Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Punkte Raetische Inschriften am Schneidjoch
Tour hierher planen
Historische Stätte

Raetische Inschriften am Schneidjoch

Historische Stätte · Rofan-Gebirge · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Kaufering Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Raetische Inschriften am Schneidjoch
    / Raetische Inschriften am Schneidjoch
    Foto: Ewald Kloft, DAV Sektion Kaufering
  • / Hinweisschild
    Foto: Ewald Kloft, DAV Sektion Kaufering
  • / Raetische Inschriften Detail (1)
    Foto: Ewald Kloft, DAV Sektion Kaufering
  • / Raetische Inschriften Detail (2)
    Foto: Ewald Kloft, DAV Sektion Kaufering
  • / Raetische Inschriften Detail (3)
    Foto: Ewald Kloft, DAV Sektion Kaufering

Weit zurück in die Vergangenheit weist der Aufsehen erregende Fund prähistorischer Inschriften am Schneidjoch. Im Sommer 1957 entdeckten die Bergsteiger Walter Riedl aus Innsbruck und der Steinberger Lehrer Franz Schmid im Achenseegebiet in der Nähe der Gufferthütte eine nach Norden offene Höhle aus der bis heute nocheine kleine Quelle entspringt. Die Höhle liegt zirka 1400 m über dem Meer in einem eher selten begangenen Gebiet nahe eines urzeitlichen, von Jägern und Erzsuchern begangenen Weges. Sie gilt als Europäisches Kulturgut und ist bis zum Schutzgitter frei zugänglich.

Die Raetischen Inschriften sind in sieben Zeilen angeordnet, bestehen aus über100 Buchstaben und sind nicht alle zur selben Zeit eingehauen.Die Schriftbänder sind zwischen einem und zwei Meter lang und unterschiedlich gut erhalten. Archäologen und Paläographen beschäftigen sich seither mit diesem für Tirol einmaligen Fund. Es wurden mehrfach Abdrücke angefertigt und man ordnete die Schriften einem nordetruskisch –rätischen Alphabet (zwischen 400 und 0 v. Christus) zu.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
freier Zugang- jedoch im Winter nur schwer zugänglich
Profilbild von Ewald Kloft
Autor
Ewald Kloft
Aktualisierung: 14.01.2018

Koordinaten

DD
47.570055, 11.793244
GMS
47°34'12.2"N 11°47'35.7"E
UTM
32T 710081 5272296
w3w 
///allgemeine.retter.angesiedelte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Karte / Von der Gufferthütte ins Weißachtal
Schwierigkeit mittel
Strecke 14,5 km
Dauer 7:20 h
Aufstieg 829 hm
Abstieg 1.426 hm

2. Teil der Tour aus der Valepp ins Weißachtal mit Übernachtung auf der Gufferthütte.

1
von Johannes Renfordt,   Community
Bergtour · Bayerische Voralpen
Übergang Guffert Hütte zur Tegernseer Hütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19,4 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 1.429 hm
Abstieg 1.323 hm

Dieser tolle  Hütten Verbindungsweg führt über den aussichtsreichen Blaubergkamm.

von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,8 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 368 hm
Abstieg 371 hm

Eine Wanderung durch vielfältige Moorlandschaften

von Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft,   alpenvereinaktiv.com
Alpinklettern · Rofan-Gebirge
Kletterfelsen Abendstein
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 3,9 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 260 hm
Abstieg 260 hm

Wie ein riesiger Boulderblock steht er da, der beeindruckende Felsobelisk mit dem romantischen Namen Abendstein. Schon der Anblick der kompakten ...

von Ewald Kloft,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Rofan-Gebirge
Schneidjoch und Abendstein
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,5 km
Dauer 5:56 h
Aufstieg 760 hm
Abstieg 760 hm

Sehr schöne und im 2. Teil wenig begangene Tour. Von der Gufferthütte über die Klausbodenalm zu den Raetischen Inschriften und weiter zum Schneidjoch.

von Ewald Kloft,   alpenvereinaktiv.com
Mountainbike · Alpbachtal
Guffert-Hütte - Bad Aibling
Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 87,2 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 1.417 hm
Abstieg 2.415 hm

Von der Guffert-Hütte rund um den Guffert und über Steinberg und das Kaiserhaus, entlang der Brandenberger Ache, Sutten und Moni Alm nach ...

von KLAUS SCHEMMER,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,4 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 223 hm
Abstieg 124 hm

Auch im Spätherbst noch ein lohnendes Ziel. Wie ein riesiger Boulderblock steht er da, der beeindruckende Felsobelisk mit dem romantischen Namen ...

von Ewald Kloft,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Bayerische Voralpen
Halserspitze von Gufferthütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,6 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 652 hm
Abstieg 652 hm

Schöne Tour durch das Ramsarschutzgebiet Bayerische Wildalm zur Halserspitze. Auf dem Natura Trail zurück über die Sindelsdorfer Alm zur Gufferthütte.

von Beate Maischberger,   alpenvereinaktiv.com

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung