Voralpen
Rohrauer Größtenberg und Gamskogel ab/bis Koppen
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 16,1 km
Dauer 9:00 h
Aufstieg 1.631 hm
Abstieg 1.631 hm

Eine lange Rundtour im wenig bekannten Mittelteil des Sengsengebirges, die zum Teil auf alten und unmarkierten Steigen verläuft.

1
von Wolfgang Drexler,   alpenvereinaktiv.com
  • Highlights

Entdecke die Region

Hütten

Regeln


Bitte berücksichtigt die lokalen Hinweise zum Schutz der Natur.

Reiseplanung


Wetter

Klima

__data.scaleLeft || ''__ __data.scaleRight || ''__
Tagesmax. | Tagesmin. Ø Sonnenstunden pro Tag

Ausflugstipps der Community

  105
Bewertung zu Spering, Wanderung ab Klaus von Silvia
17.06.2021 · Community
Schöne Tour mit fantastischer Aussicht und einen schattigen Aufstieg
mehr zeigen
Gemacht am 14.06.2021
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community
Bewertung zu Wolfskopf + Sonnberg, Reichraminger Hintergebirge von Thomas
02.06.2021 · Community
Eine schöne Tour mit dem MTB. Bis zum Biwakplatz Weißwasser würde ich die volle 5 Sterne vergeben. Die Tour hoch zur Anlaufalm ist auch nett. Auch von der Straße aus hat man einen herrlichen Blick auf die Berge. Ich war auch am Wolfskopf. Also wer sich gerne durch dichtes Gestrüpp schlägt und unberührte Natur mit seinem Totholz sehen will, ist hier richtig. Aber vom Ausblick her muss ich sagen, habe ich von der Straße mehr gesehen. Daher gibt es einen Stern Abzug. Den Sonnberg habe ich aus diesem Grund erst gar nicht in Angriff genommen. Wollte mir die Enttäuschung ersparen.
mehr zeigen
Gemacht am 02.06.2021
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ausflugsziele in Kalkalpen


Naturregionen

  • Österreich
    Alpenregion Nationalpark Gesäuse
  • Österreich
    Pyhrn-Priel
  • Österreich
    Nationalpark Kalkalpen